"Neuer Ram" und alter Pc >.<

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Lukii, 06.02.2008.

  1. Lukii

    Lukii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Nunja ich hab für meinen Pc mir nun 1 Gb Ram bei Ebay gekauft soo.... Heute kam er an und ich baute ihn auhc gleich ein doch als ich mein Pc dann hoch gefahren hab hat er gleich nachm Windows Ladebildschirm neugestartet ô.Ô Und folgendes Stand dann auf folgendes da :"Secoundary IDE Channel no 80 conductor cbale installed"

    Meine Pc-Daten laut Everest:

    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername COMPUTER
    Benutzername Rasiel

    Motherboard:
    CPU Typ Unknown, 1666 MHz (10 x 167) 2400+
    Motherboard Name ECS KT600-A (4 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8377 Apollo KT600
    Arbeitsspeicher 512 MB (PC2700 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (09/13/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES - Secondary (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (128 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 (RV350)
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (12321)

    Multimedia:
    Soundkarte VIA AC'97 Enhanced Audio Controller

    Datenträger:
    IDE Controller VIA Bus-Master-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte ExcelStor Technology J880 (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4163B (DVD+R9:4x, DVD+RW:16x/8x, DVD-RW:16x/6x, DVD-RAM:5x, DVD-ROM:16x, CD:40x/24x/40x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
    Optisches Laufwerk SONY DVD-ROM DDU1622 (16x/40x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 10001 MB (1694 MB frei)
    D: (NTFS) 14998 MB (983 MB frei)
    E: (NTFS) 53521 MB (137 MB frei)
    Speicherkapazität 78520 MB (2814 MB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus HID-konforme Maus

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte Hamachi Network Interface (5.80.202.41)
    Netzwerkkarte VIA PCI 10/100Mb Fast Ethernetadapter (192.168.2.100)

    Peripheriegeräte:
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte C-Media USB Sound Device
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-Verbundgerät

    Probleme und Hinweise:
    Problem Auf Laufwerk D: ist nur noch 7% Speicher frei.
    Problem Auf Laufwerk E: ist nur noch 0% Speicher frei.


    --------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter Phoenix Technologies, LTD
    Version 6.00 PG
    Freigabedatum 09/13/2004
    Größe 256 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD
    Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP
    Erweiterungen ISA, PCI, AGP, USB

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Hersteller VIA Technologies, Inc.
    Produkt KT600-8237
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Produkt KT600-8237

    [ Gehäuse ]

    Gehäuse Eigenschaften:
    Gehäusetyp Desktopgehäuse

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 4-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
    Unterstützte Speichertypen SPM, EDO
    Unterstützte Speicherspannung 5V
    Maximale Speichermodulgröße 32 MB
    Speichersteckplätze 3

    [ Prozessoren / AMD Sempron(tm) ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AMD
    Version AMD Sempron(tm)
    Externer Takt 166 MHz
    Maximaler Takt 3000 MHz
    Aktueller Takt 1666 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 1.5 V
    Status Aktiviert
    Aufrüstung ZIF
    Sockelbezeichnung Socket A

    [ Cache / Internal Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 128 KB
    Installierte Größe 128 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Sockelbezeichnung Interner Cache

    [ Cache / External Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Extern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 256 KB
    Installierte Größe 256 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Sockelbezeichnung Externer Cache

    [ Speichermodule / A0 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A0
    Typ SDRAM
    Geschwindigkeit 60 ns
    Installierte Größe 512 MB
    Aktivierte Größe 512 MB

    [ Speichermodule / A1 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A1
    Geschwindigkeit 60 ns
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichermodule / A2 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A2
    Geschwindigkeit 60 ns
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichergeräte / A0 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Größe 512 MB
    Geräteort A0
    Bankort Bank0/1

    [ Speichergeräte / A1 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Geräteort A1
    Bankort Bank2/3

    [ Speichergeräte / A2 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Geräteort A2
    Bankort Bank4/5

