Neues Gaming Headset

Diskutiere Neues Gaming Headset im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; n' Abend liebes Forum, ich stehe mal wieder vor der Qual der Wahl, Welches Headset ist das richtige für mich? Erstmal zu den Anforderungen:...

  1. #1 SCHELLETTER, 26.03.2011
    SCHELLETTER

    SCHELLETTER Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    n' Abend liebes Forum,
    ich stehe mal wieder vor der Qual der Wahl,
    Welches Headset ist das richtige für mich?

    Erstmal zu den Anforderungen: Ich spiele gerne und viel Shooter (Far Cry 2 und Co.) und lege von daher sehr großen Wert auf Gegnerortung. Das sollte auch der Haupteinsatzbereich des neuen Headsets sein. Natürlich ist ein guter Sound bei Musik und Co. auch nicht schlecht.
    Preisvorstellung liegt bei maximal 50€

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 26.03.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs mit dem Logitech Gaming Headset G330?
    Habe selbst ein Nackenbügel-Headset von Logitech, allerdings in Billig-Variante und bin damit schon vollauf zufrieden beim Zocken. Die o.g. Gamer-Variante ist sicher um einiges komfortabler und in Sachen Sound auch besser.

    Ansonsten fallen mir spontan noch Creative und Sennheiser ein. Vielleicht mal bei Amazon "Gaming Headset" suchen und Rezensionen lesen oder so...
     
  4. rustam

    rustam Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Maximum, 04.04.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche wollte ich auch empfehlen^^
    Mein Freund hat das auch. Es ist sehr angenehm zu tragen und das gute ist, man kann es so verstellen, dass es auf so ziemlich jeden Kopf passt ;) Der Sound ist gut.
    Ansonsten würde ich mir noch das hier anschauen, habe oft gehört, dass es ein sehr gutes Headset sein soll: Creative FATAL1TY HS-1000 Gaming Headset USB: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Neues Gaming Headset

Die Seite wird geladen...

Neues Gaming Headset - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  3. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...