Neuer Prozessor und Mainboard

Diskutiere Neuer Prozessor und Mainboard im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich suche einen neuen Prozessor mit einem dazu passenden Mainboard. Mein Mainboard ist leider zu alt und unterstützt neuere Prozessoren nicht...

  1. #1 IcyBird, 25.06.2009
    IcyBird

    IcyBird Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche einen neuen Prozessor mit einem dazu passenden Mainboard. Mein Mainboard ist leider zu alt und unterstützt neuere Prozessoren nicht mehr. Mein Budget liegt bei ungefähr 180€ - 200€ für beides zusammen, da ich im Moment nicht so viel Geld zur Verfügung habe. Gibt es etwas anständiges für den Preis oder sollte ich lieber mit dem Kauf noch etwas warten?

    Diese Kombination scheint genau in meinen Budgetrahmen zu passen:

    AMD Phenom II X4 810 AM3 BOX (126,61€)
    MSI K9N2SG Neo-FDM, Sockel AM2+, ATX, PCIe (61,68€)

    Zusammen: 187,79€
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    was brauchst du denn für ein board. hast du ne nvidia oder ne ati graka
     
  4. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim

    Anhänge:

    • PC1.jpg
      PC1.jpg
      Dateigröße:
      84,3 KB
      Aufrufe:
      29
    • PC3.jpg
      PC3.jpg
      Dateigröße:
      81,1 KB
      Aufrufe:
      33
  5. #4 IcyBird, 25.06.2009
    IcyBird

    IcyBird Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Seprim',index.php?page=Thread&postID=753499#post753499]was brauchst du denn für ein board. hast du ne nvidia oder ne ati graka[/quote]Ich habe eine Nvidia 8800 GTX, die ich vorerst nicht ersetzen möchte, da sie noch halbwegs für neuere Games reicht.

    @Seprim: Das ist mir fast schon etwas zu teuer, wobei dein zweiter Vorschlag gerade noch passen dürfte. Ich warte trotzdem noch auf andere Vorschläge, die evtl. etwas günstiger ausfallen.
     
  6. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Jetzt bin ich genau an deinem max
     

    Anhänge:

    • PC2.jpg
      PC2.jpg
      Dateigröße:
      92,1 KB
      Aufrufe:
      21
  7. #6 Kuki122, 25.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    der Q8200 ist schlecht!

    nehm den Q6700 oder 6600
     
  8. #7 EvilDream, 25.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Alle 3 Zusammenstellungen sind nicht das gelbe vom Ei. Bei den ersten beiden sind die Boards ziemlich veraltet und bei dem 3. ist das Board okay, aber die CPU ist schon nicht mehr ganz zeitgemäß für einen Neukauf. Deshalb würde ich einen AMD Phenom II 920 (140€) nehmen und ein Gigabyte MA-770-UD3 Motherboard (68€). Die beiden Teile liegen zwar etwas über deinem Budget, aber sie sind ihr Geld wert.
     
  9. #8 Goldberry, 25.06.2009
    Goldberry

    Goldberry Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mainboard Empfehlung

    Hi,

    ich hab auch grad 200€ bekommen und soll einen PC aufrüsten. Hier ist allerdings die Grafikkarte zu alt. Hab jetzt 2 Wochen gesucht und geschaut und für dieses AMD Board entschieden:
    Asrock A780GXH/128M (hat schon die SB710!). Kostet z.B. €57 bei Mindfactory. Wollte ursprünglich das Gigabyte MA770-UD3 (Rev. 2.0 abwarten), aber wegen der Anhäufung von Bios-Bugs schrecke ich total zurück. Ausserdem ist es ~20€ teurer. Viele rümpfen die Nase bei Asrock, aber die Reviews in USA sind erste Sahne.
    (Das Asrock ist ausserdem in der Liste der Boards, die bei einem Phenom II X3 den 4. Kern freischalten können. ;) )
     
  10. #9 Kuki122, 25.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Goldberry',index.php?page=Thread&postID=753593#post753593]Asrock A780GXH/128M (hat schon die SB710!). Kostet z.B. €57 bei Mindfactory. Wollte ursprünglich das Gigabyte MA770-UD3 (Rev. 2.0 abwarten), aber wegen der Anhäufung von Bios-Bugs schrecke ich total zurück. Ausserdem ist es ~20€ teurer. Viele rümpfen die Nase bei Asrock, aber die Reviews in USA sind erste Sahne.[/quote]habe das und keine BIOS Bugs!! wer redet sowas!!

    habe meinen Phenom II 920 auf 3.5 ghz sehr Stabil laufen! Könnte da nochmehr rausholen.. leider voltage dann zu hoch und ich bezahle die stromrechnung nicht!!!