    [ Steckplätze / PCI0 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI0
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI1
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI2
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI3 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI3
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / AGP ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung AGP
    Typ AGP
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Anschlüsse / PRIMARY IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern PRIMARY IDE
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / SECONDARY IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern SECONDARY IDE
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / FDD ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart 8251 FIFO Compatible
    Bezeichnung intern FDD
    Anschlusstyp intern On-Board Floppy
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / COM1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Serial Port 16450 Compatible
    Bezeichnung intern COM1
    Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut)
    Anschlusstyp extern DB-9 pin male

    [ Anschlüsse / COM2 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Serial Port 16450 Compatible
    Bezeichnung intern COM2
    Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut)
    Anschlusstyp extern DB-9 pin male

    [ Anschlüsse / LPT1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Parallel Port ECP/EPP
    Bezeichnung intern LPT1
    Anschlusstyp intern DB-25 pin female
    Anschlusstyp extern DB-25 pin female
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    geht denn alles wieder wenn du den RAM raus nimmst? also den neuen!

    wenn ja, ist dieser entweder defekt oder verträgt sich nicht mit deinen alten.

    um das zu testen baust du mal nur den neuen ein und schaust mal was da passiert
     
  4. Lukii

    Lukii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Nie wieder bei Ebay Hardware kaufen +.~ ...
     
  5. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    hast du iceman´s vorschlag probiert?
    und bei pc hardware kürd ich www.hardwareversand.de empfehlen
     
  6. #5 Flo1992, 09.02.2008
    Flo1992

    Flo1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  7. Lukii

    Lukii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Klar hab ich denn probiert.
    Naja und bei www.hardwareversand.de ist mir der Ram etwas zu teuer ,
    da ich im April sowieso Konfirmiert werde :/.
    Und mir dann nen neuen Pc kaufe :D .
     
  8. #7 Abracadaver, 09.02.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0

    Was fürn RAM hast du dir gekauft?
    Dein Mainboard unterstützt warscheinlich nur DDR SDRAM, also keine DDR2 Riegel. Wenns daran liegt, verscherbel den Speicher am besten wieder irgendwo.
    Eventuell unterstützt das Mainboard auch keine Riegel in der Größe von 1GB. Kann bei älteren Modellen vorkommen. Und dein Rechner scheint nicht mehr der allerneuste zu sein, wenn seine Taktfrequenz 1,6 GHz beträgt. Im Handbuch zu deinem Mainboard (falls noch vorhanden) sollte eigentlich ein Verweis darauf drinstehen, welche Größen unterstützt werden. Und dann ist noch die Frage, ob der bestehende Riegel in deinem Rechner Single-Sided oder Double-Sided ist. Also einseitig oder beidseitig bestückt.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Flo1992, 10.02.2008
    Flo1992

    Flo1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    jo hab ich auch erst gedacht ist aber eig genau der richtige!


    gruß flo
     
  11. #9 Flo1992, 10.02.2008
    Flo1992

    Flo1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab schlechte nachrichten dein error den du gepostet hast:

    bedeutet das ein speicher defekt ist!

    schade, bloß ebay würd ich die schuld ned direkt in die schuhe schieben
    zwei tipps für das kaufen bei ebay bei solchen teilen:
    1.-> immer nur bei verkäufern kaufen die mehr als 100 bewertungen haben!
    2.-> nur bei verkäufern kaufen die 98% positiv oder so haben!

    nie bei leuten die erst zwei bewertungen haben und nur 75% positiv...


    gruß flo
     
Thema: "Neuer Ram" und alter Pc >.<
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alter pc neuer sd ram

    ,
  2. alter pc neuer ram

Die Seite wird geladen...

"Neuer Ram" und alter Pc >.< - Ähnliche Themen

  1. Suche eine alte SSD (90-er)

    Suche eine alte SSD (90-er): Ich suche eine alte SSD-Festplatte aus den 1990-Jahren. Waren die erten Modelle. Speicherkapazität ist egal, waren sowieso nur ungefähr 1 MB. Die...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...