Neuer Ram

Diskutiere Neuer Ram im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; 1)Ich habe mir CPU-Z Heruntergeladen um zu sehen was für ein Ram ich mir kaufen muss. Jetzt steht da unter dem Reiter Memory unter NB Frequency...

  1. #1 Platipatl, 09.10.2012
    Platipatl

    Platipatl Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    1)Ich habe mir CPU-Z Heruntergeladen um zu sehen was für ein Ram ich mir kaufen muss. Jetzt steht da unter dem Reiter Memory unter NB Frequency 2133 Mhz. Heißt das dann, dass ich mir dann DDR3-2133 Riegel kaufen muss ? :rolleyes:
    2) Lohnt es sich Performance Technisch von 6GB auf 12GB Ram umzusteigen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 09.10.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi

    1) Was du für einen RAM brauchst entscheidet nicht CPU-Z sondern dein Mainboard. Was für eins hast du denn verbaut?

    2) Kommt darauf an was du mit deinem Rechner machst!? Aber pauschal würde ich erstmal sagen nein, 6GB sind völlig ausreichend. Geh mal in den Task-Manager --> Leistung und schaue wieviel von den 6GB ausgelastet wird. ;)
     
  4. #3 Platipatl, 09.10.2012
    Platipatl

    Platipatl Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn mir das Programm sagt, das mein aktueller Speicher darunter läuft, müsste ein neuer mit dem selben takt, wenn es der richtige wert ist(?), laufen oder ? ^^
     
  5. #4 Nephilim, 09.10.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Ja, aber es gibt vom Boardhersteller empfohlene RAM-Riegel, diese stehen in einer Liste. Wenn man den Boardnamen googelt sollte man diese finden. Da werden Riegel genannt, die bestens mit dem Board harmonieren & auch getestet wurden. Es bringt dir kein schneller RAM-Riegel was, wenn das Board niedrigere Taktraten hat.

    ..falls du den Boardnamen nicht weißt: Dr. Hardware 2012 - Download - CHIP Online (..ist aber ne Testversion ;))
     
  6. #5 zockerlein, 09.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    hast du überhaupt ein Trippel-Channel RAM Board?
    Oder hast du deinen RAM mit einem 2GB und einem 4GB Riegel zusammengebastelt?
     
  7. #6 Platipatl, 09.10.2012
    Platipatl

    Platipatl Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab sogar ein Quadra Channel Ram Board
    Ist ein FX85M, ist noch einer der letzten überbleibsel des Fertig PC´s
    Das Problem daran ist eben, das man dazu keine Infos findet und frag mich jetzt nicht wo das Handbuch ist, wenn überhaupt eins dabei war :rolleyes:
     
  8. #7 zockerlein, 09.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    also dual-channel... :rolleyes: ;)

    wie bekommst du in 4 RAM-Bänken dann 6 GB unter?
     
  9. #8 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst dir auch 1066Mhz RAM kaufen, 1333Mhz, 1600Mhz.

    @zockerlein: :D
    Quadra Channel :D
    Eventuell hat er: 2x 2GB und 2x1GB ?
     
  10. #9 zockerlein, 09.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Ja, warscheinlich...
    Ist aber nicht gerade sinnvoll ^^
    Also bau dir 8gb oder 16gb ein, der Rest ist unsinn /);)
     
  11. #10 Platipatl, 10.10.2012
    Platipatl

    Platipatl Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also momentan hab ich 2 x 2 GB + 2 x 1 GB drin, ist halt noch der rest ausm Fertig PC ^^.
    Der Grund warum ich nur 12 GB einbauen wollte ist, das laut Computer beschreibung max. nur 12 GB möglich sind. Ansonsten hätte ich logischerweise auch gleich 16 GB genommen ;)

    So aber jetzt noch einmal zur Klarstellung:

    Dieser Wert NB Frequency bei CPU-Z ist also diese Zahl (Freuquenz) die man beim Ram kaufen beachten muss ?
    Und die RAM Riegel sind somit alle abwärtskompatibel, also wenn in meinem 2133 Mhz passen, passen dort auch 1600 Mhz oder weniger rein ?
     
  12. #11 zockerlein, 10.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Kein prozessot unterstützt zur zeit 2133mhz ;)
    Der speicher-controller taktet ihn automatisch auf 1333mhz (amd, sandy-serie) bzw 1600mhz (ivy-serie...) runter :rolleyes:

    Hast du mal einen link zu deinrm board?
     
  13. #12 Platipatl, 10.10.2012
    Platipatl

    Platipatl Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich den hätte, gäbe es diesen Thread warscheinlich nicht. Ist ein FX85M aber da findet man nix ^^
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 Nephilim, 16.10.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    ..wie siehts mit dem Hersteller aus? Unter "FX85M" finde ich einen Taschenrechner ;)
     
  16. #14 steinzaubel, 16.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ist wegen dem "M" ein microATX Mainboard, Google sagt:

    acer fx85m chipset intel x58
     
Thema:

Neuer Ram

Die Seite wird geladen...

Neuer Ram - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...