Neuer PC, Um die 1000€

Diskutiere Neuer PC, Um die 1000€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, wie schon oben zu erkennen habe ich vor, mir demnächst mal wieder einen neuen PC anzuschaffen. Ich bin noch neu in dem Forum und auch nich...

  1. #1 xxxRIPxxx, 19.07.2014
    xxxRIPxxx

    xxxRIPxxx Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    wie schon oben zu erkennen habe ich vor, mir demnächst mal wieder einen neuen PC anzuschaffen. Ich bin noch neu in dem Forum und auch nich gerade allzu fit in dem Themengebiet PC-Hardware. Ich weiß grob etwas mit Werten anzufangen, aber wenn es dann an iwas mit übertakten und PCI und so weiter geht, hört es bei mir (leider) auch schon auf^^. Darum will ich dieses mal wirklich alles richtig machen, was den PC-Kauf betrifft, denn mein erster Kauf war hochgradig enttäuschend und der zweite an sich akzeptabel, aber da gab es auch noch solche "Fehler" wie AMD mit Geforce und ähnliche feinere Abstimmungsunfeinheiten, z.B., dass schonmal grob die Maße nicht gepasst haben, also der Kühler nicht in das Gehäuse wollte :p .

    Darum würde es mich freuen, hier guten Rat zu erhalten zu meinen bis jetzt herausgesuchten Komponenten. Dazu erwähnen wäre noch, dass ich noch nach einer guten GraKa suche, die was nettes hergeben sollte, kann bis ca 350 € kosten, wenn ihr da was vorzuschlagen habt - würde mich freuen. Auch ein Laufwerk DVD - ROM mit Brenner suche ich noch, hab da aber keinen Einblick, was auch etwas gescheites ist (muss nix High-End sein, also da soll nich das Geld hinfließen^^). Falls außerdem noch etwas fehlen sollte, was ich nicht beachtet haben sollte, sagt das bitte, ich baue mir den PC das erste mal zusammen, also auch zu Hause, vorher sonst immer gleich vom Anbieter machen lassen.

    Also hier mal die Komponenten, die ich bis jetzt gefunden habe:

    Amazon.de Einkaufswagen


    Falls es den Warenkorb so nicht gespeichert haben sollte, hier die einzelnen Links:


    http://www.amazon.de/gp/product/B007C008L2/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A2UWR15DIEHML6

    Intel Core i5 4670 Prozessor boxed: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Asrock Z87 Pro4 LGA1150 ATX, 90-MXGPP0-A0UAYZ: Amazon.de: Elektronik

    EKL Alpenföhn Brocken 2: Amazon.de: Computer & Zubehör

    G.Skill F3-2400C10D-8GTX Arbeitsspeicher 8GB DDR3-RAM: Amazon.de: Computer & Zubehör

    be quiet! CM BQT E9-CM Straight Power PC Netzteil: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB 2,5 Zoll: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Seagate ST1000DM003 interne Festplatte 3,5 Zoll - 1 TB: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Danke schonmal für alle helfenden Antworten =) - RIP
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xxxRIPxxx, 19.07.2014
    xxxRIPxxx

    xxxRIPxxx Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist gerade noch eingefallen, dass es interessant zu wissen wäre, ob es denn bei diesem Mainboard auch möglich ist, irgendwann vllt nochmal eine zweite GraKa einzubauen, bei meinem jetzigen hab ich nämlich das Problem, dass die eine GraKa beide Steckplätze bedeckt...

    Und es kam noch die Frage auf, was ich denn überhaupt noch an Zusatzmaterial kaufen muss, also Kühlpaste, evtl. noch Kabel etc...?
     
  4. #3 Painschkes, 19.07.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Huhu,

    also..wenn ich das richtig sehe, dann willst du einen aktuellen Spiele-PC für max. 1000€ - oder hab ich das falsch verstanden? :)

    Wenn nicht, dann könnte das zB. so aussehen : Warenkorb

    Damit bist du ohne Probleme für die nächste Zeit mehr als gut bedient. Haswell-Refresh i5,H97-Board,neue 256GB-SSD,R9 290,etc - also..da kann man sich echt nicht beklagen.

    Hast du noch ein Betriebssystem da?

    Zweite Grafikkarte verbauen ist immernoch Quark..wenn die Leistung der R9 290 nicht mehr reicht, gibt es bestimmt schon einige neue Karten und dann verkaufst du deine alte und kaufst EINE neue Karte. Crossfire/SLI ist einfach (noch) Quark.

    Zusatzmaterial brauchst du keins - mir fällt auf anhieb zumindest nichts ein.

    Mfg :)
     
  5. #4 xxxRIPxxx, 19.07.2014
    xxxRIPxxx

    xxxRIPxxx Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die schnelle Antwort, der Preis stimmt ja schon mal in der Richtung =)

    Ich merk mir den Warenkorb mal, tüftel nochmal darüber, ich persönlich muss da immer nochma drüber schlafen :D

    Aber wie gesagt, danke schonmal für die Mühe und Zeit =)

    Gehäuse werde ich vllt nochma schauen, ich mag immer bisschen Licht im Raum^^

    Grüße
     
  6. #5 Painschkes, 20.07.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Alles klar.

    Gehäuse ist halt Geschmackssache. :)
     
  7. #6 xxxRIPxxx, 03.08.2014
    xxxRIPxxx

    xxxRIPxxx Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich bedanke mich für die Beratung, ist jetzt, bis jetzt erfolgreich, zu einem Kauf gekommen, bis jetz zu frieden.

    Nur habe ich ein Problem betreffs meines Headsets, werde das aber ma in den Bereich Hardwareprobleme schreiben ;)

    Grüße
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Neuer PC, Um die 1000€

Die Seite wird geladen...

Neuer PC, Um die 1000€ - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...