Neues CPU, Mainboard und RAM

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ModdingMan93, 01.02.2008.

  1. #1 ModdingMan93, 01.02.2008
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebes Forum ! Ich wollte meinen PC mal aktualiesieren. Hatte da an folgende neue Komponenten gedacht:

    AMD Phenom X4 9500 @ 4x 2.2GHz
    AsRock ALiveN570SLI-eSATA2
    OCZ 4Gb DDR800 Ram (SLI Ready)

    meine Grafikkarte möchte ich weiterhin behalten (XFX GF 8800 GTS 320Mb)

    mein jetztiges system:

    AMD Athlon 64 X2 4600+ € 2x 2.4GHz
    3Gb DDR400 (1Gb Kingston, 2Gb GeIL)
    AsRock 939Dual-VSTA


    Sind die Teile, die ich ausgewählt habe gut oder gibt es da noch was besseres für ein paar Euros mehr ? Ich habe das "ALiveN570SLI-eSATA2" ausgesucht, weil es einen SLI Chipsatz hat und die anderen Boards für AM2+ "nur" einen CrossFire Chip. Da ich aber später mal SLI benutzen wollte, kämen diese Boards nicht in Frage.... oder doch ? ?(

    Naja ! Ich hoffe mal, dass ihr mich gut beraten könnt und mir auch helfen könnt.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Der Andere, 01.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ich finde das nicht so gut!
    nimm lieber einen Q6600 ist schon viel besser^^
    dazu das Asus P5N-E SLI oder das Gigabyte DS3(kein SLI)
    und dazu 2GB OCZ DDR2-800 das reicht eg^^
    und SLI mit deiner jetzigen grafikkarte würde ich dir nicht empfehlen kauf dir lieber ne 8800GT oder ne 8800GTS 512MB ist besser als dann zwei von 8800GTS 320MB zu haben!
     
  4. #3 ModdingMan93, 01.02.2008
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    hmm.... ich hatte vielleicht vergessen dazu zu schreiben, maximal 350€.... srry
     
  5. #4 Der Andere, 01.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    das sind aber dann nur 380€ und die werden dich nicht umbringen oder?^^
    wie viel zahlst du denn für die OCZ 4GB (SLI Ready)???
     
  6. #5 ModdingMan93, 01.02.2008
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    die bekommt man bei norsk-it.de schon für 100€
     
  7. #6 Der Andere, 01.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    schon für 100€ da zahlst du nur für den namen SLI Ready denn es gibt kein ARbeitsspeicher der SLI Ready ist! bei www.hardwareversand.de gibts 4GB schon für 87€ ;)
     
  8. #7 ModdingMan93, 01.02.2008
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    also gibts garkein sli ready ?! was für ein beschiss ! hmmm.... dann muss ich nen anderen nehmen. gibts schon was gutes mit kühler und guten timings für unter 100 € ? ich schau jetzt mal bei hardwareversand.de ...
     
  9. #8 ModdingMan93, 01.02.2008
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    also ! ich habe da mal 3 modelle gefunden, die mir gefallen würden !

    das ist einmal derhier: http://www2.hardwareversand.de/7VOrjm--WynoyD/2/articledetail.jsp?aid=18911&agid=599

    derhier: http://www2.hardwareversand.de/7VOrjm--WynoyD/2/articledetail.jsp?aid=19489&agid=599

    und derhier: http://www2.hardwareversand.de/7VOrjm--WynoyD/2/articledetail.jsp?aid=10028&agid=599

    passt der OCZ Reaper denn überhaupt 2mal nebeneinander auf 1ne Rambank, weil der ja so ne Headpipe nach oben hat..... ?
    wenn nicht, dann fällt der schonmal weg.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Der Andere, 01.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    doch müsste schon passen!
     
  12. #10 FredDy:), 01.02.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir den von corsair empfelen
     
Thema:

Neues CPU, Mainboard und RAM

Die Seite wird geladen...

Neues CPU, Mainboard und RAM - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...