    (Das Asrock ist ausserdem in der Liste der Boards, die bei einem Phenom II X3 den 4. Kern freischalten können. ;) ) <- sowas in einer Kaufberatung tut weh !

    Aber auf jedenfall richtig gutes baord für einen guten preis!! Keine Bugs und nichts, nie mit gehabt!!

    Und kenne noch 2 andere die keine probleme damit haben :daumen:
     
  11. #10 WarriorsClan, 25.06.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
     
  12. #11 EvilDream, 25.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=753604#post753604]
    [quote='Goldberry',index.php?page=Thread&postID=753593#post753593]Asrock A780GXH/128M (hat schon die SB710!). Kostet z.B. €57 bei Mindfactory. Wollte ursprünglich das Gigabyte MA770-UD3 (Rev. 2.0 abwarten), aber wegen der Anhäufung von Bios-Bugs schrecke ich total zurück. Ausserdem ist es ~20€ teurer. Viele rümpfen die Nase bei Asrock, aber die Reviews in USA sind erste Sahne.[/quote]habe das und keine BIOS Bugs!! wer redet sowas!!

    habe meinen Phenom II 920 auf 3.5 ghz sehr Stabil laufen! Könnte da nochmehr rausholen.. leider voltage dann zu hoch und ich bezahle die stromrechnung nicht!!!


    (Das Asrock ist ausserdem in der Liste der Boards, die bei einem Phenom II X3 den 4. Kern freischalten können. ;) ) <- sowas in einer Kaufberatung tut weh !

    Aber auf jedenfall richtig gutes baord für einen guten preis!! Keine Bugs und nichts, nie mit gehabt!!

    Und kenne noch 2 andere die keine probleme damit haben :daumen:[/quote]Das ist doch perfekt, wenn du den Strom nicht zahlen musst :sasmokin:

    Wieso tut das weh?? Das ist mit das beste und geilste was es für Sparfüchse gibt, es klappt nur halt nicht immer, aber eine gewisse Chance besteht schon. :daumen:
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Kuki122, 25.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    [quote='EvilDream',index.php?page=Thread&postID=753620#post753620]Wieso tut das weh?? Das ist mit das beste und geilste was es für Sparfüchse gibt, es klappt nur halt nicht immer, aber eine gewisse Chance besteht schon. :daumen:[/quote]eben!!! Es klappt nicht immer!! dann kauft er sich´s und dann zieht er ein langes gesicht wenn es nicht klappt!! :)

    Genauso wie die leute die schon in der kaufberatung empfehlen, den CPU dann zu übertakten und deswegen einen leistungsschwacheren zu nehmen!
     
  15. #13 Goldberry, 26.06.2009
    Goldberry

    Goldberry Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=753604#post753604]

    [quote='Goldberry',index.php?page=Thread&postID=753593#post753593]Asrock A780GXH/128M (hat schon die SB710!). Kostet z.B. €57 bei Mindfactory. Wollte ursprünglich das Gigabyte MA770-UD3 (Rev. 2.0 abwarten), aber wegen der Anhäufung von Bios-Bugs schrecke ich total zurück. Ausserdem ist es ~20€ teurer. Viele rümpfen die Nase bei Asrock, aber die Reviews in USA sind erste Sahne.[/quote]habe das und keine BIOS Bugs!! wer redet sowas!!

    habe meinen Phenom II 920 auf 3.5 ghz sehr Stabil laufen! Könnte da nochmehr rausholen.. leider voltage dann zu hoch und ich bezahle die stromrechnung nicht!!!


    (Das Asrock ist ausserdem in der Liste der Boards, die bei einem Phenom II X3 den 4. Kern freischalten können. ;) ) <- sowas in einer Kaufberatung tut weh !

    Aber auf jedenfall richtig gutes baord für einen guten preis!! Keine Bugs und nichts, nie mit gehabt!!

    Und kenne noch 2 andere die keine probleme damit haben :daumen:[/quote]Deine Einstellung tut mir weh, kuki122. Schön, dass du nicht die Stromrechnung bezahlst. :thumbdown:
    Und die Asrock Empfehlung kommt nicht, weil man den 4. Kern freischalten kann (kannst du eigentlich ein Augenzwinkern interpretieren?), sondern weil es durchweg gute Empfehlungen hat. Ein X3 würde ausserdem sein derzeitiges Budget überschreiten...

    Die Gigabyte AM2-Boards weisen folgende Bugs auf:
    Quelle: Gigabyte Forum ( http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=2&show=2210 )

    Ausserdem gibt's USB-Probleme (habe ich leider auch mit meinem Board :evil: ). Angeschlossene Geräte werden nicht mehr erkannt (erst nach Neustart). Hab mir so die Daten auf einem USB-Stick gekillt.
     
Thema:

Neuer Prozessor und Mainboard

Die Seite wird geladen...

Neuer Prozessor und Mainboard - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...