Neuer PC -Netzteil ausreichend?

Diskutiere Neuer PC -Netzteil ausreichend? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, möchte mir folgenden PC zulegen und dann eine 2TB Sata Festplatte einen BluRay Brenner und folgende Grafikarte einbauen. PC: Aufrüst...

  1. Humaxx

    Humaxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, möchte mir folgenden PC zulegen und dann eine 2TB Sata Festplatte einen BluRay Brenner und folgende Grafikarte einbauen.

    PC:
    Aufrüst PC 4X3,6Ghz, 8GB DDR3, AMD Grafik, Bulldozer | eBay

    Grafikkarte:
    1024MB HIS Radeon HD 7750 iCooler Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) 4895139006865 | eBay

    Habe dazu folgende Fragen:
    1. Ist das Netzteil ausreichend?
    Habe bei 3 verschiedenen Verkäufern mit ähnlichen zusammenstellungen angefragt, bekam 3 unterschiedliche Antworten. Einmal reicht aus, einmal ein Netzteil 650W für 25€ und einmal ein Netzteil für 50€ mit 750W empfohlen.

    2. Ist das Mainboard OK? auf USB 3.0 kann ich verzichten, wichtig war mir, dass es möglich ist den Ram weiter auszubauen.

    3. Gibt es für den Preis bessere Grafikkarten?

    Ich benutze den PC hauptsächlich für Office Anwendungen / Visual Studio / ältere Spiele. Von daher sollte es gar keine Probleme geben. Ab und zu werde ich aber auch neuere Spiele wie XCOM Enemy Unknown zocken wollen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.08.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zu 1: Netzteile mit 650Watt fuer 25 Euro solltest du meiden! Rein logisch sollte sich da schon erkennen lassen, dass die darin enthaltene Elektronik kaum oder gar keine Schutzschaltungen mit gescheiten Komponenten enthaelt. Qualitaet gibt es nicht fuer lau - und dein Netzteil soll die neuen Rechnerbauteile zuverlaessig versorgen und nicht in Flammen aufgehen lassen.
    Wenn ein Netzteil 10 Euro pro 100Watt kostet, dann kann man von besserer Qualitaet ausgehen.
    Fuer den Grafikchip auf der gewaehlten Karte empfiehlt AMD:
    Damit sollte das in diesem Aufruest-PC enthaltene Netzteil von der Groessenangabe zwar passen, allerdings wuerde ich dieses Netzteil als Erstes entsorgen! (rechne einfach mal die Einzelpreise - z.B. bei Hardwareversand - fuer die verbauten Komponenten zusammen und du wirst sehen, dass fuer das Netzteil nicht sonderlich viel Spielraum bleibt. Hier wird meist auf Kosten der Qualitaet und Stabilitaet zu einem billigen Chinaboeller gegriffen....)

    zu 2: Das Mainboard ist so schon in Ordnung. Aufruesten geht dabei bis zu 16GB RAM. Problem des Mainboards -> Micro-ATX, weshalb nur ein PCIe x16-, ein PCIe x1- und ein PCI Steckplatz sowie zwei RAM-Slots vorhanden sind.

    zu 3: Schon moeglich. Allerdings verwendet das Mainboard bereits eine integrierte NVidia-Loesung, weshalb ich lieber auf eine NVidia-befeuerte Karte setzen wuerde! Damit werden Unvertraeglichkeiten von Anfang an ausgeschlossen..... was aber nicht bedeutet, dass AMD-Karten darauf nicht funktionieren!

    Fuer Spiele sind die Bulldozer auch nicht konzipiert! In dem Bereich solltest du von den FX-Prozessoren also nicht zu viel erwarten. Bei Office- und gerade Multithreading-Anwendungen hingegen sind sie leistungsfaehig.
     
  4. Humaxx

    Humaxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Danke schon mal für die Infos.
    Also das Netzteil war für 25€ Aufpreis.
    Sind die Steckplätze des Mainboards denn nicht ausreichend? Ausser der Grafikkarte möchte ich das ja nichts einbauen oder vergesse ich vielleicht etwas?
    Kannst du eine Nvidia Grafikarte in der Preisklasse mit den "Fähigkeiten" empfehlen?
     
  5. vaxezi

    vaxezi Guest

    Die Grafikkarte wird problemlos auf ein microATX draufpassen mit PCI Express Slot , xandros meint nur das es weniger Platz und weniger Steckplätze gibt, weil dein Mainboard ein kleineres Format als ein größeres ( ATX ) hat.
     
  6. #5 Floyd 100, 16.08.2012
    Floyd 100

    Floyd 100 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ja,der Fertig-PC hat keine Festplatte.
     
  7. #6 Humaxx, 16.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2012
    Humaxx

    Humaxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hab doch geschrieben, dass ich eine 2TB Sata Platte einbauen will. Die hab ich schon zuhause, ebenso wie den BluRay Brenner.

    Das das Mainboard kleiner ist habe ich auch verstanden, meine Frage bezog sich eher darauf ob ich Wert legen sollte, dass es mehr Steckplätze hat. Ich wüsste jetzt nicht für was ich sie brauchen kann, wie gesagt will eigentlich nur ne Grafikkarte einbauen, für Wlan hab ich ne usb antenne. Was kommt da sonst noch in Frage
     
  8. #7 zockerlein, 16.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Was man auch mal am Rande erwähnen sollte:
    schaut mal auf das Bild des Prozessor-Kühlers :D
    Das ist ein OC-Kühler und definitiv kein Boxed-Kühler...
    Schaut aber definitiv hochwertiger aus...

