Neuer PC hilfe!!!

Diskutiere Neuer PC hilfe!!! im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hi! Ich habe vor, mir noch dieses Jahr einen neuen Rechner zu kaufen. Nächstes Jahr wird der Spaß ja wegen den Mehrwertssteuern teurer und da...

  1. #1 fungolas530, 01.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe vor, mir noch dieses Jahr einen neuen Rechner zu kaufen. Nächstes Jahr wird der Spaß ja wegen den Mehrwertssteuern teurer und da schlage ich besser jetzt zu. Leider habe ich nicht soooo viel Ahnung. Die ganzen Komplett Systeme in den ganzen Läden bei mir finde ich nchit so berauschend und die sind auch ziemlich teuer wie ich finde. Sich selber einen zusammenzustellen ist wesentlich billiger allerdings ist die Auswahl unendlich groß. Könnt ihr mir vielleicht helfen? Wo kaufe ich am besten einen Rechner? Kennt ihr vielleicht einen guten Komplett PC? Oder könnt ihr mir einen guten zusammenstellen, am besten schon mit Angabe zu dem Shop wo ich das kaufen sollte. Hab gehört mindfactory.de ist relativ günstig. Kann man sich bei solchen Läden nicht evtl. die Einzelteile kaufen und die bauen den PC dann zusammen gegen einen kleinen aufpreis? Oder soll ich auf nen Aldi PC warten? Hab gehört die sollen nicht so der Hit sein. Die können zwar alles aber auch nichts besonders gut.
    Ich bin bereit so um die 1000€ auszugeben ich will ja länger was von haben ^^ Dabei lege ich viel wert auf die Spieletauglichkeit.
    Das Aussehen vom Gehäuse ist mir nicht sooo wichtig deshalb will ich dabei nicht viel Geld ausgeben.
    Des weiteren sollte er schon 2 GB RAM und einen DVD Brenner haben. Eine 150 GB Festplatte sollte vollkommen ausreichen denk ich.
    Am wenigsten Ahnung hab ich beim Prozessor und bei der Graka.
    Ein Kollege von mir hat sich folgende Teile gekauft
    AMD Athlon64 X2 3800+ 2000MHz 2x512kB 89W tray AM2 F2-Stepping
    512MB Gainward BLISS 7900GT 7900GT DDR3 256BIT DUAL-DVI TVO HDTV
    Ich glaube das ist relative gut oder? Der Kollege meinte aber das die Graka eine Special Edition ist und man die nicht so oft bekommt. Ich wollte mir auch was in dieser Richtung kaufen. Es sollte schon möglich sein später eine 2te Graka anzuschließen/verkoppeln. Außerdem sollte die Graka 512 MB haben ( oder ist das nicht empfehlenswert/bzw. man braucht das nicht?)

    So ich danke schonmal für eure Hilfe und hoffe, dass ich nicht allzuviel Blödsinn geschrieben hab. Wie gesagt ich habe echt keine Ahnung davon. Meinen letzten PC hab ich damals bei Saturn gekauft und da wurde ich schon ziemlich übers Ohr gehauen…

    Achja ich hab diesen Pc gefunden für 999 euro

    Fujitsu Siemens SCALEO Ta - Deutschland PC 8
    Technische Daten: AMD Athlon 64 X2 5000+ (2.6 GHz/ 2x 512 KB), 2048 MB (2x 1024) DDR2-800 RAM, 320 GB S-ATA Festplatte, 8x DVD+/-RW Double Layer Brenner, ATI Radeon X1650 GTO 256 MB HDMI Grafik, Hybrid TV-Tuner (analog/DVB-T) inkl. Fernbedienung, 10/100 LAN, 6x USB2.0, Firewire, S/PDIF, 7.1 Sound, 11-in-1 Card Reader, Tastatur, WheelMaus, MS Windows XP Media Center Edition, MS Works 8.0, Eisenbahnsoftware EEP, MAGIX Media Suite 5.0, Win DVD, Nero, 24 Monate Collect & Return Service.

    Hört sich für mich eigentlich ganz gut an bis auf die Graka aber ihr könnt das glaub ich besser beurteilen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Y4nnick, 01.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde dir morgen einen passenden PC zusammenstellen da ich jetzt nciht genug Zeit habe,

    die anderen dürfen dir natürlich auch weiter helfen
     
  4. #3 fungolas530, 01.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ok danke!!!
     
  5. #4 fungolas530, 01.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die X1900XT mit 512 Mb soll ganz gut sein glaub ich
     
  6. #5 Chapter, 01.11.2006
    Chapter

    Chapter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    also der Fujitsu Siemens hört sich ja net so schlecht an nur die grafikkarte wäre hier nicht unbedingt für die aktuellen spiele aureichend
     
  7. #6 Y4nnick, 02.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Hier das würde ich dir Vorschlagen


    Mainboards Sockel AM2
    K9N Diamond
    € 200,-
    CPU Sockel AM2
    Athlon 64 X2 5000+ (2600 MHz)
    € 330,-
    Festplatten 3,5 Zoll SATA(160 GB)
    € 55,-
    HPU-4K530 Modular (530 Watt)
    € 85,-
    Gehäuse Midi Tower(4 x 5,25" extern)
    € 25,-
    DVD-Brenner IDE
    € 40,-
    Grafikkarten NVIDIA Asus EN7950GT/HTDP
    € 270,-
    Arbeitsspeicher DDR2-533
    DIMM 2 GB DDR2-533
    € 200,-

    Macht alles in allem 1200€ und eine menge Spieleleistung für die nächste Zeit
     
  8. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Y4nnick, 03.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    OK ebola du hast recht der cpu ist besser aber ich mag einfach kein intel kann cih auhc nix für deshalb hab ich das auch garnicht in betracht gezogen aber du hast recht
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    hallo Y4nnick

    ja ich wiess ich bin auch für amd aber ich wiess ja nicht was er für ein anhenger ist und nach leistug müste er den intel kaufen aber das mus er selbst entscheiten ich würte nie (ist nicht sicher wer wies was da noch kommt)einen intel kaufen

    mfg ebola
     
  12. #10 Y4nnick, 03.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    jap ist seine sache ich denke eh das amd bald wieder vorne liegt bzw ich hoffe es bsi dahin rüste ich nicht auf naja fanboy halt^^ ich mag auch kein ati auch wnen die jetzt zu amd gehören^^
     
Thema:

Neuer PC hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Neuer PC hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...