Neues Gehäuse,CPU Kühler,RAM,Mainboard - CPU Sockel 775 bleibt

Diskutiere Neues Gehäuse,CPU Kühler,RAM,Mainboard - CPU Sockel 775 bleibt im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Abend, Situation Habe einen alten Komplett PC mit OEM Gehäuse und Mainboard und würde gerne weg davon und auf verschiedene Hersteller...

  1. #1 vaxezi, 15.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Guten Abend,

    Situation
    Habe einen alten Komplett PC mit OEM Gehäuse und Mainboard und würde gerne weg davon und auf verschiedene Hersteller in Gehäuse,RAM und Mainboard legen.

    Ich brauche
    Gehäuse ( ATX )
    Mainboard - SOCKEL LGA775! , DDR3 Unterstützung
    8GB Kit RAM ( da dann meine alten DDR2 RAM nicht reinpassen )
    CPU Kühler

    Ich habe bereits
    Einen Intel Q6600 der ins neue Gehäuse umzieht, D.H es wird ein Mainboard mit [/b]Sockel 775[/b] benötigt. Ich würde gerne ASUS bevorzugen

    -um die anderen Teile wie Grafikkarte,Netzteil braucht ihr euch keine Sorgen zu machen, die sind gut genug.

    Wärmeleitpaste liegt hier auch rum ( Arctic Cooling )

    Budget
    Bis 150€, sollte aber nicht ausgeschöpft wenn nicht nötig, ich bräuchte nur zuverlässige Komponenten.

    Nebeninformation
    Ich mag es , wenn es in meinem Gehäuse kühl ist und meine Komponeten nicht schwitzen müssen :)

    Versandhaus
    Hardwareversand


    -Danke!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 15.08.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ^

    Und wieso grade diese alte Plattform?

    Wird es, so denke ich, auf dieser alten Generation nicht geben.
     
  4. #3 Painschkes, 15.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Doch gibts, aber zu haben sind sogut wie nurnoch mATX-Boards.. :-]
     
  5. vaxezi

    vaxezi Guest

    Weil meine CPU NUR in einen Sockel 775 passt. Jeder andere Sockel wäre Körperverletzung.

    Hat halt nicht jeder Geld um sich noch eine aktuelle CPU zu kaufen.

    Wo ist das Problem? mATX passt doch in ein ATX Gehäuse.
     
  6. #5 Painschkes, 15.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Joa klar, aber eng ist das ganze trotzdem - nungut :) :

    - Board
    - RAM
    - CPU-Kühler

    + einem Case deiner Wahl - das ist ja Geschmackssache..ich würd ein Asgard Pro vorschlagen.. gut & günstig.

    Mit dem Beispiel wärst du dann bei : ~138€
     
  7. vaxezi

    vaxezi Guest

    Ja stimmt, eng wird das schon. Das muss ich mir dann überlegen. Danke für die Vorschläge :)
     
  8. vaxezi

    vaxezi Guest

    hardwareversand.de - Artikel-Information - MSI G41M-P43 Combo, Intel G41, mATX

    Wäre dieses Mainboard akzeptabel? Ich weiss, dass es DDR2 hat.

    4GB RAM werden bei mir noch nicht ausgenutzt und deswegen möchte ich auch nicht auf 8GB RAM aufrüsten sondern meine 2 Samsung DDR2-800 mit ins neue Mainboard übernehmen.

    Was mir zu schaffen macht: Mein aktuelles MB ist 24,4cmx24,4cm. Das MSI ist 24,4cm x 19,8cm. Ist das noch zu verkraften und o.k ?
     
  9. #8 Painschkes, 20.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Keine Erfahrung mit dem Board..auch nicht mit der größe - letztendlich heisst es wohl : "Ausprobieren" - oder? :-o
     
  10. vaxezi

    vaxezi Guest

    Mein grösste Sorge besteht, dass ich keine Löcher zum reinschrauben finde d.h die Löcher mit den Abstandshalter nicht übereinstimmen :S

    Ehm..eine Frage hätte ich noch. Da steht "unterstütze RAM" DDR2 & DDR3 ? Soll das ein Witz sein? Ich dachte man könnte ein System nicht mit DDR2 und DDR3 laufen lassen...
     
