Neuer Pc

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von MSI, 23.10.2006.

  1. MSI

    MSI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    ich will mir in 3 Wochen einen neuen Pc kaufen, was haltet ihr von diesen

    Komponenten?


    Mainboard Sockel AM2

    * Abit AN9 32X Fatal1ty
    * NVIDIA nForce 590 SLI, 1000 MHz (HyperTransport)


    * •
    * Ultra DMA/133 Controller
    * 1x Ultra DMA/133

    * •
    * NVIDIA nForce5
    * 6x Serial ATA/300, RAID 0, 1, 5 oder 0+1
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * USB 2.0 Controller
    * 4x USB 2.0

    * •
    * High-Definition Audio (8-Kanal)
    * HD-Audio, optisch In/Out

    * •
    * nForce NV Gigabit
    * nForce NV

    Festplatten 3,5 Zoll SATA

    * Hitachi HDS721612PLA380
    * 120 GB, Serial ATA/300



    CPU Lüfter

    * Zalman CNPS 9500 AM2
    * 5000+


    Netzteile über 600 Watt

    * Thermaltake Toughpower 700 Watt
    * für ATX - EPS Mainboards


    Floppy-Laufwerke

    * NEC Diskettenlaufwerk
    * 1,44 MB, 3,5"


    Gehäuse Big Tower

    * Thermaltake Kandalf
    * 10x 5,25" / 1x 3,5", E-ATX, ohne Netzteil


    * •
    * Gehäuselüfter
    *
    * Anzahl: 4


    CPU Sockel AM2

    * AMD Athlon 64 X2 5200+
    * 2600 MHz, 1000 MHz (HyperTransport), Sockel AM2


    DVD-Brenner IDE

    * LG GSA-H10NBB
    * DVD±R/RW, DL±R, DVD-RAM



    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * EVGA GeForce 7950GT KO
    * 512 MB GDDR3, PCIe x16


    Arbeitsspeicher DDR2-800

    * A-DATA DIMM 2 GB DDR2-800
    * für PC, 4-4-4-12



    Zwischensumme: ~ 1.500€


    Wenn ich beim Zusammenstellen Fehler gemacht habe, sagt bitte bescheid.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 El-bonzo, 23.10.2006
    El-bonzo

    El-bonzo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    yo sieht gut aus denk ich mal würd ich machen passt schon
     
  4. MSI

    MSI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hab meine Meinung geändert, damit komm ich besser davon und kostet auch

    nur 100€ mehr. Wen es noch Interessiert, hier die Daten.

    Intel statt AMD



    Mainboards Sockel 775

    * Asus P5W64 WS Professional
    * Intel® P975X, 1066 MHz (Quadpumped)


    * •
    * Ultra DMA/133 Controller
    * 1x Ultra DMA/133


    * •
    * Intel® ICH7R Southbridge
    * 4x Serial ATA/300


    * •
    * Marvell 88SE6145
    * 4x Serial ATA/150, RAID 0, 1 und JBOD


    * •
    * USB 2.0 Controller
    * 4x USB 2.0

    * •
    * ADI 1988B (8-Kanal)
    * HD Codec, optisch In, koaxial Out


    * •
    * Marvell 88E8052+88E8001



    Festplatte 3,5 Zoll SATA

    * Hitachi HDS721612PLA380
    * 120 GB, Serial ATA/300


    CPU Lüfter

    * Zalman CNPS 9500 LED
    * 4800+

    Floppy-Laufwerk

    * NEC Diskettenlaufwerk
    * 1,44 MB, 3,5"


    Gehäuse Big Tower

    * Thermaltake Kandalf
    * 10x 5,25" / 1x 3,5", E-ATX, ohne Netzteil

    * •
    * Gehäuselüfter
    *
    * Anzahl: 4


    CPU Sockel 775

    * Intel® Core 2 Duo E6600
    * 2400 MHz, 1066 MHz (Quadpumped), Sockel LGA775



    DVD-Brenner IDE

    * LG GSA-H10NBB
    * DVD±R/RW, DL±R, DVD-RAM


    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * EVGA GeForce 7950GT KO Superclocked
    * 512 MB GDDR3, PCIe x16


    Arbeitsspeicher DDR2-800

    * A-DATA DIMM 2 GB DDR2-800
    * 4-4-4-12


    Zwischensumme: ~1.600€
     
  5. #4 PcFrEaK, 24.10.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    der 2. ganz klar. is viel besser.
     
