neuer Rechner vom meinem Vater extrem instabil und langsam

Diskutiere neuer Rechner vom meinem Vater extrem instabil und langsam im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, mein Vater hat sich am Freitag einen neuen Rechner gekauft. Der kommt mir aber komisch vor, weil der total instabil und langsam ist. Zum...

  1. #1 darkrider78, 28.02.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Hallo,
    mein Vater hat sich am Freitag einen neuen Rechner gekauft.
    Der kommt mir aber komisch vor, weil der total instabil und langsam ist.
    Zum Beispiel, wenn ich bei Battlefieldheroes per tabulator-taste zu firefox wechsel, weil ich im Internet was gucken will friert gleich Firefox ein und bei Battlefieldheroes fliege ich raus wegen connection was lost (3) und der ganze Rechner kackt fast ab. Mit dem IE kommt er gar nicht klar der kackt ständig ab. Und bis Battlefieldheroes gestartet ist (nachdem man auf den Jetzt Spielen/ Play Now! Button gedrückt hat) dauert auch ein bisschen. Da stimmt was nicht. Viren schließe ich schonmal aus da der Rechner erst Freitag gekauft wurde. Also nun zu den Daten:

    BS: Win 7 Home Premium (32 bit)(Mein Vater hat da alle Updates raufgeknallt, das waren irgendwie über 50 stk(glaube das war nicht so schlau, aber weiß ned habe keine Ahnung von Win 7). SP1 ist noch nicht drauf.)

    Festplatte: 1 TB, davon nooch 856 GB frei.
    RAM: 3 GB (schon deswegen wunder ich mich warum der Rechner so instabil und langsam ist)
    GhZ: 3 ( Auch deswegen wunder ich mich warum der Rechner so instabil und langsam ist)
    Könnt ihr mir helfen, mein Vater stört es zwar nicht, aber ich darf den Rechner mitbenutzen und mich stört das und ich finde er hat einen stabilen und schnellen Rechner verdient!

    mfg Tobias
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 28.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Begruendung dafuer? Ich kann das nicht nachvollziehen....
    Waere es schlau gewesen, bekannte Sicherheitsluecken offen zu lassen? Die Updates sind dafuer da, dass sie installiert werden.

    Schon mal die in Windows7 enthaltenen Funktionen verwendet, damit erkannte Fehler behoben werden koennen?
    Ueber den Startbutton auf die Systemsteuerung, darin dann "System und Sicherheit", anschliessend hast du im Action Center die Funktion "Troubleshooting Windows Problems" und unter "Administrative Tools" ist die Ereignisanzeige zu finden.
    Beides kann dir bei der Problemloesung behilflich sein.

    BTW> mit den Angaben zum System kann man natuerlich nichts anfangen. Schon gar nicht, wenn man daraus auf die Komponenten schlussfolgern will um ggfs. einen Treiberkonflikt als Ursache zu deuten. Aber genau das mache ich hier! Daher auch mal die Hardware listen und die dafuer verwendeten Treiber nennen.
     
  4. #3 darkrider78, 01.03.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Weil 3 GB doch eigentlich viel sind, und ausreichend sind, wenn man nicht grad Videobearbeitung oder so machen will.
    Hier die Hardwareliste:
    Prozessor: Intel Pentium III Xeon, 3000 MHZ
    RAM: DDR3 Dual, 3072 MB, DC Symmetric
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Ganz bestimmt nicht :D

    Der Rechner hat doch bestimmt auch eine Typenbezeichnung?
     
  6. #5 darkrider78, 04.03.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Sry, dass ich heute erst antworte, aber ich war krank...
    Die Typenbezeichnung ist: MEDION© AKOYA© P4 370 D...
    Wäre es sinnvoll SP1 raufzuspielen könnte das den Rechner schneller und stabiler machen, oder würde er dadurch noch langsamer werden?
     
  7. #6 Leonixx, 04.03.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das Service Pack 1 enthält lediglich alle Sicherheitsupdates und ein paar Kleinigkeiten. Dadurch wird das System nicht schneller.

    Der Prozessor und die Graka sind nicht besonderes leistungsfähig. Dualcore der älteren Generation und Durchschnittsgraka. Das man hier keine Wunderdinge erwarten kann ist wohl klar.

    MEDION® AKOYA® P4370 D

    System auf Auslieferungszustand zurückgesetzt? Welche Software wurde denn installiert? Irgendwelche Treiber neuinstalliert?
     
  8. #7 darkrider78, 07.03.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Also ich habe weiter nichts am Rechner gemacht.
    Er gehört ja meinem Vater.
    Also auch keine Treiber neuinstalliert oder so.
    Ich habe auch keine Ahnung, wie alt die Treiber sind.
    Ihr wisst doch welches Mainboard im Rechner verbaut ist oder?
    Kann man einfach so einen neuen CPU aufs Mainboard setzen oder tut's da nur ein neues Mainboard.
    Oder gibt es noch so ne Möglickeit den Rechner stabiler zu machen?
    Schneller muss nicht unbedingt sein aber stabiler sollte schon sein.
     
