Neuer Rechner (AMD System)

Diskutiere Neuer Rechner (AMD System) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen ich plane mir zu Weihnachten einen neue Rechner zu gönnen. Ich hatte da folgendes System im blick. Kernkomponente: X2 5000+ AM2 MSI...

  1. #1 hamster2k4, 07.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich plane mir zu Weihnachten einen neue Rechner zu gönnen.
    Ich hatte da folgendes System im blick.
    Kernkomponente:
    X2 5000+ AM2
    MSI K9N Diamond AM 2 NForce 5 590 SLI
    2x EVGA e-Geforce 7950GT KO Superclocked, 512MB, PCI-Express
    2x 1024MB DDR2 Corsair XMS2 CL 5, PC6400/800
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt

    Im vorraus ich habe kein interesse für den selben Preis an einem Intelsystem, ja ich weis das ich mehr leistung bekommen würde.
    Nun meine frage an euch lohnt es sich mehr für eine 7950 GT auszugeben anstelle einer 7900GT?
    Und warum kostet ein X2 5200+ weniger, und würde er sich für mich eher lohnen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FatmanScoop, 07.12.2006
    FatmanScoop

    FatmanScoop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    servus! kannsch dir so nicht empfehlen!
    Intel hat momentan die besseren Protzis!

    würd dir en E6600 empfehlen, ist auch billiger und mehr power! wenn de es mir nicht glaubst dann guck ma ein paar benchs an!(und hat noch platz zum takten)

    und nicht zwei 79er sonder eine 8800 GTX von Asus XFX oder Sparkle!
    eine zieht mer als die beiden zusammen!

    dann am besten noch kingston Hyper X mim CL4

    Mainboard das neue von Asus 680 SLI weiß grad net wie es heißt! aber net das Striker! is zu teuer!

    Festplatte natürlich Western Digital! (RaptorX ist geil aber teuer und laut)

    jo schöne grüße

    Fatman
     
  4. #3 hamster2k4, 07.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Joa mir is klar das Intel im moment Schneller is aber ich für 269€ bekomme ich mit dem 5000+ nen guten Prozessor und ich denke das AMD ja auch nächstes Jahr alternativen anbieten wird die ich mir dann aufs Board packen kann.
    AMD wird ja wohl nich nur nen 4x4 Prozessor bringen.
    Festplatten haben ich ja schon 2 Western Digital S-ATA II.
    Denke aber den Tipp mit der 8800GTX werde ich berücksichtigen.
     
  5. #4 LuuTscher, 07.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    wenn der X²5200+ billiger ist würde ich den auch nehmen.der ist schneller als der 5000+ und lohnt sich bei deinem system auf jeden fall.für was möchtest du deinen Rechner eigentlich verwenden?

    mfg LuuTscher
     
  6. #5 hamster2k4, 07.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab gestern bei Atelco geschaut und da war er 10€ günstiger.

    Unterschiede bestehen nur nu im Cache und nich im Takt der 5000+ hat 2x128kb L1 Cache und 1x512kb L2 der 5200+dagegen 1x128kb dafür aber 2x1024kb L2 Cache.

    Is die frage inwiefern man da unterschiede merkt.

    Ich würde die Kiste zum zocken für Webengineering und im zusammenhang damit auch für Bildbearbeitung nutzen.
     
  7. #6 FatmanScoop, 07.12.2006
    FatmanScoop

    FatmanScoop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    also ich denk ma zocken! bei soner graka!
    habsch jetzt auch da! nur mir fehlen noch en paar teile!

    also netzteil war auf jedenfall auch in ordnung!
    oder halt en enermax! liberty! ich hab jetzt das 620er! is schon geil!

    oder wenn de amd willst! warteste noch bis die neue ati raus kommt! (dx 10.1b!)
    passt besser zusammen amd und ati!