  6. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich würd auch den Intel C2D nehmen, aber wenn man schon eine nVidia 7950GT verbaut, sollte man sich die Option für eine zweite Karte aufrecht erhalten und statt der Asus P5W64 WS Professional, dass nur Crossfire unterstützt, das Asus P5N32-SLI SE Deluxe kaufen. Das Board ist dann auch €80 günstiger und schon ist man wieder bei rund 1500€. Dann noch statt der Adata. OCZ Speicher und die Sache ist rund.

    gruss
    Neo2K
     
  7. #6 Giga-Tronic, 24.10.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Ganz klar Core 2 Duo...obwohl ende des Jahres schon die Core 2 Quadro Serie kommt mit vier kernen. Aber man wid außerdem sehen, dass AMD Mitte 2007 aufholen wird! *AMD 4 LIFE*

    mfg

    Giga-Tronic
     
  8. MSI

    MSI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Oh ja, hab bei dem Motherboard nicht aufgepasst, danke.



    Arbeitsspeicher DDR2-800

    * OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    * 2048 MB, 2, PC2 6400, CL4 4-4-12

    Inwiefern ist OCZ, Adata überlegen?



    Ach ja, würdet ihr die Teile auch im Internet kaufen und selbst zusammen

    bauen, oder doch lieber im Fachgeschäft wegen der vorhandenen Garantie?



    Bei einem Fachgeschäft das mir meinen Pc nach meinen Vorstellungen

    zusammenstellt, wird es warscheinlich auch teurer als aus dem Internet?!
     
  9. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    OCZ Speicher weil ich mit dem noch nie stress hatte und er sich preislich nicht zum Adata unterscheidet. Ob Du nun die schärfsten Timings nimmst, bleibt Dir überlassen. Viel bringt das nicht, ausser das Du die tiefer in die Tasche greifen musst. Besser ist es DS (Doublesidet)-Module im Dualchannel einzusetzen, da Du hier bei noch einen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber Singlesidet Modulen hast. Lassen sich sehr gut übertakten, was man nicht immer von Marken wie Corsair, Geil und G-SKill behaupten kann.

    Du kannst den Rechner auch bei einigen Onlinehändlern zusammen bauen lassen, kostet dann meist 50 Euronen extra.
    Statt der Hitachi Festplatte die Samsung HD160JJ, hat 40GB mehr und kostet einen Euro mehr, als die Hitachi und dann doch lieber den Zalman CNPS 7700-Cu, der entspricht dem "Intel-thermal design", die Spannungsregler auf dem Mäinboard werden es dir danken.


    gruss
    Neo2K
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. MSI

    MSI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    was hälst du von Alternate?

    Der Nachteil ist halt, dass wenn irgendwas defekt ist, darf ich nichts machen,

    damit die Garantie nicht verfällt und

    muss ihn einschicken. Was natürlich eine Woche min. dauern wird.


    Mein Board unterstützt doch Dualchannel, oder meinst du was anderes?

    Was bedeutet bei einem Arbeitsspeicher "Crossfire", hat doch normal nur

    was bei einer Grafikkarte zu suchen?!


    Das mit dem Kühler könntest mir wenn du willst besser erklären, weil den,

    den du mir vorgeschlagen hast finde ich schlechter.

    Intel-thermal Design?
     
  12. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    1. Alternate ist ein korrekter Laden, wenn auch die Preise etwas hoch sind.
    2 Crossfire-Edition ist nichts weiter als Humbuck und hat nicht wirklich was mit der Crossfire-Technologie für Grafikkarten zu tun. Soll wohl eher den überhöhten Preis recht fertigen.

    3. Es gibt Speicher-Module bei denen die einzelnen Chips Single-Sided angebracht sind (SS). Dann gibt es Module bei den die Chips Double-Sided angebracht sind (SD). SD-Module sind im Dualchannelbetrieb ca 2-3% schneller. Das wurde bei Toms Hardware Guide mal anlässlich eines DDR2 Tests herausgefunden. Weiter wurde dort auch heraus gefunden, dass die Timmings bei DDR2 - Speicher, sich nicht so stark auf die Geschwindigkeit auswirken, wie bei normalem DDR-Speicher. Kannst also ruhig den OCZ.-Kit für 265 Euronen nehmen und sparst dabei noch ein wenig Geld. Den hab ich auch drin, läuft auch mit hartem OC stabil. Lies Dir mal die Bewertungen bei Alternate durch.

    4. Intel Thermal Design beschreibt die Eigenschaften, die ein Lüfter beim Einsatz haben soll. Dazu gehört u.A., dass er die Spannungsregler, die neben dem CPU-Sockel auf dem Mainboard liegen, mit kühlen soll. Diese Spezifikation wird von vielen Towerlkühlern nicht eingehalten, so dass es, bei schlechten thermischen Verhältnissen im Gehäuse, zur Überlastung der Spannungsregler kommen kann und die Stromversorgung der CPU instabil wird. Dürfte beim Core 2 Duo erst beim Übertakten interresant werden, weil die CPU dann erst richtig Strom/Leistung zieht


    Hoffe ich konnte Dir helfen.

    gruss
    Neo2K
     
Thema:

Neuer Pc

Die Seite wird geladen...

Neuer Pc - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...