Neuer Rechner hat nach einer Stunde den Geist aufgegeben. Mögliche Fehlerquellen?

Diskutiere Neuer Rechner hat nach einer Stunde den Geist aufgegeben. Mögliche Fehlerquellen? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen, Ich habe (mal wieder) ein "kleines" Problem. Gestern kam mein PC vom hwv hier an und ich hab mich tierisch gefreut. erstmal alles...

  1. #1 Corvayne, 31.05.2008
    Corvayne

    Corvayne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Ich habe (mal wieder) ein "kleines" Problem. Gestern kam mein PC vom hwv hier an und ich hab mich tierisch gefreut. erstmal alles aufgebaut, Vista installiert, mich ein bisschen da reingefuchst (hatte vorher noch nie an einem Vista-System gesessen) und dann ein paar Programme installiert, u.A. Winamp u. Antivir. Ich glaube, mehr war's auch erstmal gar nicht.

    Dann das erste Problem: Ich konnte keine Audio-CDs in dem Laufwerk abspielen. Der erste Track (habe unterschiedliche CDs getestet) wurde für max. zwei Sekunden angespielt, dann verstummte er und Winamp sprang zum Ende der Playlist. Ich habe aber bei der Installation definitiv angegeben, dass Winamp mit Audio-Dateien verknüpft werden und diese auch automatisch abspielen soll.
    MP3->dateien hingegen werden fehlerfrei abgespielt, und Daten-CDs werden auch normal erkannt.

    Aber wie auch immer, ich habe dann erstmal etwas Musik gehört und andere Dinge erledigt, als eine halbe Stunde später die Musik auf einmal verstummte. Ich drehe mich um und sehe, dass auch der Bildschirm ganz aus ist. Also auch kein Schoner am laufen, sondern tatsächlich im Stromspar-Standby-Modus.
    Nichts half, ich habe kein Bild und keinen Ton mehr bekommen. Also habe ich einen Neustart gemacht (später auch mehrfach), aber auch das half nichts. das Bild blieb aus, es waren auch keinerlei Geräusche zu hören, nur das Netzteil und die Lüfter summten unaufhörlich so, als würde der Rechner unter Volllast laufen und die LEDs des Gehäuses leuchteten natürlich auch.
    Ich bin zwar Laie, aber ich vermute mal stark, dass es das Board ist, dass es entweder vom Hersteller, oder vom Einbau bei hvw irgendwie eine Macke wegbekommen hat. Wäre es der RAM oder die Festplatte, würde der PC ja wenigstens anfangen hochzufahren, und mir dann eine Fehlermeldung geben.
    Ich frage mich jetzt nur (um das Problem selbst schonmal etwas eingrenzen zu können), ob es auch die CPU sein könnte. Wenn diese hinüber ist, kann es dann auch zu den genannten Symptomen kommen? Also Strom läuft, aber das Board springt dann nicht an?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 31.05.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    an deiner Stelle würde ich mit Hardwareversand telefonieren und dein Problem beschreiben. Du hast ja schließlich Gewährleistung. Könnte sein, dass auch ein Kabel sich gelockert hat oder tatsächlich das Mainboard bzw. Bioschip defekt ist.

    Ich würde erstmal nichts am Rechner machen, sonst verlierst du eventuell deine Garantieansprüche.

    Gruss Leonixx
     
  4. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    aber am Monitor liegts nicht? das wäre das erste probier ihn doch einfach mal an nem anderen pc aus!
     
  5. #4 Corvayne, 31.05.2008
    Corvayne

    Corvayne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ja, schon klar. Ich selbst schraube da garantiert nicht herum. ;) Ich wollte jetzt halt nur schonmal die Möglichkeiten durchgehen, was es alles sein könnte. Ich habe da zwar an sich bkeinen Vor-Ort-Service, aber andererseits habe ich mit hwv auch noch keine Erfahrung - vielleicht schicken die ja einen Techniker raus. Und wenn man dann schon eingrenzen kann, ist das sicher von Vorteil.
    Und mit hwv werde ich auch auf jeden Fall telefonieren, muss mich halt nur leider noch gedulden - der Rechner gab gestern Abend auf, und vor Montag früh erreiche ich da niemanden.

    Am Monitor liegt es wohl definitiv nicht.
    A) sehe ich immer noch die Benachrichtigung, dass er nun in den Standbymodus geht, da kein Signal vom Rechner kommt, und B) hätte es ja keinen Einfluß auf den Sound haben dürfen, wenn nur der Monitor ausgefallen wäre. Verstärker + Boxen laufen bei mir separat und haben mit dem Monitor nichts zu schaffen.

    P.S.: Bin sowieso mal gespannt, wie man die ganze Angelegenheit am besten löst. Auf dem Lieferschein sehe ich gerade, dass ich im Falle einer retour das Teil zur Post schaffen soll - ich habe derzeit Null Ahnung, wie ich das bewerkstelligen soll.
    Aber gut, das ist ein ganz anderes Thema, welches ich mit dem Versand direkt diskutieren muss.

    P.P.S.: Aber jetzt nur mal von der knappen Stunde ausgegangen, in der der Rechner gelaufen ist... Das Teil ist ein Traum. :D
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Neuer Rechner hat nach einer Stunde den Geist aufgegeben. Mögliche Fehlerquellen?

Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner hat nach einer Stunde den Geist aufgegeben. Mögliche Fehlerquellen? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...