Neuer Rechner pfeift sehr hoch

Diskutiere Neuer Rechner pfeift sehr hoch im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ! Ja endlich bin ich auch in den Genuss eines neuen PC´s gekommen. Unten in meiner Signatur kann man meine Hardware sehen. Wie das Thema schon...

  1. #1 violentviper, 04.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Ja endlich bin ich auch in den Genuss eines neuen PC´s gekommen. Unten in meiner Signatur kann man meine Hardware sehen. Wie das Thema schon sagt pfeift mein Rechner in einem sehr hohen Ton. Ich vermute das es von der Festplatte kommt bin mir aber nicht sicher . Die Festplatte läuft ansich super und fehler hab ich auch keine gefunden. Achja das Gehäuse ist auch fest verschraubt.
    Ich kann so echt nicht lang an dem Rechner sitzen da ich Kopfweh von dem extrem hohen Ton bekomme.
    Der Ton ist auch nicht durchgängig es piept so etwa 2 sekunden lang dann hört es kurz auf und geht wieder los.
    Um Missverständinisse zu vermeiden betone ich extra nochmal das ich nicht das "Bios Piepen" meine .

    Hoffe Ihr könnt mir helfen :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 04.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm kann auch das Nt sein.
    wenn der PC an ist, horche mal genau woher das Geräusch kommt.
    Speziell an der Fetplatte, die du schon verdächtigt hast und am Nt , was ich verdächtige.
    Mainboard, CD laufwerke und erweiterungskarten würde ich erst mal nicht sagen.

    Ich hatte das auch mal, da lag es am Netzteil. das war zwar schon ein älteres NT, aber neue kann es auch treffen.
    Welches Nt hast du denn?

    uhh ein core i7, geil! 8o8o
    mach mal ein bild;)
     
  4. #3 violentviper, 04.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Core i7 kann ich nur empfehlen .
    Ich hab das Cooler Master UCP 700W .
    Hab gerade nochmal genauer hingehört . Kommt sogar eher von hinten also vom Netzteil. Ist aber schwer zu orten da es wirklich ein sehr hoher Ton ist.
     
  5. #4 FixedHDD, 04.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hm ja dann kann es sein, das da ein spannungswandler pfeift.
    also wenns am NT liegt, isses rin garantiefall.

    wo hast du denn das NT gekauft?
     
  6. #5 violentviper, 04.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das bei Hardwareversand bestellt. Habe aber gerade das Gehäuse geöffnet und nochmals gehorcht also vom Netzteil kommts meiner Meinung nach nicht eher vom Arbeitsspeicher dort in der Ecke . Die Spannungen wurden alle richtig erkannt und übertaktet is da auch nix.
     
  7. #6 FixedHDD, 04.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    vom arbeitspeicher in der ecke?

    hm naja kann schon sein das da ein spannungswandler in der nähe pfeift. nur ich wüsste nicht, warum ein mainboard pfeifen sollte?

    naja ist das eher so ein elektronisches piepsen? oder so ein mechanisches piepsen (keine ahung wie ich das ausdrücken soll)
     
  8. #7 violentviper, 04.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Naja es ist ein sehr hoher pfeifender Ton weder mechanisch noch elektrisch xD . Aber ich glaub ich weiß jetz was es ist und zwar die Grafikkarte. Nachdem ich den Rechner ohne Graka gestarte habe war das pfeifen weg. Hab darauf hin mal im Internet nachgeschaut die meinten alle das man es mit de Option "Vsync Immer Aktiv" beheben kann. Das bringt bei mir nichts.
     
  9. #8 FixedHDD, 05.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Vsync ist eine funktion, bei der die ausgabe der grafikkarte auf die Hz zahl des monitors limitiert wird. soll verhindern, dass halbe bilder auf den moitor projiziert werden.
    also das alte bild noch da steht aber meinetwegen die obere hälfte schon den inhalts des neuen bilds enthält.

    Ich glaube aber nicht, das das mit dem quietschen zutun hat. naja dann musste halt mal die graka zurückschicken.

    wenns dann immer noch quietscht, dann müssen wir weiter auf die fehlersuche gehen^^
     
  10. #9 violentviper, 05.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hm klingt jetz vielleicht komisch aber ich hab keine Lust die Grafikkarte zurückzuschicken. Habe auch von mehreren gelesen das Grafikkarten wenn sie neu sind pfeifen , was sich aber mit der Zeit geben soll. Hm....
     
  11. #10 FixedHDD, 05.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hm naja kannst ja abwarten bzw. schauen ob du dämmmatten einbauen willst. die schränken den lärm ein. allerdings ich weiß nicht ob die auch fietschende töne leiser machen. ich kenns nur von tiefen geräuschen wie lüfterflattern etc.

    allerdings is auch eine nebenwirkung, dass die auch die wärme dämmen
     
  12. #11 rAyDeN26, 05.12.2008
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Hat die GTX260 eine Lüftersteuerung? Wenn ja lad dir mal Riva Tuner runter und versuch mal verschiedene Lüftergeschwindigkeiten aus...vielleicht kommt das ja vom Lüfter. Vielleicht hilft das ja...
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 FixedHDD, 05.12.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hmmmhmm aber sone fietschereien kommen eigentlich nich von lüftern.
    naja der solls mal mit rivatuner ausprobieren
     
  15. #13 violentviper, 05.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie hat eine Lüftersteuerung . Das mit dem RivaTuner hab ich auch schon probiert hat aber nichts gebracht . Dämmatten gehen bei meinem Gehäuse eig. nicht da es sehr offen ist und einige große Gehäuselüfter hat , die aber leise sind :D
     
Thema: Neuer Rechner pfeift sehr hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechner pfeift

    ,
  2. i7 pfeift

    ,
  3. festplatte pfeift computer langsam

    ,
  4. core i7 pfeifen,
  5. neuer computer pfeifft,
  6. festplatte pfeift hoch,
  7. neuer rechner pfeift,
  8. neuer pc pfeift,
  9. mein neuer pc pfeifft
Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner pfeift sehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...