Neuer PC für unter 1000 € Zusammenstellung in Ordnung???

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Anyth1n6, 01.01.2013.

  1. #1 Anyth1n6, 01.01.2013
    Anyth1n6

    Anyth1n6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich stehe kurz davor mir diese Zusammenstellung zu bestellen, bin mir aber noch nicht hundertprozentig sicher, ob alles passt. Ich verwende den PC hauptsächlich zum Zocken. Bevorzugte Spiele sind Black Ops 2, MW3, Anno 2070 und Diablo 3. Ansonsten wird der PC nur noch zum Surfen im Internet benutzt. Ich möchte nicht mehr als 1000 Euro ausgeben und das Betriebssystem wird sehr wahrscheinlich Windows 7 64Bit Home oder Professional.

    Hier mal die Zusammenstellung:

    16GB-Kit G.Skill RipJaws PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)
    82,09 €

    Scythe Mine 2 CPU Cooler, für alle Sockel geeignet
    23,44 €

    Samsung SH-224BB bare schwarz
    17,15 €

    Intel Core i5-3570K Tray, LGA1155
    201,55 €

    Cooler Master Elite 330U Window black, ohne Netzteil
    33,70 €

    MSI N660Ti Power Edition 2GD5/OC, GeForce GTX 660Ti, 2048MB DDR5
    279,77 €

    Gigabyte Z77-D3H, Intel Z77, ATX
    104,99 €

    Crucial M4 128GB SSD + Data Transfer Kit 6,4cm (2,5")
    105,75 €

    Seagate Barracuda 7200.12 1TB SATA 3 6GB/s
    62,49 €

    be quiet! Pure Power L7 430 Watt
    45,12 €


    Bin nachher bei einer Gesamtsumme von 976,50€. Meine Hauptfragen sind, ob es überhaupt so passt, reicht das Netzteil, ist die Grafikkarte stark genug, sind die Preise in Ordnung und sind die Rams passend zum Mainboard?

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Grüße
    Any
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 01.01.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hey,

    an Sich ist die Zusammenstellung schon ganz in Ordnung - bei einem Budget von 1000€ ist aber deutlich mehr drin.

    Dazu fallen mir auch gleich ein paar Sachen auf : RAM mit großen Heatspreadern, CPU-Kühler den ich nicht unbedingt zum übertakten einer Ivy-Bridge-CPU nehmen würde , "altes" Netzteil , etc.

    (M)ein Gegenbeispiel : Warenkorb

    das wären dann (ohne Windows) : 948,97€

    Windows gibts dann bei Amazon für ~35€.
     
  4. #3 zockerlein, 01.01.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    die Version von painsches gefällt mir aus den bereits genannten Gründen auch deutlich besser ;)
    was du aber bedenken musst:
    Der Kühler bringt einen extremen Aufwand mit sich, da er bei manchen Bords sehr umständlich zu verbauen ist :eek:

    willst du den PC selbst zusammenbauen?

    (Ob du 16GB ram brauchst sei mal dahin gestellt :rolleyes: )
     
  5. #4 NewRetro, 02.01.2013
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Ich würde die SSD mit 120GB nehmen. Die ist, finde ich, besser. und auch günstiger ;)
     
  6. #5 Anyth1n6, 02.01.2013
    Anyth1n6

    Anyth1n6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für den guten Warenkorb und die Rückmeldungen.

    Leider habe ich nicht so viel Ahnung von Computern, deswegen musste ich mich in viele Themen erst einlesen und bin natürlich auch froh, das ich Rückmeldung von euch bekomme. Jedoch verstehe ich noch nicht so ganz warum ich weniger als 16 GB Ram nehmen sollte? Ist der Prozessor und die Festplatten nicht schnell genug um die 16 GB Ram auszulasten?

    Grüße Any
     
  7. #6 zockerlein, 02.01.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Es geht nicht um die Festplatte oder den Prozessor ;)
    Es geht viel eher darum, dass du 16GB nur bei 3D-Rendering und Videobearbeitung auslasten kannst!
    Bei normalen Spielen reichen 8 GB dicke aus ;) vieleicht sogar 4, obwohls da schon eng wird...
    (Aber bei den derzeitigen Preisen ist es kein Fehler sich 16GB zu kaufen :rolleyes:)
     
  8. #7 Leonixx, 02.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hier noch alternativ ein Gehäuse für Painschkes Zusammenstellung.
    Lian Li PC-7HB Midi Tower ohne Netzteil schwarz - Hardware, Notebooks
    Komplett aus Aluminium, entkoppelter Laufwerksschacht, zwei Gehäuselüfter mit auswaschbaren Staubfiltern, bester Wärmeableiter durch Vollaluminum, halb so leicht wie eine Blechgehäuse und Top verarbeitet. Habe ich selbst und kann das nur weiterempfehlen.

    Ansonsten nimm die Zusammenstellung von Painschkes.
    Die Ivy Bridge Bezeicnungen mit der Endung K entsprechen nicht mehr der Angabe der Sandy Bridge Generation. K heiß nicht offener Multiplikator zum übertakten, sondern hat etwas mehr Leistung als ein Prozessor ohne Endung K. Wurde von Intel geändert.
     
  9. #8 Painschkes, 02.01.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Gibt es dazu eine Quelle? Ist gut zu wissen - ich hatte genau das bis jetzt angenommen.

    Danke schonmal :)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  12. #10 Anyth1n6, 09.01.2013
    Anyth1n6

    Anyth1n6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmal für die schnellen und kompetenten Antworten.

    Hier ist das Ergebnis, welches ich bestellt habe:

    Intel Core i5 3570K 4x 3.40GHz So.1155 BOX 1
    ASRock Z77Pro4 Intel Z77 So.1155 Dual Channel...
    16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance Black 1600MhZ CL9... 1
    3072MB Gigabyte Radeon HD 7950 WindForce 3X Aktiv...
    Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW) 1
    1000GB Seagate Barracuda 7200.14 ST1000DM003...
    128GB Crucial m4 SSD 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s...
    Samsung SH-224BB DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern...
    Coolermaster CM 609 II
     
Thema:

Neuer PC für unter 1000 € Zusammenstellung in Ordnung???

Die Seite wird geladen...

Neuer PC für unter 1000 € Zusammenstellung in Ordnung??? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...