Neuer PC - Was ist alles zu tun?

Diskutiere Neuer PC - Was ist alles zu tun? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallöchen.. Ich hab mir einen neuen Rechner bestellt, den ich zusammengebaut von alternate geliefert bekomme. Was ist dann alles zu tun...

  1. #1 missmarple78, 05.04.2007
    missmarple78

    missmarple78 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen..

    Ich hab mir einen neuen Rechner bestellt, den ich zusammengebaut von alternate geliefert bekomme.

    Was ist dann alles zu tun bezüglich Einstellungen, Treiber & Co. damit er läuft?

    Hab da leider gar keine Ahnung, das ist mein 2. Rechner überhaupt, und der erste war ein Fertig-Teil vom Saturn 8o

    So sieht er aus:

    CPU: Intel® Core 2 Duo E6400
    CPU Lüfter: Arctic-Cooling Freezer 7 Pro
    Mainboard: GigaByte 965P-DS3
    Gehäuse : Cooler Master Centurion 5
    Netzteil: Seasonic M12-500
    Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB SATA II (HD501LJ)
    Arbeitsspeicher: OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit XTC Platinum 4-4-4-15
    Grafikkarte: Asus EAX1950PRO/HTDP/256M
    Soundkarte: Creative X-Fi Xtreme Music
    DVD-Laufwerke IDE: Philips SPD2201BM
    DVD-Brenner IDE: LG GSA-H42N
    Cardreader: Foxconn CR-03C

    Und der Rest (den ich weiter verwenden möchte):

    Teufel Concept C 2.1 Lautsprecher
    Samsung Syncmaster 931BF 19“ TFT-Monitor
    Logitech EX 110 Cordless Desktop + Maus
    Canon Scanner
    Canon Drucker

    Ich hoffe auf fachmännische Unterstützung =)

    Grüßchen,
    missmarple78
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Obi-Wan, 05.04.2007
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    HI, eigendlich müssten die Treiber vorinstalliert sein, oder sie werden auf einer DVD beiliegen. Wenn nicht, dann meld dich hier nochmal, und wir werden die passenden Treiber für dich suchen.
     
  4. #3 splasch, 05.04.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Em hast du auch ein Betriebsystem mit gekauft?
    Es kann durchaus möglich sein das du zuerst mal eine Betriebsystem Installieren mußt.

    Die selbst zusammengestellten Pc werden oft ohne Betriebsystem verkauft.Treiber Cd sollten auf jedenfall dabei sein auch bei einzell Teil kauf .

    Wenn die alles also fertig zusammen bauen dann mußt du im Grunde nur noch Betriebsystem und Treiber installieren.(Aufbauen und anschließen Monitor Strom versorgung versteht sich von selbs)

    Mfg Splasch
     
  5. #4 missmarple78, 05.04.2007
    missmarple78

    missmarple78 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja, sorry, XP prof. hab ich auch mitbestellt!
    Sollte dann also hoffentlich auch schon drauf sein..

    Und sonst, mal abgesehen von den Treibern?

    Muss ich z.B. irgendwas mit der 500 GB Festplatte anstellen?
    Irgendwie einteilen oder sowas..?
     
  6. Nik

    Nik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Man kann die Partitionieren würde ich auch machen, eine Partition für Windows und dann noch welche für andere sachen wie zum Beispiel Daten,Spiele und Musik oder so weiß ja nicht was du mit dem PC machen willst.
     
  7. #6 missmarple78, 05.04.2007
    missmarple78

    missmarple78 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Genau, sowas mein ich..
    Gehört hab ich davon schon, aber wie genau man da vorgeht, weiß ich leider nicht.

    Könnt ich da ne genaue, kurze Anleitung bekommen?
     
  8. #7 Goldlöckchen, 05.04.2007
    Goldlöckchen

    Goldlöckchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir brauchte ich auch für die S-ATA platte treiber aber bei neueren Board wird das wohl nicht mehr der fall sein! Und die Treiber liegen immer dabei also keine Panik!

    Gruß Goldlocke
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Nik

    Nik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
  11. #9 missmarple78, 05.04.2007
    missmarple78

    missmarple78 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Prima, Dank Dir, das müsste dann sogar ich hin kriegen :p
     
Thema:

Neuer PC - Was ist alles zu tun?

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Was ist alles zu tun? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Nach Reklamation erneut fehlerhafte Ware erhalten, was tun?

    Nach Reklamation erneut fehlerhafte Ware erhalten, was tun?: Ich hatte mir vor kurzem ein Notebook Online gekauft. Es hatte einen Displayfehler und ich habe es zum Umtauschen zurückgeschickt. Ich dachte, ich...