Neuer PC geht nicht

Diskutiere Neuer PC geht nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Also ich habe folgendes Problem: Mein kleiner Bruder hatte sich Geld zusammen gespart für seinen ersten eigenen PC. Diesen habe ich in...

  1. AndyS

    AndyS Guest

    Also ich habe folgendes Problem:
    Mein kleiner Bruder hatte sich Geld zusammen gespart für seinen ersten eigenen PC.
    Diesen habe ich in Einzelteilen bestellt, da ich schon seit Jahren selber PCs zusammen setze.
    Beim ersten Versuch gab der PC kein Bild aus. Bevor die Frage aufkommt: Es ist nicht die Grafikkarte, bei mir läuft sie ;-) Und der Monitor auch ;-)
    Ich dachte also, es liegt am Mainboard, auch weil ich gelesen hatte, dass das Modell manchmal Grakas nicht erkennt. Also reklamiert, nochmal das selbe erhalten, gleiches Problem. Es war übrigens ein ASrock ;-) Jetzt habe ich ein MSI P-45 Neo F ausprobiert. Leider mit demselben Problem.
    Weiterhin sind im PC 2 GB 1066er DDR2 Ram verbaut (In diesem "Partnersystem" mit 2x 1GB Riegel), eine Asus EN 8800GT (Nvidia Chipsatz) und ein Intel Core 2 Duo E8300 (oder 8200??) mit 1333 Mhz FSB.

    Beim Aufbau ist mir aufgefallen, dass der Prozessor nicht genau in den Sockel bzw. die Klammer passt. Will man die Halteklammer schliessen, geht das nicht so einfach wie es sollte und die CPU Kontakte haben kleine Abdrücke von den Pins bekommen. Kann es sein, dass das erste Board schlecht verarbeitet war und ich durch zu viel Druck die CPU beschädigt habe??
    Habe bisher nur AMD verbaut und daher keinerlei Erfahrung mit Intel. Dachte, "Das muss so" ;-)

    Hoffe auf eure umfangreiche Hilfe,

    Andy
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0

    kannst du mal ein bild von der Pinseite machen?!? oder schau mal ob irgendwelche pins verbogen sind.

    und mit nachhaltigem druck muss man eigentlich nie etwas bei pc hardware zusammenbauen, gerade bei der cpu nich.

    was passiert denn eigentlich wenn du den rechner einschalten willst? gar nix? laufen die lüfter?
     
  4. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    die intel prozis passen nur in einer position genau in den sockel. dann hast du ihn eventuell falsch eingesetzt gehabt und dann druck drauf ausgeübt?!
     
  5. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bild mache ich, sobald ich mein Handy wieder gefunden habe ;-)


    Es laufen alle Lüfter und Laufwerke, sowie Temperatur Anzeige in der Gehäuse Front usw. Es muss also ein Teil sein, das man nicht auf den ersten Blick von aussen beurteilen kann.

    Der PC gibt ganz einfach kein Bild aus, obwohl die Graka in Ordnung ist.

    Werde das BIld nachliefern
     
  6. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Die CPU passt genau in den Sockel und auch die Positions Kerben passen exakt. Nur die Klammer scheint nicht zu passen/der Prozessor zu dick zu sein, sodass die Klammer statt auf den flachen Rand auf den "Huckel" aufliegt, was aber leider nicht genau zu erkennen ist...



    Das Netzteil liefert übrigens 520 Watt, das sollte doch eigentlich genug sein??
     
  7. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    ja


    hmm, hast die cpu schonmal wieder rausgenommen und neu rein getan? und nen anderen prozzi für den 775er hast nicht zufällig zum testen da?

    hast du den gehäuselautsprecher angeschlossen? wenn nicht, hol das mal nach vllt piepst der schon die ganze zeit.

    teste mal einem RAM nach dem anderen einzeln und in jedem DIMM
     
  8. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich werds mal versuchen ;-)
    Nein einen anderen zum testen hab ich leider net :(
    Hab nur alte 939er AMDs hier liegen^^
     
  9. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sooo.... Am RAM scheint es nicht zu liegen. Ich werd aber gleich mal damit zu einem Kumpel fahren, der auch DDR2 Ram verwendet. Mal schaun, ob der bei ihm läuft und ob seiner bei meinem Bruder.
    Dann kann es ja eigentlich nur noch die CPU sein oder?
     
  10. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hat noch jemand eine Idee?? ^^
     
  11. jaymod

    jaymod Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    brings am besten zu nem spezialisten. kann aus eigener erfahrung sagen das , dass die beste lösung ist und die schnellste (dein kleiner bruder will bestimmt möglichst schnell zocken ;) )
    das wird dann ungefähr 50 € kosten is zwar nicht die billigste lösung aber
    was solls...!
     
  12. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Die klammer muss etwas strenger gehen beim schliessen, war bei mir auch so.
    Sitzen die RAM ordentlich drinn?
    Sind alle Stromanschlüsse angeschlossen? (ich erinnere immer gerne mal an den 4 poligen, der meistens links neben der CPU sitzt^^)
    Zusätzliche stromversorgung an Grafikkarte angeschlossen??
     
  13. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die sind alle drin ;-) Graka braucht keine eigene Stromzufuhr. Sie läuft ja in meinem Rechner auch.
    Langsam verzweifel ich ein wenig^^
     
  14. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Beim start kommt das normale *piep* oder ein fehler?
    Wenn normal, würd ich mal den monitor checken.
     
  15. #14 PolishStyler, 17.07.2008
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    HI

    @psytis

    er hat ja schon am anfang gesagt das er den moni getestet hat


    @AndyS

    hast ud die wärmeleitpaste richtig verteilt
    also nicht zu dick und gleichmäßig?

    haste schon mal einen expeeten deine zusammenstellung gezeigt

    denn manchmal vertragen sich hardware komponenten nicht ;)

    hoffe konte dir helfen ;)
     
  16. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0

    das hat damit überhaupt nix zu tun !!!



    die genannten teile sind kompatibel. allerdings wurde der RAM noch nicht genauer spezifiziert. welcher hersteller? welches modell?
    kann ja jetzt nur noch an cpu oder RAM liegen, der rest wurde ja schon gewechselt bzw funktioniert in anderen pc´s. wie siehts denn mit NT aus. klemm mal deins dran. zwar unwahrscheinlich aber wollen ja nix ausschließen
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ÄÄä...

    Das ist A-DATA DIMM 2GB Kit Vitesta Extreme Edition. FSB steht auf der Verpackung 1000+ (????)
    Bei Alternate jedoch 1066Mhz
    Ist relativ billiger ;-)
    Netzteil hab ich leider kein anderes, das passt. Nur noch alte, die weder genug Leistung, noch Sata Anschlüsse, noch passende Polstecker für das Board liefern.
     
  19. AndyS

    AndyS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sooo... der dritte RAM funktioniert xD
    Habe noch mal einen Riegel geliehen, um damit zu testen und siehe da, er gibt ein Lebenszeichen von sich^^
    Anscheinend ist der bestellte Arbeitsspeicher im A.. und ich weiss jetzt endlich, welches Teil ich reklamieren muss ;-)

    Danke für die ausführliche Hilfe und der Thread kann geschlossen werden
     
Thema:

Neuer PC geht nicht

Die Seite wird geladen...

Neuer PC geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...