Neuer PC stürzt regelmäßig ab.

Diskutiere Neuer PC stürzt regelmäßig ab. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum. Meine PC Kenntnisse würde ich als Mäßig einstufen. Ich habe mir im Januar online einen PC...

  1. #1 GETTO, 06.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2010
    GETTO

    GETTO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu in diesem Forum. Meine PC Kenntnisse würde ich als Mäßig einstufen.

    Ich habe mir im Januar online einen PC bestellt:
    PC AMD Phenom-II X4 965 Deluxe
    Netzteil:600W LC-Power® Green (140mm Lüfter, 80+ Energy) (Ultra Leise!)
    Gehäuselüfter:1x Arctic Cooling Fan 120mm (Sehr Leise!)
    Gehäuse:Midi-Tower Enermax® Vostok (Schwarz)
    1. Optische Laufwerk:22x LG® Dual Layer DVD-Brenner mit Securedisk SATA
    Mainboard:Gigabyte® GA-MA790XTA-UD4 (AMD® 790X+SB750 Chipsatz)
    Grafikkarte (PCI-E):1 GB ATI® Radeon™ HD 5770
    Festplatte:500GB SATA-II mit 7.200U/Min und 16MB Cache
    Arbeitsspeicher:4 GB Dual Channel DDR3 SDRAM mit 1333 MHz - 2 x 2048 MB
    Prozessorkühler:Coolermaster® Hyper-TX 3 (Sehr Leise!)
    Prozessor:AMD® Phenom II X4 965 - 4x 3.4Ghz Quadcore, 8MB Cache[/FONT]

    Betriebssystem:Selbst gekauft und Installiert win7 Home Premium 32 bit

    Mein PC stürzte ohne erkennbaren Grund ab. Ich kann dies keinem Programm zuordnen. Nach dem dies häufiger vor gekommen war habe ich meine PC zurück geschickt und um Reparatur gebeten. Man hat den Rechner einige zeit mit einer neuen Windows Installation laufen lassen, aber es sei kein Fehler aufgetreten. Der Rechner wurde zurückgeschickt, mit einer intakten Windows Installation. Nach der Installation einiger Programme, ohne eigene Programme nützt mir Windows ja nichts (eigentlich nur einen Browser und ein Spiel), stürzte der Rechner wieder ab.

    Ich glaube nicht das ich superviel Ahnung von PC´s habe aber ein Betriebssystem und Anwendungsprogramme instalieren mache ich seit Windows 3.11
    Ich glaube das kann ich schon.

    Ein Freund von mir hat den Rechner für eine Woche mitgenommen.
    Arbeitsspeicher getauscht - selbes Problem
    Grafikkarte getauscht - selbes Problem
    Festplatte ok.
    Soundkarte onbord.
    MEM test ok.
    Win XP Prof.32 installiert- selbes Problem eher noch häufigere Abstürze.
    Temperaturen spielen glaube ich auch keine Rolle. Manchmal kann ich 3 Std. Spielen (Crysis) und es passiert nichts, manchmal stürzt der Rechner 2 min. nach dem Einschalten ab wenn ich zb. im Internet bin.

    Da bin ich nun. Bevor ich den Rechner wieder zurücksende würde ich gerne
    wissen was kaputt ist.
    Denkt ihr ihr könnt mir helfen den Fehler zu finden.
    Da ich meist nicht regelmäßig am PC bin kann das wahrscheinlich eine weile dauern.

    Gruß
    GETTO
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 hhhkkkaaa, 07.07.2010
    hhhkkkaaa

    hhhkkkaaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    WO hast du den PC denn gekauft? Ist er selbst zusammen gebastelt? EIn Freund von mir hatte mal ein ähnliches Problem weil die Komponenten nicht so wirklich passten. Das hatte so ein PCMann zusamengebaut. Ansnosten gibts es irgendeine AKtion bei dem er immer abstürtzt? Spielst du in dem Fall Crysis übers Internet? Oder guck mal ins Fehlerprotokoll.
     