  11. #10 Painschkes, 20.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hm - scheint bei dem Board wohl zu funktionieren - laut Alternate :

    "Des Weiteren kann der Arbeitsspeicher des Micro-ATX-Mainboards G41M-P43 Combo über zwei Speicherbänke wahlweise auf bis zu 8 GB DDR2 oder DDR3 erweitert werden."
     
  12. vaxezi

    vaxezi Guest

    Amazon hat in der Produktbeschreibung folgendes:

    Daher wohl auch der Name "Combo". Zwei für DDR2, zwei für DDR3. Ich werde mir das MSI mal besorgen in späterer Zeit.
     
  13. #12 Desktop, 20.08.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Es ist zwar dual Channel, heißt du kannst immer nur höchstens 2 gleiche einbauen, nicht mehr, die können dann aber wahlweise beide in den blauen Schlitz, ODER eben in den schwarzen, dann kannst du deinen alten noch behalten, aber später auch noch aufrüsten.
    Lg

    Edit: sorry hab den posrt auf seite 2 nicht gelesen, ja ist richtig so ;)
     
  14. #13 vaxezi, 24.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Ich bins wieder. Ich habe eine Frage zum CPU Kühler Panorama ( welchen ich mir wahrscheinlich kaufen werde ) . Der CPU Kühler saugt ja kalte Luft an. Was passiert aber wenn es warm im Gehäuse wird? Wird dann warme Luft angesaugt?

    Ich habe bisher einen OEM CPU Kühler und Lüfter mit so einem "Windkanal". Wie effektiv sind diese, mit und ohne? Das interessiert mich brennend..

    http://support.acer.com/acerpanam/images/acer/0000/VT5900 fan.JPG

    Dieses längliche Ding. Dadurch saugt der CPU Lüfter direkt durch die Löcher in der Gehäusewand die kalte Luft an.

    Mein Bedenken liegt dadran, dass z.B die Grafikkarte warm wird und dadurch die warme Luft ins Gehäuse bläst und die CPU diese warme Luft zum "kühlen" nutzt. Oder seh ich das alles falsch? Und ist so ein Windkanal-Plastik-Zubehör wirklich effektiver?

    Beim neuen Gehäuse möchte ich gerne auf Seitenlüfter verzichten. Also es wird vorne die Luft angesaugt und hinten soll sie wieder rausgepustet werden. Wäre es effektiv noch Gehäuselüfter am Gehäusedeckel anzubringen, damit sie die warme Luft auch rauspusten?

    EDIT:
    Ich habe mich übrigens entschieden ein DDR3 mATX Mainboard von ASUS zu nehmen mit einem ATX Gehäuse. Gekauft wird dies wohl in 1 1/2 Monaten. Bis dahin habe ich noch Zeit die optimalsten Komponenten für mein Budget zu suchen :)
     
  15. #14 zockerlein, 24.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    was sollte er denn sonst tun? :D
    eigentlich ja, aber du solltest schaun, dass das Gehäuse an der entsprechenden Stelle ein Loch in der seitenwand hat!
    Du kannst auch noh mal einen Lüfter außen ansetzen, der die Lüft zusätzlich nach innen bläst...
     
  16. #15 vaxezi, 24.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Also gegen den Vorschlag von Painschkes mit diesen Gehäuse habe ich nichts auszusetzen: Xigmatek Asgard Pro Midi Tower ohne Netzteil schwarz - Hardware, Notebooks

    Xigmatek hat ja einen guten Namen bei PC Komponenten, nicht wahr?

    Ich lege guten Wert auf gute Luftkühlung im Gehäuse und Platz anstelle von PC-Highend-LED-Gaming-Gehäuse.

    Mein aktuelles Gehäuse ist nur 32cm hoch :D Das von Xigmatek ist 44cm hoch WTF , was habe ich für ein Schrott ? :D Und dabei auch noch 4cm breiter.

