Neuer PC - Zusammenstellung und NT

Diskutiere Neuer PC - Zusammenstellung und NT im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Computerfreunde Ich hab leider nicht so viel Ahnung ?( und hoffe dass ihr mir helfen könnt. Undzwar hab ich mir einen Computer...

  1. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Computerfreunde

    Ich hab leider nicht so viel Ahnung ?( und hoffe dass ihr mir helfen könnt. Undzwar hab ich mir einen Computer zusammengestellt:

    Gehäuse: NZXT Apollo
    Mainboard: GigaByte P35-DS3R
    CPU: Intel Core 2 Duo E6600
    GraKa: GeCube Radeon X1950 PRO
    RAM: A-DATA DIMM 2GB DDR2-800 Kit (2 Riegel)
    HDD: Maxtor STM3320620AS 320GB
    DVD: Asus DRW-1814BLT
    Floppy: NEC
    CPU-Lüfter: Thermaltake Blue Orb II

    Ich hab noch kein Netzteil, da ich nicht weiß welche Leistung es haben muss. !!!HELP!!!

    Und passt die Zusammenstellung zusammen oder nicht, wenn nicht helft mir sie zuverbessern. !!!HELP!!!



    Vielen Dank in Vorraus

    Eike
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FreakyFanky, 15.08.2007
    FreakyFanky

    FreakyFanky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 mandy010574, 15.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Da deine Grafikkarte ja auch recht anspruchsvoll scheint und du einen allg. guten PC zusammengestellt hast, solltest du auf jedenfall kein billig Netzteil nehmen.

    Mir hat man gesagt, das hier auch nicht die Watt zahl "alleine" entscheidend ist sondern auch die Amperezahl auf der 12 Volt Leistung

    So benötigt beisp. die Geforce 8600GT mind. 24Ampere empf. 28A auf der 12Volt Leitung. Und dies haben wohl nicht allzu viele...
    Was jetzt genau deine brauch kann ich dir nicht sagen, müsste man ja aber rausbekommen, oder?

    Ich habe dieses Netzteil und bin zufrieden. Wobe ich es auch noch nicht lang habe :D aber mein PC läuft ruhig und leise. Und warm wurde er bisher auch noch nicht

    Gruß Mandy
     
  5. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ausgeben: Ja, für NT so max 90€
     
  6. #5 nfraatz, 15.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    das system ist ganz gut, ähnlich wie meins, würd dir zu nem fortron bluestormII mit 500W raten, das hab ich auch, ist ganz gut und hört man wirklich nicht.
    wieviel geld hast du denn insgesamt zur verfügung, dann könnte man schauen ob sich noch was ändern lässt an der konfiguration!
     
  7. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    So ca. 1100-1200€
     
  8. #7 nfraatz, 15.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    oh, dann kannste das was du da zusammengestellt hast völlig vergessen! (nich bös gemeint;)) für 1100€ würd ich folgendes nehmen:

    Gehäuse: Chieftec CH-01B-B-SL-400
    CPU: E6850
    GraKa: XFX Geforce 8800GTS 500M
    RAM: 2048MB-KIT OCZ SLI-READY EDITION 1066mhz
    Mainboard: ASUS P5N32-E SLI
    HDD: Samsung HD321KJ 320GB 16MB
    DVD: LG GSA - H62N bare
    CPU-KÜhler: Scythe Infinity
    NT: BeQuiet! Straight Power 600W
    Floppy: brauchste eigentlich nicht mehr!
     
  9. #8 Sittichschupser, 15.08.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    sind die 1100 nur für den tower gedacht oder noch für andere sachen?
     
  10. #9 mandy010574, 15.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 nfraatz, 15.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    also ich find meinen vorschlag besser!^^
    bringt doch überhaupt kein spaß sich ein fertiges system zu kaufen, selber zusammenschrauben bringt doch erst richtig laune! ;)
    außerdem kann das p5n-e sli kein volles sli, was wichtig ist wenn du vorhast irgendwann ma auf sli umzusteigen...
     
  12. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
     
  13. #12 nfraatz, 15.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    geh ich recht hin von der annahme das du bereits einen pc besitzt? wenn ja dann nimm doch einfach das von deinem alten, wenn das nich grad windows 98 ist!;)
     
  14. #13 mandy010574, 15.08.2007
  15. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wie wär es mit dieser Zusammenstellung für 1020€:




    Gehäuse: NZXT Apollo
    CPU: E6550
    GraKa: Sapphire RX1950PRO
    RAM: MDT 2GB PC2-6400
    Mainboard: GigaByte P35-DS3R
    HDD: Western Digital WD3200JS 320 GB
    DVD: Asus DRW-1814BLT
    CPU-KÜhler: Thermaltake Blue Orb II
    NT: Tagan TG480-U22 2-Force 480 Watt

    Windows XP Prof.


    Belastungstest



    passt die Zusammenstellung???



    Eike
     
  16. #15 nfraatz, 16.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    is das ein fertiger pc? weil für selber zusammengestellt ist das ein bissl viel!
     
  17. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Selberzusammengestellt, aber fertig zusammengebaut!!!
     
  18. #17 nfraatz, 16.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    aso, wo denn? weil du bekommst teilweise selbst zusammengebaute für 1000€ mit ner 8800gts, und wenn du 1000€ hast würd ich keine 1950er mehr nehmen, oder bau es halt selber zusammen, ist nich so kompliziert!
     
  19. #18 Classisi, 16.08.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    also bei hardwareversand kostet das zusammenbauen 10€^^ also ist wirklich ein bisschen teuer
    MFG.
    CLassiis
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. arch

    arch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ALTERNATE.de
     
  22. #20 nfraatz, 16.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ^^
    wusste gar nich das die einen den pc sogar zusammenbauen^^
    naja @ arch dann kauf dir bei hardwareversand folgendes:
    E6850
    ASUS P5N-E SLI
    Samsung 320GB 16MB cache
    XFX Geforce 8800gts 320MB 500M
    BeQuiet! Straight Power 600W
    2048MB kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum
    Zalman 9500
    LG GSA H62N schwarz bare
    und irgendein gehäuse das dir gefällt
     
Thema:

Neuer PC - Zusammenstellung und NT

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Zusammenstellung und NT - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  5. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...