  4. #3 opa, 07.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Sitzen alle Stecker,da wo sie hingehören,fest drin,
    auch die vom Board(4/8Pol.)bzw.die zusätzlichen der Graka?

    Im abgesicherten Modus das löschen,was Du vor den
    Abstürzen runter geladen hast.

    Schonmal eine Systemwiederherstellung probiert?

    Lade mal CCleaner und Spybot und lasse sie laufen.

    Ist Dein Antiviren-Programm OK?
     
  5. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Schau mal ob dein Arbeitsspeicher unterstützt wird ich würde auf den Tippen... http://www.gigabyte.de/FileList/MemorySupport/mb_memory_ga-790xta-ud4.pdf du hast den Namen des Arbeitsspeichers nciht mit aufgeführt sonst hätte ich selbst nachgesehen. Es gibt oftmal Probleme mit Arbeitsspeichern beim testen funktionieren Sie bei Spielen etc. wenn Programme direkt darauf zugreifen stürzen Sie manchmal ab ... Wie sind den die Abstürze (Bluescreen, einfrieren, komplett ausschalten und aus bleiben oder nach absturz neu starten?)
     
  6. GETTO

    GETTO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke erstmal für euer Interesse.

    hhkkkaaa- Ich habe meinen Rechner online Konfiguriert. Danach hat ihn der Onlinehändler zusammengebaut.. Der Rechner war schon einmal zur Reparatur beim Händler.

    Opa- Vor dem ersten versenden an den Händler habe ich alle Steckverbindungen gelöst und neu gesteckt. Daran liegt es nicht. Auch Viren kann ich, glaube ich ausschießen. Ich habe win7 anfangs min. 7 mal neu installiert. Treiber nur von vertrauenswürdigen Seiten nach Virenscan Instaliert. (Anfangs Zonealarm/ Jetzt Win Firewall und Avira freeware)
    Nach der Installation von Anwendungen stürzte der Rechner wieder ab. Mal 3 Tage nicht , dann wieder 2 mal am Tag und so weiter. Der Rechner stürzt auch manchmal im Internet ab, aber ob das mit dem Internet zusammenhängt. Gespielt habe ich Crysses nicht online.

    Mo3-Die Angaben zu meinem PC habe ich aus meiner Bestellung kopiert. Ich weis nicht welche Marke verbaut wurde, werden dies aber kontrollieren. Eigentlich gehe ich davon aus, dass der Händler spätesten nach dem ersten einsenden die Verträglichkeit geprüft hat.
    Manchmal funktionieren einfach Internet explorer oder explorer nicht mehr.
    Wenn er richtig Abstürzt dann mit bluesceen (meist Fehler 008 oder 001 als ende der nullerreihe, Ich hoffe Ihr wist was ich meine).
    Der Rechner friert nie ein..
    Nach dem Absturz muss ich neu Starten.

    Gruß GETTO
     
  7. #6 Soldat91, 07.07.2010
    Soldat91

    Soldat91 Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    mein PC ist noch vor 2 tagen auch am tag locker mal 2 mal abgestürzt...das lag nur daran das mein PC zu heiß geworden ist also die kühlung hat die heiße luft die im gehäuse war immer und immer wieder eingesaugt und damit zu kühlen versucht...

    jetzt hab ich die eine seite offen und jetzt bekommt er genügend kalte luft jetzt stürzt er net mehr ab

    solltest vlt auch versuchen...einfach die eine seite öffnen und mal schauen ob es imemr noch passiert !
     
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wie sieht es denn mit den Mainboardtreibern aus?? Hast Du die von der mitgelieferten MB-CD alle installiert? Oder nur W7 und dann sofort die Grafiktreiber??
     
  9. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    es ist etwas eigenartig wenn er mit einem BLuescreen abstürzt liegt es normalerweise nicht an einem Temperaturproblem wenn er sich jedoch nicht mehr automatisch bootet meist schon....

    Ich würde mal die Rams überprüfen ...
     
