Neuer Spiele-PC

Diskutiere Neuer Spiele-PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; So, bei mir ists auch mal wieder Zeit. Mein Vorschlag wäre: Asus P5B Deluxe (Meiner Meinung nach perfekt, aber SLI fähig? Passt der Quad Core...

  1. j0hNnY

    j0hNnY Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, bei mir ists auch mal wieder Zeit.

    Mein Vorschlag wäre:


    Asus P5B Deluxe
    (Meiner Meinung nach perfekt, aber SLI fähig? Passt der Quad Core drauf?)
    GeForce 8800 GTS 640MB(Welche Marke? Sie sollte auch SLI fähig sein. Lohnt sich der Aufpreis für die 320MB mehr?)
    Intel Core 2 Quad Q6600 (Lohnt sich ein Quad Core, oder ist der Dual gut genug. Soll nicht am Preis liegen...)
    2 Gb DDR2 RAM GEIL (G.E.I.L. eine gute Marke? Wieviel Mhz sollt der haben?)
    250 Gb Samsung (Nagut, da gibts net viel zum aussuchen, 250 Gig reichen mir)
    BeQuiete E5-650W (Ist BeQuiete gut? Leise und zuverlässig?)


    Laufwerke fehlen noch. DVD Brenner und DVD Laufwerk will ich drin haben. Außerdem fehlt das Gehäuse, die 8800 GTS sollte reinpassen und Platz haben. USB vorne und hinten wäre ganz nett..
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    die komponenten die du dir ausgesucht hast sind sehr gut, ich habe aber schon gleich alles zusammengestellt bei hardwareversand.de:

    Intel Core 2 Duo E6700 tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    ASUS P5B Deluxe, Sock.775 Intel P965, ATX
    Aerocool X-Fire Sockel 775,754,939,940,AM2
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4
    Aerocool "ZeroDegree" Schwarz ohne Netzteil
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5
    Club3D 8800GTS, 320MB, NVIDIA Geforce 8800GTS, PCI-Express
    LG GSA-H42L schwarz LightScribe bulk
    Samsung HD252KJ 250GB Serial ATA-II, 16MB

    preis: 1.098,19 €
     
  4. j0hNnY

    j0hNnY Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Zusammenstellen bei hardwereversand kann ich selber, den Preis weiss ich auch schon. :p
    Trotzdem danke für die Arbeit, werde mir das mal anschauen, vllt änder ich was. Das Netzteil z.B. :)
    Außerdem bestelle ich woanders, ich bekomme meinen PC für deinen Preis.. ;)
    Ich kenne mich aus mit PCs gut aus, nur wollte ich jetzt sicher gehen, da ich nicht gerne sinnlos 1000 Euro ausgebe.

    Ich wollte nur meine Fragen beantwortet haben...
    also:

    1. Welche Marke sollte die GeForce 8800GTS haben?
    2. Ist sie SLI fähig?
    3. Ist ein Quad Core viel besser als ein Core 2 Duo?
    4. Ist der Ram von G.E.I.L. gut?
    5. Wieviel Mhz, usw. sollte ein haben.
    6. Ist BeQuiete gut?
    7. Welche Laufwerke?
    8. Welches Gehäuse? Sollte gut aussehen und ne Plexischeibe haben.
    9. Kommt bei einer Plaxischeibe viel Lärm durch?
     
  5. #4 Invidious, 05.05.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    1. egal
    2. ja
    3. nein
    4. ja
    5. 400MHz
    6. ja
    7. NEC oder LG ist gut
     
  6. j0hNnY

    j0hNnY Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    1. Marke egal, nun gut dann werde ich mal zum alt bewährten XFX greifen.
    2. Hoffe das stimmt. :)
    3. In Tests soll der Q6600 ca. 56% schneller als der X6800 sein...
    4. dankeschön
    5. Sind 800Mhz nicht besser?
    6. super, gekauft
    7. supi, werde mal Alternate aufsuchen und nach Preisen schauen

    Kann ich noch ein paar andere Meinungen zu dem Quad Core hören?
    Und bei den Gehäusen, kennt sich einer aus?
     
  7. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    ram haben keine 800 mhz, 400 mhz = ramtakt 800, bei dimm sind nämlich auf beiden seiten leiterbahnen mit je 400 mhz ;)

    wegen gehäusen kannst du ja mal auf www.alternate.de schauen, die haben ne riesenauswahl
     
  8. #7 Terminator4, 05.05.2007
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Der X6800 ist immernoch der Schellste Prozessor!!!!
    Da kann der Q6600 nicht mithalten :)
     
  9. j0hNnY

    j0hNnY Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Trotzdem denke ich, dass 4 Kerne zukunftssicherer sind. Mit den entsprechenden Patchs bin ich dem X6800 sogar voraus, aber egal, meine Entscheidung.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. G-KoX

    G-KoX Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    quad core bringt nicht viel weil es kaum anwendungen gibt di soviel leitung brauchen
     
  12. #10 Invidious, 11.05.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Einen dieser Prozessoren zu kaufen bringt überhaupt nichts, da du keine Lesistungsunterschiede gegenüber den günstigeren Prozessoren merken wirst und dadurch haust du einfach unnötig Geld aus dem Fenster, da der PC in spätestens 2 Jahren sowieso wieder aufgerüstet werden muss.
     
Thema:

Neuer Spiele-PC

Die Seite wird geladen...

Neuer Spiele-PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  5. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...