  9. #8 Leonixx, 07.03.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn das von Anfang an schon war, dann hätte ich den Rechner sofort zurückgebracht. Das ist ein eindeutiger Mangel und muss nicht hingenommen werden. Eventuell ist ja auch das Mainboard defekt.
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Ich dachte, der gehört deinem Vater?
    Wo ist da die Logik?
    Leonixx hat gefragt:
    und?
     
  11. #10 darkrider78, 12.03.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Ja, Battlefielheroes läuft aber auf meinem Rechner nicht und deswegen darf
    ich Battlefieldheroes manchmal auf seinem Rechner spielen, wenn er grade keine Lust hat, am Rechner zu sein..
    Ja, weil mein Vater nicht so ein Typ ist, wie manche andere Leute, die z.B. sich auf unserioesen Internetseiten rumtreiben und den Hack und den Crack und dies und das downloaden...
    Nein, das würde ich nie ohne die Erlaubnis von meinem Vater tun...
    Ich würde es nur tun, wenn er seine Erlaubnis gibt es ist ja sein Rechner...

    So und jetzt noch eine Neuigkeit:
    Mein Vater hat den vorinstallierten Virenscanner BullGuard gelöscht, weil er sich sowieso Anvira AntiVir draufgespielt hat...
    Mir viel es erst vor ein paar Tagen auf, dass automatisch beim Windows-Start beide Virenscanner mitstarten und somit die ganze Zeit aktiv sind.
    Da habe ich über Ausführen->msconfig den Start konfiguriert.
    Heute als ich mal wieder Battlefield Heroes auf dem Rechner gezockt habe, fiel mir auf, dass BullGuard trotzdem aktiv ist, obwohl ich ihn in der msconfig das automatische Starten von dem deaktiviert habe.
    Aber jetzt hat mein Vater diesen BullGuard da gelöscht und er meinte grad eben zu mir, dass der Rechner jetzt wesentlich stabiler läuft.

    Könnte es sein, dass dadurch das die beiden Virenscanner gleichzeitig liefen nicht nur das System instabil war bzw. wurde, sondern das auch noch irgendwelche Dateien zerschossen/zerstört wurden. Braucht ihr irgendwelche Informationen um mir das sagen zu können?

    Also mir mal im Prozessmanager das alles angeguckt, es liefen 58 Prozesse, ohne Battlefield heroes+ den Updater (die wurden als zwei Prozesse angezeigt und gezählt)+ BullGuard+ und den Scanprozess (wurden auch als zwei Prozesse angezeigt und gezählt) es könnte doch auch darin liegen, dass der Rechner so instabil ist oder?

    Kann man mir bitte noch die Frage beantworten:
    Und soll mein Vater jetzt noch Sp1 raufspielen oder nicht?
    Und gibt es sonst noch Möglichkeiten den Rechner stabiler zu machen?

    mfg Tobias
     
  12. #11 Leonixx, 12.03.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der Dienst von Bullguard wird trotzdem gestartet.

    Kein Wunder, wenn man zwei AV Programme mit aktiven Hintergrundwächter laufen hat.

    Nein, unwahrscheinlich.
    Ich würde noch etwas warten, ob von Problemen mit dem SP1 berichet wird.
    Im Handbuch nach dem Mainboard-Sockel für die CPU nachschauen.
     
  13. #12 darkrider78, 14.03.2011
    darkrider78

    darkrider78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1 Meter geradeaus, dann links hinter der Ecke
    Gibts nicht eine andere Möglichkeit das rauszufinden? Das Handbuch liegt mir auf Papier leider nur in Dänish vor...
     
  14. #13 EliteSoldier2010, 14.03.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    cpu-z, wäre hier nennens wert.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 lol1996lol, 21.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2011
    lol1996lol

    lol1996lol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Also wie schon gesagt das SP1 stopft ein paar sicheitslücken usw. also Fatzit schaden kann es nicht. Du musst es selber entscheiden ob du mit mangelten Sicherslücken leben willst oder nicht.

    Edit: bei mir leuft es ohne Probleme.
     
  17. #15 Leonixx, 21.03.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die Sicherheitsupdates müssen nicht unbedingt über das SP1 geladen werden. Das Service beeinhaltet auch lediglich die schon vorhandenen Sicherheitsupdates.
     
Thema: neuer Rechner vom meinem Vater extrem instabil und langsam
Die Seite wird geladen...

neuer Rechner vom meinem Vater extrem instabil und langsam - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...