    Es klingt für mich ineffektiv, eine warme CPU mit warmer Luft zu kühlen :D


    Das wäre ja dann seitlich und er würde den Luftstrom durchwirbeln, also welcher von vorne unten nach oben hinten geht. Deswegen würde ich 2x 120mm vorne ( kalte Luft rein ) installieren , 2x 120mm oben ( Luft raus ) und 1x 120mm hinten ( Luft raus ) . Optimal?

    Ist es aber eine so gute Idee das Netzteil unten zu platzieren..?
     
  17. #16 zockerlein, 24.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    JA!
    sonst saugt es bloß warme Luft aus de Gehäuse ein und das wäre ja (wie du schon so richtig erkannt hast : ineffektiv :D )
    Natürlich, aber mal ehrlich: Was sollte er tun? einfach abschalten? :D

    Und (je nach dem, ob du den Saugrüssel anbringst) eben den einen außen ;)
     
  18. vaxezi

    vaxezi Guest

    Pustet das Netzteil nicht auch "nebenbei" die warme Gehäuseluft auch aus dem Gehäuse? :D Meines Wissens nach (gelesen) kühlt sich das Netzteil durch seinen Lüfter selber, also das mit dem Gehäuseluft rauspusten soll ja nicht die Hauptaufgabe sein. Richtig?

    Bin ich den mit dem Gehäuse gut bedient für viele Jahre? :) Hat das Gehäuse eigentlich vorne genug "Löcher" um von den beiden vorderen 120mm Lüfter optimal kalte Luft einzusaugen?
     
  19. #18 zockerlein, 24.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, das ist nur ein Nebeneffekt ;)
    Die Hauptaufgabe des Lüfters ist dafür zu sorgen, dass das Netzteil nicht in flammen aufgeht :D ;)

    Ja, das sollte eigentlich locker langen ;)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. vaxezi

    vaxezi Guest

    Na dann hoffe ich , dass die 2 120mm Lüfter im Gehäusedeckel diese Aufgabe gut meistern :D
     
  22. #20 Desktop, 25.08.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber nur wenn es oben montiert wird! Nicht wie bei dir.. Es wird so eingebaut dass es für sich kalte Luft von unten ansaugt und hinten rauspustet...

    Lg
     
Thema: Neues Gehäuse,CPU Kühler,RAM,Mainboard - CPU Sockel 775 bleibt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alpenföhn groß clockner

    ,
  2. hardwareversand

    ,
  3. cpu lüfter mainboard

    ,
  4. Kühler CPU RAM,
  5. neues mainboard und cpu sockel 775 installieren,
  6. asrock lüfter zu laut sockel 775,
  7. alpenföhn cpu-kühler,
  8. asrock 2 mal sockel cpu 775,
  9. asrock 2 mal cpu 775,
  10. msi g41m-p43 combo problem Lüftersteuerung,
  11. G41m P43 ram problem,
  12. welche grafikkarte passt für g41m-p43 combo,
  13. msi g41m-p43 welche grafikkarte passt,
  14. msi g41m-p43 combo intel g41 matx,
  15. in welchen farbigen slot kommen die rams im mainboard msi,
  16. sli doppelslot hitze,
  17. welches mainboard bei kleinem gehäuse,
  18. gehäuse ram mainboard,
  19. msi g41m -p25; problem mit arbeitsspeicher,
  20. passt doppelslot auf asrock,
  21. g41m-p43 prozessorlüfter läuft ununterbrochen,
  22. sockel 775 budget mainboards,
  23. im kleinen gehäuse auf die cpu kalte luft oder von der cpu,
  24. asrock g41m-s sockel 775,
  25. msi g41m-p43 combo lüfter laut
Die Seite wird geladen...

Neues Gehäuse,CPU Kühler,RAM,Mainboard - CPU Sockel 775 bleibt - Ähnliche Themen

  1. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  2. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  3. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  4. Passt der Kühler?

    Passt der Kühler?: Hi Leute. Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt und bereits bestellt. Nun habe ich aber komplett...
  5. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...