Neuer Pc muss her :)

Diskutiere Neuer Pc muss her :) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community :) Mein alter rechner ist nicht mehr der neuste und ich wollte mir einen neuen holen. Habe mich lange zeit informiert und...

  1. #1 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community :)

    Mein alter rechner ist nicht mehr der neuste und ich wollte mir einen neuen holen. Habe mich lange zeit informiert und habe mir erstmal ein paar systeme zusammengestellt ( Eins davon ist kopiert.. :D ) Meine Preisvorstellung lag bei 600-800euro<--- MAX!! :D Das Hauptsächliche was ich mit diesem Pc machen werde ist die neusten Spiele auf High End zu spielen zB: momentan BF3(wenn ich dafür mal Zeit finde). Sagt mir dann auch bitte ob ich was übersehen habe, ob irgentwas nicht passt oder ob ich irgentwas verändern sollte. Ich weiß nciht genau ob der Cpu kühler passt oder ob der ram der richtige ist, bin nicht so der kenner. :)

    Motherboard: Gigabyte GA-990FXA-UD3 AMD 990FX So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX Retail

    CPU:Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Hardware, Notebooks & Software

    Oder der von AMD:AMD Phenom II X4 Black Edition 965 4x 3.40GHz So.AM3 BOX - Hardware,

    Graka: 2048MB Sapphire Radeon HD 7850 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Lite Retail)

    Netzteil:600W Corsair GS600 80+ - Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de

    RAM: 8GB Corsair Vengeance Black DDR3-1600 DIMM CL8 Dual Kit - Hardware,

    CPU Kühler: Cooltek CoolForce 1 AMD und Intel S775, 1156, 1366, K8, AM2(+), AM3

    Hier meine 2te Variante:

    Cpu: Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Hardware, Notebooks & Software

    Motherboard: ASRock H77 Pro4/MVP, H77 (dual PC3-12800U DDR3) | Geizhals Deutschland

    Graka: 2048MB Sapphire Radeon HD 7850 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Lite Retail)

    Netzteil: be quiet! Straight Power E9 CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197) | Geizhals Deutschland

    Arbeitsspeicher:G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT) | Geizhals Deutschland

    CPU kühler: Cooltek CoolForce 1 AMD und Intel S775, 1156, 1366, K8, AM2(+), AM3

    Beider Pc würde ich mit meiner alten Festplatte ausstatten Western Digital Sata 2 3Gb/s 500GB Und meinem alten Laufwerk. Hinzu kommen 2 externe Lüfter 12v mit blauen LEDs.
    Als Gehäuse kommt bei beiden Pc das Xigmatek Midgard II (CCC-AM36BS-U01) | Geizhals Deutschland
    Gespielt wird im Moment noch auf einem 17 zoll bildschirm.leider.. Hol mir aber zeitgleich einen 22 zoll monitor.

    Wäre euch echt dankbar wenn ihr euch die Zeit nimmt:)

    Bei der 1sten Variante habe ich das falsche motherboard gepostet. hier das richtige: Gigabyte GA-Z77MX-D3H Intel Z77 So.1155 Dual Channel DDR3 mATX Retail

    Und der Cpu kühler für den i5 war der hier Deepcool Killer Whale AMD und Intel - Hardware, Notebooks & Software von
    schon durcheinander :D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Da hast du dann sicherlich einige Falschinformationen bekommen....

    Zum ersten Rechner:
    Diesen Intel-Prozessor wirst du niemals auf dem gewaehlten Mainboard einbauen koennen. (Sockel AM3+ ist fuer AMD-Prozessoren, der Intel verwendet aber Sockel 1155 - und die beiden Sockel sind nicht annaehernd kompatibel.)

    Zum zweiten Rechner:
    Der Ivy-Bridge-Prozessor unterstuetzt RAM bis max. 1600MHz. Sinnvollerweise sollte man diesen dann auch einbauen.
    Netzteil ist Geschmackssache...... ich halte nicht viel von diesen Fremdimporten, die nur beklebt werden und wuerde eher zu Enermax, Seasonic oder SuperFlower greifen - aber sicherlich nicht BeQuiet!
    Kuehler -> Ebenfalls wie beim ersten Rechner auf den Sockel achten. Sockel 1155 ist Sockel 1155 und nicht Sockel 1156. Wenn kein Montagekit fuer den vom Mainboard und Prozessor verwendeten Sockel dafuer angeboten wird, wirst du den Kuehler nicht montieren koennen -> Lochraster und Form passen nicht!

    Edit: Nach der Aenderung des Mainboards fuer den ersten Rechner passt dann natuerlich der AMD-Prozessor nicht mehr....
    Die Boards mit Z-Chipsatz machen sich natuerlich besonders bei Prozessoren mit angehaengtem "K" gut. Ansonsten wuerde ggfs. auch ein H-Chipsatz reichen.

    RAM wird aus der Memory-QVL des Mainboards ausgewaehlt. Diese ist beim Mainboardhersteller zum jeweiligen Board zu finden.
     
  4. #3 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das Motherborad was ich zuerst kopiert hatte war für den Phenom das was ich als antwort geschrieben habe ist für den i5.
     
  5. #4 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    erstmal natürlich danke für die schnelle Antwort. :p

    Passt nach deinen verbesserungen in dem ersten system alles? Und ist die zusammenstellung so okey für einen gaming pc?
     
  6. #5 BenniDeadlift, 18.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht solltest du mal eine übersichtliche Aufstellung machen ;)

    Ansonsten ist doch Variante 2 soweit ganz ok. Bis auf den Ram da würde ich die möglichen 1666Mhz der Ivy durchaus ausreizen. Den Kühler kenne ich nicht. Da setzte ich dann lieber auf alt bewährtes wie den Mugen 3 oder Brocken usw.
     