  10. #9 GETTO, 07.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    GETTO

    GETTO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Soldat91- Temperaturen sind ok. Der Rechner stürzt nicht erst ab seitdem es so warm ist. Außerdem stürzt er auch ab wenn er nicht beansprucht wird. GRAKA kam bei benchmark nicht über 60°C. Es gibt noch 2 Temperaturwerte die lagen niedriger.

    Sigi 08- Ich habe erst Mainbord-Treiber von CD und dann GRAKA installiert. Im Moment läuft der Rechner mit der Win-Installation vom Hersteller (online Shop). Die sind, nehme ich an, auch so verfahren

    MO3- Ich habe den automatische Neustart abgestellt, da ich sonst den Bluescreen nicht lesen kann.

    Gruß

    GETTO
     
  11. #10 Soldat91, 07.07.2010
    Soldat91

    Soldat91 Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    genau so ist es bei mir @ GETTO der stürzt einfach ab ^^
     
  12. GETTO

    GETTO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    NACHTRAG Arbeitsspeicher: Take MS: TMS2GB364D081-138 KE
    Ich habe auf die Schnelle nichts negtives in verbindung Arbeitsspeicher und mein Board im Internet gefunden.

    Gruß
    GETTO
     
  13. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    dein Arbeitsspeicher wurde nie mit diesem Mainboard getestet. Wenn man alles andere ausschließen kann liegt es wohl am Abreitsspeicher das kommt nicht zu selten vor.... du solltest auch wenn es blöd ist mal einen aus der Liste die ich dir geschickt habe testen... musste halt bluten und dir einen kaufen evtl. erst den billigsten aus der Liste wenns dann geht weisst du bescheid....
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  16. GETTO

    GETTO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freund von mir hat den Rechner für eine Woche mitgenommen.
    Arbeitsspeicher getauscht - selbes Problem
    Grafikkarte getauscht - selbes Problem
    Festplatte ok.
    Soundkarte onbord.
    MEM test ok.

    Ich weiß nicht welchen Arbeitsspeicher er eingebaut hat, aber ist es nicht eher unwahrscheinlich das beide Speicher nicht laufen? Ich werde mal sehen ob ich mir Arbeitsspeicher aus der Liste leihen kann. Der rechner hat ja noch garantie.
    Wenn jetzt das Mainbord, ein Prozessor oder die onbord soundkarte einen Schaden hat,
    last sich das irgendwie diagnostizieren?
     
Thema: Neuer PC stürzt regelmäßig ab.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuer rechner stürzt ab

    ,
  2. pc stürzt regelmäßig ab

    ,
  3. neuer pc stürzt ab

    ,
  4. pc stürzt ab trotz neuinstallation,
  5. pc stürzt regelmäßig nach einigen minuten ab,
  6. computer kackt nach meist einer zwei stunden ab,
  7. rechner stürzt regelmäßig in ersten fünf minuten ab,
  8. arbeitsspeicher getauscht pc stürzt ab,
  9. pc stürzt regelmäßig ab und setzt sich zurück,
  10. neuer rechner stürzt manchmal in spielen ab,
  11. neuer pc stürtz ab von computerwerk,
  12. amd phenom ii x4 stürzt beim spielen ab,
  13. pc stürzt nach einigen minuten ab,
  14. neu gebauter pc stürzt regelmäßig ab,
  15. mein pc stürzt regelmäßig ab,
  16. neugebauter pc stürtzt einfach ab,
  17. computer stürtzt trotz neuinstallation ab win7 home,
  18. neuer rechner mit windows 7 stürzt ab,
  19. pc stürzt regelmäßig einfach so ab,
  20. neuer computer programme stürze ab,
  21. rechner stürzt regelmäßig ab,
  22. computer stürzt ab trotz neuen windows?,
  23. warum stürzt mein pc regelmäßig ab,
  24. computer stürzt regelmäßig an,
  25. lg dual layer dvd brenner windows 7 stürzt ab
Die Seite wird geladen...

Neuer PC stürzt regelmäßig ab. - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  5. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...