    8800 GTX haste halt auch schon volle Vista unterstützung!! sobalds dann fürn normalverbraucher auch in ordnung ist!
     
  8. #7 LuuTscher, 07.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    der X²5200+ ist schneller als der 5000+ zumal der L2 Cache größer ist.
    Aber allein der Logik nach bringt AMD ja keinen Prozzessor raus der eine stufe höher ist als ein anderer aber in der Leistung schlechter ist.
    Also nimm auf jeden Fall den 5200+

    das mit der Graka würde ich auch sagen.da haste von einer 8800GTX auf jeden Fall mehr,wenns Geld reicht würde ich sogar 2x 8800GTS im SLI modus nehmen.die ist im duo dann nochmal schneller als 'ne 8800GTX.

    mfg LuuTscher
     
  9. #8 hamster2k4, 07.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ne also soviel Asche wollt ich nich ausgeben, das Kernsystem+Festplatten,Laufwerke,Gehäuse und Monitor (19" TFT) kosten mich 2000€.

    Denke mit einer 8800GTX bin ich gut bedient ne zweite kann man ja später immernoch dazu kaufen. Im moment lohnt sich eine zweite wohl auch nich, mit dem System sollte ich ja selbst Crysis auf High Details mit an die 100 fps spielen können.

    Zusätzlich kommt ja bei 2x 8800GTS noch ein teureres Netzteil hinzu ein 500 Watt Netzteil wird da nich reichen.

    Ob ne ATI besser passt wage ich zu bezweifeln da die verbesserungen bedingt durch den ankauf von ATI erst mit den Karten nach dem R600 kommen werden.
     
  10. #9 LuuTscher, 07.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    naja ok,also wie gesagt,mit 'ner 8800GTX liegst du gut im rennen.

    aber bei einer sache muss ich dir wiedersprechen:

    du wirst crysis zwar recht gut spielen können,aber die 100FPS kannste dir ausm Kopf schlagen.das kriegste net hin.Wenn du dabei alles auf ultra stellst,bloom effekte an und AA und AF auf max dann kannste froh sein wenn du das mit 35-50fps hinkriegst.es kann im übrigen auch sein dass Crysis bei maximalen einstellungen 2,5GB Ram sinnvoll wären

    mfg LuuTscher
     
  11. #10 hamster2k4, 07.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nja mal sehen Crysis prügeln wir schon irgendwie :D
    Vll isses ja dann auch ähnlich gut programmiert wie Half Life 2.

    Und 2,5 GB RAM...hm mal sehen ich denke noch 1GB dazu zu kaufen wird ja dann nicht das Problem sein dann hab ich 3GB und das sollte doch mehr als ausreichend sein.

    Zumals ich ja dann wohl unter Vista doch besser direkt 2GB kaufe weil Windoof mir ja meinen Speicher auffressen wird. :O
     
  12. #11 LuuTscher, 08.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    haste auch wieder recht,zumal ich eh glaube dass es sich mit 2GB gut spielen lässt,nur für optimale ladezeiten brauchste vll mehr.
    und mal angenommen die framerate die ich angegeben habe würde stimmen,dann ist eig. alles im gut spielbaren bereich.also von daher erstmal keine sorgen machen ;)

    mfg LuuTscher
     
  13. #12 hamster2k4, 08.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Joa sollte allse gut Spielbar sein.
    Was mich jetzt noch interessieren würde ist was ihr mir für nen TFT zu dem System empfehlen würdet?

    Dachte an einen im preisbereich um die 280€ 19 Zoll sollten es sein.
     
  14. #13 LuuTscher, 08.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    wie wärs mit dem hier
    hat in allen bereichen gut abgeschnitten

    mfg LuuTscher
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 hamster2k4, 08.12.2006
    hamster2k4

    hamster2k4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja den hatte ich mir bei Atelco schon angesehen allerdings die 2MS variante.
    Der sagt mir soweit ja sehr zu, allerdings kann ich die Seiten sicht nich ganz einschätzen.

    Ich sitze öfters schonmal mit Kollegen im Keller und schaue da Filme auf nem Monitor, is natürlich klar das nich alle direkt davor sitzen können.

    160°? Ist das für meine zwecke zu gebrauchen`?
     
  17. #15 LuuTscher, 08.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    ich denke mal schon.wenn die angabe stimmt kannste ja fast schräg daneben sitzen.müsst also eigentlich hinhauen.aber auch andere TFT's haben da ähnliche werte.

    mfg LuuTscher
     
Thema:

Neuer Rechner (AMD System)

Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner (AMD System) - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...