Neuer PC

Diskutiere Neuer PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi und zwar wollt ich euch hier mal fragen, ob der pc, den ich mir ersmal so bei alternate zusammengstellt ok is. (zum spielen, surfen...)...

  1. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    und zwar wollt ich euch hier mal fragen, ob der pc, den ich mir ersmal so bei alternate zusammengstellt ok is. (zum spielen, surfen...)
    allerdings kann ich mir den erst in n paar wochen kaufen, da ich noch etwas geld brauch^^.
    wisst ihr, wann pcs im jahr am billigsten sind?
    ich denke februar is doch schon ok!??



    aaalso:


    Intel® Core 2 Duo E8400
    Boxed, FC-LGA4, "Wolfdale" 153 euro

    Asrock 4Core1600Twins-P35 71 euro (bin mir noch nich sicher, aber hatte jetz davor auch schon 3 jahre lang ein asrock, und es funzt immer noch)

    ein gehäuse hab ich noch

    OCZ DIMM 8 GB DDR2-800 Quad Kit (OCZ2P8008GQ, XTC Platinum) 80 euro (bin ich mir auch noch nich sicher, aber dewegen frag ich ja euch xD)

    Asus EN9600GT/HTDI (Retail, TV-Out, 2x DVI) 107 euro (hier kenn ich mich zu wenig aus, da gibts sooo viele)

    ich hab noch ne 250 gb festplatte von samsung


    also zusammen: 411 euro zzgl versand



    Beim Betreibssystem bin ich mir auch nich sicher, also bis jetzt hatte ich immer win 2k, aber das is ja jetz schon veraltet, die neueren games funzen da ja ganich mehr^^. und windows vista will ich eig nich ham, hab zu viel negatives gehört. (oder seit ihr da anderer meinung?) dann bleibt halt nur noch win xp....
    am liebsten wär mir halt scho linux, aber da isses ja auh so ne sache mit den spieln.



    edit: der pc sollte ohne betriebssystem nich mehr als 550 euro kosten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Goetz94, 03.01.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ich würde als cpu einen q 6600 nehmen kostet das gleiche und 4 GB ram reichen volkommen
     
  4. #3 Goetz94, 03.01.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mainboards Sockel 775

    P43R1600Twins-WiFi

    (ArtNr: GPER32)

    Sound, G-LAN, WLAN, FW, SATAII-RAID

    € 83,93*



    CPU Sockel 775 Core 2 Quad

    Core 2 Quad Q6600

    (ArtNr: HPGI54)

    FC-LGA4, Stepping G0, "Kentsfield"

    € 155,32*



    2x

    Arbeitsspeicher DDR2-800

    DIMM 2 GB DDR2-800

    (ArtNr: IBIE2N)

    KVR800D2N6/2G

    € 25,98*



    Festplatten 3,5 Zoll SATA

    HD501LJ 500 GB

    (ArtNr: A9BU17)

    SpinPoint T166

    € 43,65*



    DVD-Brenner SATA

    GH-20NS

    (ArtNr: CEBL0A)

    12fach DVD-RAM schreiben, Blende in Schwarz

    € 25,12*



    Netzteile bis 600 Watt

    StealthXStream 500W

    (ArtNr: TN5O30)

    1x PCIe, Schwarz

    € 48,96*



    Grafikkarten ATI PCIe

    HD4850 "Golden Sample"

    (ArtNr: JCXWU7)

    € 168,26*


    der kostet 550€
     
  5. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hmm, an den Q6600 hab ich auch schon gedacht,

    aber ich will den pc ja auch wieder fürn n paar jahre lassn, dewegen die 8gb
     
  6. #5 rAyDeN26, 03.01.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
  7. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ja ok, aber festplatte und netzteil (500w) hab ich ja noch


    is denn alternate ok?
     
  8. #7 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Den Arbeitsspeicher kannst du später noch aufrüsten. Dann würde ich eher eine bessere Grafikkarte nehmen alla HD4850, die gibt es schon ab 120€ und die reicht für alle Spiele. Dann als Prozessor den Q6600 und als Motherboard entweder das von Goetz oder irgendein anderes, aber mit P43 oder P45 Chip.

    Wie viel möchtest du denn insgesammt ausgeben? Welche Komponenten benötigst du denn neu? Was für Anschlüsse haben deine alten Komponenten (Festplatte,....)??

    EDIT: Was hast du genau für ein Netzteil ?? (ein Link wäre nich schlecht)
     
  9. #8 rAyDeN26, 03.01.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    MIX Computer ist günstiger und das beste gehört zu Alternate....also gleich guter Support/Service
     
  10. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ich brauch

    ein mainboard
    eine grafikkarte
    arbeitsspeicher (ddr2 oder ddr3???)
    und einen prozessor

    zusammen höchstens ca 500 euro


    meine festplatte is SATA II


    ich weiß leider nich, welches netzteil genau, aber scho n neueres
     
  11. #10 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Teilen kannst du schon ordentlich zocken und durch den Quad sind die Office Anwendungen ebenfalls sehr fix.

    [​IMG]
     
  12. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    okay danke


    aber ich hab gehört, dass manche games (z.B. GTA 4) mit ATI nich so gut laufen, wie mit nvidia
     
  13. #12 PC-Gerry, 03.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Denke darüber sollteste dir nicht soviele Gedanken machen. ATI ist im Preis 100 - 150 Euro einfach besser fürs Geld.
     
  14. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
  15. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    [quote='PC-Gerry',index.php?page=Thread&postID=698267#post698267]Denke darüber sollteste dir nicht soviele Gedanken machen. ATI ist im Preis 100 - 150 Euro einfach besser fürs Geld.[/quote]jaja, aber die eine kostet ja 205 euro
     
  16. #15 PC-Gerry, 03.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Edit: Er hat auch ne 4870 genommen. Die ist besser als die 4850. Würde ich dir auch empfehlen.
     
  17. #16 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem mit GTA IV ist glaube ich behoben, seid dem ein Patch für die Grafikkarten draußen ist.

    Und bei dem Ram keinen Plan, weshalb der eine soviel teurer sind. Latenzen sind ja beide gleich. Okay der Corsair hat Headpipes und bei Corsair, meine ich, bezahlt man die Marke immer mit, Aber weshalb das so ein großer unterschied ist kann ich dir wirklich nicht sagen.
     
  18. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    okay


    aber ich würd ganz ehrlich immer noch zu 8gb tendieren.

    ich will den pc ja auch n paar jahre n´behalten, und da denke ich, dass 8gb scho besser sin ;)

    und sonst muss ich bei arbeitsspeicher doch nich sooo sehr auf die latenzen achten, oder?
     
  19. #18 PC-Gerry, 03.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi,
    ich rate dir auch von 8GB ab.. Nimm 4 und mach dann neue drauf. 4GB reichen und wenne du mal aufrüsten willst ist es auch noch viel günstiger geworden mit der Zeit.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. rzrcop

    rzrcop Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    [quote='PC-Gerry',index.php?page=Thread&postID=698300#post698300]Hi,
    ich rate dir auch von 8GB ab.. Nimm 4 und mach dann neue drauf. 4GB reichen und wenne du mal aufrüsten willst ist es auch noch viel günstiger geworden mit der Zeit.[/quote]ja okay, wenn ihr meint, dann lass ich das, und nehm 4gb

    muss ich denn da groß auf die latenzen achten?
     
  22. #20 PC-Gerry, 03.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Nein, CL4 oder CL5 ist volkommen in Ordnung.
     
Thema:

Neuer PC

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  5. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...