Neuer PC

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Megalodon, 20.05.2010.

  1. #1 Megalodon, 20.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2010
    Megalodon

    Megalodon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Modernboard-Community,

    ich möchte mir nach ~ 3 Jahren ein neuen PC zulegen. Mein Budget begrenzt sich auf ~750. Wenn es berechtigt bisschen mehr ist ist es ok.
    Der PC sollte aufs reine Gamen ( bei dem Budget bestimmt schwer^^)ausgelegt sein. Als CPU, hätte ich gerne ein AMD.
    Tastatur, Maus und Bildschirm brauch ich nicht. Sonst bitte alles was in ein PC rein soll rein damit.

    Könntet ihr mir ein paar Vorschläge unterbreiten?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jahnket, 20.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    hier mal mein vorschlag für 743 euro. gehäuse ist noch nicht dabei, solltest selber nach deinem geschmack was auswählen oder kannst vllt dein altes weiterbenutzen.
    Auch das betriebssystem kannst du ja weiterbenutzen, brauchst nehm ich an kein neues. Für 20 euro kannst du dein pc auf der seite auch zusammenbauen lassen ;)
     

    Anhänge:

  4. #3 Puma45, 20.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    MainBoard 86€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A785TD-V EVO, Sockel AM3, ATX

    CPU 136€
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27574&agid=1242

    Kühler 21€
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27100&agid=669

    RAM 4GB 110€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-10667U CL7

    Grafikkarte 210€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - POWERCOLOR PCS+ HD5830 1GB GDDR5

    HDD 500GB 41€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)

    Laufwerk 20€
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27402&agid=699

    Netzeil 550W 75€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar Power 550Watt

    OS 93€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

    Gehäuse 30€
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek Asgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz

    SUMME: 830€

    Bin leider ein wenig über das Budget hinausgeschossen, allerdings finde ich eine HD5770 hier fehl am Platz, da du ja richtig Gamen willst.
    Und das nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft. Die HD 5660 mag jetzt noch ausreichen, wird aber mit zukünftigen Games ins Schwitzen kommen.

    Wenn du das OS wirklich weiterbenutzen kannst, kannst du ja die 93€ streichen, dann bist du bei 740€, dann geht sich sogar die bessere CPU Phenom II X4 955 BE aus.
     
  5. #4 Megalodon, 20.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2010
    Megalodon

    Megalodon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Danke jahnket und puma . Beide Vorschläge sind interessant. Von dir Puma find ich interessanter. Ja das mit dem OS geht weil ich habe ein Win7 HomeP. 32bit.

    Wie kann man denn die optimalen Timings für den ABS rausfinden und kann man den CPU später irgendwann übertakten oder ist der dafür nicht geeignet?

    Danke nochmals

    Edit: Win7 32 Bit kann auch nur 3.5 GB Ram erkennen, oder?

    Edit2: Puma du hast ja es nicht über den Konfigurator gemacht. Sind die gebrauchsanweisungen so dass auch ein Halbleie den Einbau schafft? Weil zB an die CPU-Montage würde ich mich nicht trauen.
     
  6. #5 EliteSoldier2010, 20.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    du kannst beide übertakten, da beide gut dazu geeignet sind.

    grob über dem daumen gesagt, ja. soll doch immer unterschiedlich siein, schwankt immer eine bissle.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Phenom II X4 955 und 965 geht das recht einfach, das es sich bei den beiden um eine BlackEdition mit frei wählbarem Multiplikator handelt. Und die lassen sich auch gut übertaktet. Know How und gute Kühlung (hast du eh) vorausgesetzt ^^

    Bei dem Intel i5-750 ists nicht soo einfach, da hier über den FSB übertaktet werden muss. Dafür hast du NACH dem OC mehr Leistung, als du mit den AMDs erreichen kannst, da der i5-750 mit 2,66GHz schon fast gleich schnell ist wie der X4 965 mit 3,4GHZ.
    Würdest du also beide auf 4GHz bringen, hast du beim Intel eine Takt-Steigerung von 34%, beim X4 955 "nur" 20% und beim X4 965 lediglich 15%.

    Bitte nicht mit 15%, 20% oder 34% LEISTUNGSSTEIGERUNG verwechseln ^^

    Die Timings des RAM solltest du so lassen. Selbst, wenn du die Latenzen ein wenig verändern könntest, wäre die Leistung nicht bemerkbar.
     
  8. #7 jahnket, 20.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    im grunde genommen kann man jede cpu übertakten ;) würd das aber nicht empfehlen wegen dem garantieverlust.
    auch ist das übertakten noch von anderen faktoren abhängig (Mainboard, Arbeitsspeicher).
    was meinst du damit genau? Latenzzeiten?
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0

    Was sonst? :D Außerdem hab' ich ihm ja schon davon abgeraten, zumal es sich ja eh um CL7 Speicher handelt ;)

    Aber du kannst es ja mal versuchen: MemSet 3.6 Download Download - PC-WELT

    Beschleunigen wird die ganze Sache allerdings nichts. :cool:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Megalodon, 20.05.2010
    Megalodon

    Megalodon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Genau jahnket aber Puma hat mir die Antwort schon gegeben danke euch.

    Aber kann ein Halbleie einen PC zusammen zimmern mit Hilfe des Handbuches?
     
  12. #10 jahnket, 20.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich kann die latenzen auch im bios einstellen ;)
    aber eben, den unterschied merkt man nicht. Von CL7 auf CL6 wäre das ein unterschied von etwa 1.5ns :D

    mit unsrer hilfe und dem handbuch sollte das schon klappen. gibt auch diverse videos auf youtube, wo man sich das genau anschauen kann.
     
Thema:

Neuer PC

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...