    Nett Art Kunden in die Irre zu führen... :D
     
  9. vaxezi

    vaxezi Guest

    Haha zockerlein, ich habe das auch direkt gemerkt. :D
    Das kann doch kein Boxedkühler sein :D eBay ist schlimm
     
  10. #9 zockerlein, 16.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Software und Betriebssystem:
    (Logo von WINDOWS 7)
    - KEINS

    :D:D:D:D:D:D:D

    zur Grafikkarte:
    Die karte hat eigentlich ein Single-Slot Design, brauch aber wegen des Kühlers + Lüfters warsch. 1,5 Slots (also effektiv 2)...
    dann kann man auch gleich eine Dual-Slot Karte nehmen... (Hat auch eine besser Kühlung...)
    z.B.:
    http://www1.hardwareversand.de/1024+MB/56095/MSI+R7750-PMD1GD5+OC,+1024MB+DDR5,+PCI-Express.article
    oder wenns ein bisschen mehr sein darf:
    http://www1.hardwareversand.de/1024+MB/62364/Sapphire+Vapor-X+Radeon+HD+7770+OC,+1GB+GDDR5.article
     
  11. vaxezi

    vaxezi Guest

    Kategorie "Sound". Es ist eine PCI Soundkarte abgebildet.
    Daneben steht: "Onboard Sound"?

    ( na hauptsache man bekommt ein "Stromkabel"/Kaltgerätestecker mitgeliefert, welches bei jedem Netzteil eigentlich selbstverständlich ist )

    Und eine Dual Slot Karte hat nur Vorteile, es ist dann auch eine Öffnung vorhanden ( zweite Blende ) wo die Grafikkartelüfter ihre warme Luft rauspusten kann.
     
  12. #11 zockerlein, 16.08.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    na davon geh ich doch aus :eek:
     
  13. Humaxx

    Humaxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Also, ich fühle mich nicht in die Irre geführt, da ja in der Artikelbeschreibung deutlich steht, Zitat:"alle Bilder der abgebildeten Komponenten dienen als Symbolfotos ". Da mir das rumgehacke auf der Artikelbeschriebung aber eh nicht wirklich weiter hilft zurück zum Thema.

    Auf meine Frage ob das Netzteil bei Einbau der von mir genannten Grafikkarte ausreichend wäre gibt der Verkäufer als Antwort:
    Die HD 7750 braucht Meineswissens keine separate Stromversorgung. Daher sollte das Netzteil ausreichen, aber für eine langfristige Nutzung, erstrecht wenn Sie mit dem PC paar Stunden täglich arbeiten wollen, empfehle ich Ihnen direkt ein stärkeres Netzteil einzubauen. Z.B. ein 750W Netzteil – Dieses würde bei uns 49 Euro kosten.

    1) Trifft ein solche Aussage den zu oder ist es nicht eher so, dass ein Netzteil entweder ausreichend ist oder eben nicht, oder macht es tatsächlich einen Unterschied in Bezug auf das Netzteil ob der PC täglich 2 Stunden oder 10 Stunden läuft?

    2) OK die Vorteile der Dual Slot Karte MSI R7750-PMD1GD5/OC habe ich nun begriffen, preislich macht es ja auch keinen Unterschied. Aber auf der verlinkten Karte finde ich zum Beispiel keine Angaben zum Stromverbrauch der Karte, ist der in etwa gleich wie bei meiner verlinkten? Kann ich diese Dual Slot Karte Problemlos in den gewählten PC einbauen ( ausreichend Platz / nötiger Anschluss?
     
  14. #13 vaxezi, 17.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Also erstmal: 750W für 50Euro ist ZU billig. Für dieses Geld bekommt man ein qualitives 450W/400W Netzteil.

    Die Aussage vom Verkäufer, je länger man am PC arbeitet, desto stärker ( höhere Wattanzahl ) sollte das Netzteil sein, ist schwachsinnig.

    Da will ihnen jemand ein Netzteil andrehen.

    Das ist richtig, die 7750 wird nur über PCI Express Slot mit maximal 75W versorgt.

    TOTAL unseriös, ein Netzteil arbeitet immer gleich wenn man die selbe Tätigkeit für 1 Stunde oder für 24 Stunde dauerhaft durchführt. Da wird nicht "MEHR" Leistung verbraucht.

    Ein 750W Netzteil würdest du brauchen wenn du eine Grafikkarte für 400€ kaufen würdest welche über > 200W braucht + einen übertakteten Intel i7.

    ein 400 Watt Netzteil reicht vollkommen aus bei der 7750. Nach dieser Antwort vom Verkäufer würde ich den Verkäufer wechseln...750W..pah

    --------

    Zu deiner Frage ob ein Anschluss für die Grafikkarte vorhanden ist , ja, denn dein Mainboard besitzt folgendes:


    Dein Mainboard hat eine Länge von 24,4cm. Die Grafikkarte ist 17cm lang. Es sollte passen, schau einfach ins Gehäuse rein ob irgendwas stören könnte.

    Stromverbrauch: Beide Grafikkarten haben den gleichen Grafikchip 7750 eingebaut und werden nur über das Mainboard mit Stromversorgt: Maximaler Stromverbrauch von je beiden Karten: 75W durch den PCIe Slot
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Humaxx

    Humaxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Vaxezi, so hab ich mir das auch gedacht, Danke für deine Bestätigung.
     
  17. vaxezi

    vaxezi Guest

    Bitte. Solltest du noch Fragen haben kannst du sie gern stellen, ich habe mich vor ein paar Wochen mit dem Thema stark beschäftigt, bin öfters aktiv in diesem Unterforum.
     
Thema: Neuer PC -Netzteil ausreichend?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzteil für grafikkarte mit pci 3.0

    ,
  2. pc 420 watt ausreichend

    ,
  3. 450w netzteil ausreichend august 2012#

Die Seite wird geladen...

Neuer PC -Netzteil ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...