  7. #6 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 BenniDeadlift, 18.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Mach doch bitte eine komplette Übersicht was du jetzt nehmen willst ohne zwischen Alternativen usw.
     
  9. #8 dergerät, 18.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  10. #9 BenniDeadlift, 18.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Also für fast 230€ bekommt man da von Nvidia aber was besseres ;)
     
  11. #10 dergerät, 18.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  12. #11 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Motherboard:
    Gigabyte GA-Z77MX-D3H Intel Z77 So.1155 Dual Channel DDR3 mATX Retail

    CPU:
    Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Hardware, Notebooks & Software

    CPU Kühler:
    Deepcool Killer Whale AMD und Intel - Hardware, Notebooks & Software von

    Graka:
    2048MB Sapphire Radeon HD 7850 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Lite Retail)

    Netzteil:
    be quiet! Straight Power E9 CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197) | Geizhals Deutschland

    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill SNIPER DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware, Notebooks

    Hinzu kommen aus meinen alten Pc: Festplatte 500Gb sata 2 3Gb/s und 2 Lüfter 12V


    So, das ist jetz der Pc wo ihr jetzt noch was ergänzen könnt und mir dabei zu helfen kein teuren Fehler zu machen. Danke :)
     
  13. #12 dergerät, 18.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  14. #13 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Dann füge ich den mal meinen Warenkorb hinzu du hasst ja bestimmt mehr Ahnung als ich. danke :)
     
  15. #14 Leonixx, 18.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  16. #15 BenniDeadlift, 18.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ok,
    also ein Z77 Board brauchst du ja eigentlich nicht. Da du ja keinen K Prozessor rausgesucht hast. Dieses Board würde es also ebenso tun:
    Gigabyte GA-H77-D3H, H77 (dual PC3-12800U DDR3) | Geizhals Deutschland
    Falls es denn unbedingt Gigybyte sein soll.

    Was den Lüfter betrifft so schließe ich mich derGerät an.
    Alternativen:
    Scythe Mugen 3 Rev. B (Sockel 775/1155/1156/1366/2011/AM2/AM2+/AM3/FM1) (SCMG-3100) | Geizhals Deutschland
    Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) | Geizhals.at Deutschland

    Was das Netzteil betrifft so ist bequiet hier nicht sonderlich beliebt. Was man so liest/hört soll die E9 Cm Serie aber sehr gut sein. Bleibt das Problem mit dem labeln...ich würde aber vermuten das es deutlich mehr Problemmeldungen mit bequiet gäbe wenn dort wirklich nur mist verbaut würde. Schließlich sind sie durchaus einer der Anbieter welche am meisten verkaufen.
     
  17. #16 dergerät, 18.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Und vlt. nochmal die Graka ändern, aber AMD oder NVidia is geschmackssache.
    Beim Board wäre ich eig. für die Mutterfirma Asus, aber die sind halt Preisintensiver.
     
  18. #17 Leonixx, 18.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wo produziert wenn bekannt? Wo hört man den sowas? :rolleyes:
    Bleib bei AMD. Diese NVIDIA Lobgesänge sind ja nicht zum aushalten.
     
  19. #18 dergerät, 18.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Im Internet :D

    Ich sage ja geschmackssache, aber ich bin halt für NVidia.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 BenniDeadlift, 18.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Bitte nicht wieder diese Diskussionen:
    be quiet! Straight Power E9 CM 480 Watt Modular Netzteil im Test - Fazit (7/7)
    be quiet! Straight Power BQT E9-CM-480W Netzteil im Test - Seite 7 | Review | Technic3D
    Fazit und Kaufempfehlung : Mit und ohne Lüfter: Drei leise Netzteile im Test
    [User-Review] Listan be quiet! Straight Power E9 CM 480W

    Es finden sich genügend Tests z.B. zu diesem Netzteil im Internet.

    Ich weiß es doch auch nicht. Ich habe nicht dutzende Bequiet getestet. Und auch keine komplett auseinandergebaut usw.
    Und das hat von euch vermutlich auch keiner. Netzteile sind auch schon von Cougar und anderen Marken ausgefallen usw. auch von Superflower welche früher einen schlechten Ruf hatten. Ich denke jedenfalls das solche tests wie oben durchaus ein realistisches Bild vermitteln, eher als die meinung einzelner Forenuser welche Erfahrungen mit ein bis zwei Modellen haben.
     
  22. #20 Mr.Bambie, 18.06.2012
    Mr.Bambie

    Mr.Bambie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Leonixx. Hört sich wirklich gut an, dieses BeQuiet. Aber nein, ich hatte aus "Computerbase" nur gutes darüber gehört. Aber da deins Billiger ist und ich dir in der Hinsicht glaube Lösche ich das von BeQuiet und füge diens hinzu. :) Hattest du den selber mal BeQuiet Probleme gehabt?

    @BenniDeadlift Ja hast recht :p Schonwieder nen bisschen schlauer.:D

    Also dann hier nochmal den Pc zusammengefasst:

    CPU:
    Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Hardware, Notebooks & Software

    CPU Kühler:
    EKL Alpenföhn Brocken AMD und Intel S775, 1366, 1155, 1156, AM2(+),

    Motherboard:
    Gigabyte GA-H77-D3H, H77 (dual PC3-12800U DDR3) | Geizhals Deutschland

    Graka:
    2048MB Sapphire Radeon HD 7850 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Lite Retail)

    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill SNIPER DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware, Notebooks

    Netzteil:
    http://www1.hardwareversand.de/500 - 600 Watt/30069/Super-Flower Amazon 80Plus 550W.article
     
Thema: Neuer Pc muss her :)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i5 3450 mit cl8 oder cl9

Die Seite wird geladen...

Neuer Pc muss her :) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...