Neuer PC - Hauptsächlich für Office, aber ich möchte auch mal zocken können...

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Archimodus, 03.07.2014.

  1. #1 Archimodus, 03.07.2014
    Archimodus

    Archimodus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe derzeit nur ein Laptop welches nun auch schon wieder über 3 Jahre alt ist und es war auch damals, als ich es gekauft habe mehr als Office Gerät gedacht. Nun möchte ich aber auch ab und zu mal nach der Arbeit (wie früher) einfach mal was in einer ordentlichen Qualität zocken.

    Deshalb würde ich mir gerne einen neuen PC zulegen. Bildschirm etc ist vorhanden. Ich würde mir das Gerät gerne selbst zusammenstellen.

    Vom Budget her will ich nicht mehr als 800 - 850€ ausgeben. Mir ist klar, dass ich dafür kein HighEnd-Hyper-Mega-Gaming-Rechner erhalte, aber ich bin auch generell sehr beschäftigt und werde sicher auch nicht täglich zum zocken kommen... Will nur einfach wieder möglichkeit haben, gelegentlich ein paar Stunden mit aktuellen Spielen wie z.B. WatchDogs oder ähnlichem zu verbringen...

    Ansonsten mache ich hauptsächlich Office-Kram am PC...

    Ich habe mich mal etwas umgeschaut und bereits mal ein paar Komponenten zusammengestellt. Vielleicht könnt ihr das ja mal Beurteilen oder mir sagen, was vielleicht Murks ist aus eurer Sicht, also was z.B. nicht so optimal zusammenpasst oder sonst was... Was ich gleich sagen kann ich bin warum auch eher der intel und nvidia Typ. Also zu AMD und ATI werde ich mich wahrscheinlich nicht hinreisen lassen... Auch wenn ichs zugegebenermaßen nicht zu 100% begründen kann...

    ##########

    ASRock H97 Pro4 Intel H97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail 70,36 €

    Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 TRAY 211,92 €

    2048MB ZOTAC GeForce GTX 760 AMP! Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) 204,65 €

    256GB Crucial MX100 83,70 €

    8GB Corsair Vengeance LP blau DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit 69,02 €

    530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+ Bronze 64,90 €

    be quiet! Shadow Rock Slim Tower Kühler 33,75 €

    Macht bisher zusammen rund 740 €

    Was ich noch aus Altteilen so beisteuern werde ist zusätzliche SATA Platte, DVD-Brenner und Win 8.1 Pro
    #######

    Nun hab ich aber noch aber noch das Problem, dass ich ein gutes und passendes Gehäuse finden sollte. Hier bin ich noch unschlüssig und hab auch schlicht gar keine Ahnung. Will was gescheites, was aber nicht zu groß ist...

    Habe mal folgende Produkte angesehen:

    CoolerMaster N400
    Sharkoon T28 Midi Tower
    Cooltek Antiphon Black Midi Tower

    Bin mir auch mit dem Sichtfenster noch nicht so ganz sicher. Wäre schon schön, ist aber kein muss.

    Also zusätzliche Gehäuselüfter habe ich an be quiet! gedacht:
    Silent Wings2


    Könnt ihr dazu vielleicht ne Bewertung abgeben? Also zum einen zur Zusammenstellung und zum anderen zum Gehäuse. Oder hat jemand nen guten Tipp? Also das schlimmste für mich sind "laute" Gehäuse, also durch Vibrationen oder durch vorinstallierte Billiglüfter...

    Vielen Dank vorab für eure Meinungen, Tipps und Ratschläge
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ist ja nun schon en paar Tage her, dass du Hilfe angefordert hast.
    Schnelle Antworten sind in der Ferienzeit immer rar. Tut uns leid.
    Ist das Thema noch aktuell oder hast du Dich schon so entschieden, wie Du es gepostet hast??
     
  4. #3 BooWseR, 31.07.2014
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Zu Gehäusen habe ich leider nicht viel Ahnung, aber es gibt halt Modelle mit Dämmplatten. Zudem ist es wichtig, dass die Lüfter nicht geschraubt werden, sondern auf Gumminoppen sitzen, um die Vibration zu minimieren.

    Board und CPU stimmen soweit, Ram sollte auch verträglich sein, ohne die Specs vom Board zu kennen, aber ASRock und Corsair vertragen sich i.d.R immer.
    Was mir nicht ganz schlüssig ist, ist die SSD bei so einem Budget. Ich bin eh kein Fan von SSD, aber in meinen Augen kann man hier schlauer investieren. Genau wie mit der Nvidia. Sie bietet zwar schöne Tools und Features, aber in P/L ist sie nicht das Gelbe vom Ei. Auch ist die 60er Serie fast die schlechteste. Für Desktop kommt danach, soweit ich weiß, nur noch die 50er Reihe. Dann doch lieber an der SSD sparen, das Budget bündeln und für eine R9 280X oder, wenn es Nvidia sein muss, eine 770 raushauen, die gibt es für Gigabyte auch schon ab 265€...
     
Thema:

Neuer PC - Hauptsächlich für Office, aber ich möchte auch mal zocken können...

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Hauptsächlich für Office, aber ich möchte auch mal zocken können... - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...