Neuer PC für 1100€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Learcor, 19.10.2010.

  1. #1 Learcor, 19.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2010
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Hallo Modernboardler,

    nun dürfte es bald soweit sein. Mein alter Pc wird verkauft und ich bräuchte dann was Neues. :D
    Der Pc wird zum zocken, Office arbeiten ,surfen und Musik hören gebraucht.
    Windows 7 Home Premium 64 Bit ist bereits vorhanden. Und NT hätte ich hier noch ein Corsair VX 550


    Also was ich gerne hätte:
    - GTX 470 und zwar die schnellste (wahrscheinlich Zotac GTX 470AMP)
    - Eine AMD Cpu: AMD Phenom II X4 975 oder ein 1090T
    -Festplatte reichen mir 1TB ( wie wärs mit der hier ?Western Digital Caviar Black WD1002FAEX)
    - Wenn möglich 6 GB Ram (Muss aber nicht sein)

    -Dann bräuchte ich noch ein Mobo mit 1PCI Anschluss. Man benke bitte dass eine GTX 470 AMP! 3 Slots braucht.
    Außerdem bräuchte ich hinten 6 USB 2.0 Anschlüsse.

    - UBS 3.0 und Sata 6GB/ sollten auch mit an Bord sein.



    Zur verfügung stehen euch 1100€ maximal.


    Na dann viel spaß und danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Neuer PC für 1100€

    dein budget reicht dir dicke für nen anständigen zockerpc
    geb jetzt mal keine links an da du ja in italien wohnst

    cpu
    x6 1090
    board
    asus m4a89 td pro usb 3.0
    hdd
    nicht die spinpoint f3 da diese nur im sata II mode erkannt wird (hab das board selber )
    graka
    gtx 470 amp
    tower brauchste auch keinen oder ?
    nt verwndeste selbstverständlich
    Ram
    Kingston hyperX cl 7 1333 4gb kit (von dem weiß ich das er erkannt wird da ich den auch selber hab)
    laufwerk kannste eiq jedes nehmen im bereich von 25 euro

    ins gesamt bleibst aber locker unter 1000 euro
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du mit"AMD Phenom II X4 975"?

    Soll es evtl.der AMD Phenom II X4 955 oder der AMD Phenom II X4 965 sein?
     
  5. #4 Learcor, 19.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2010
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Eigentlich ja, aber es sollte doch eigentlich auch noch ein 975 kommen. Oder irre ich mich.


    So also hier die fast komplette Liste:

    Mainboard:ASUS M4A89TD Pro/USB3

    CPU:AMD Phenom II X6 1090T oder doch dem 965???

    Grafikkarte: Zotac GTX 470 AMP! Edition

    Cpu Kühler: Scythe SCMG-2100 Mugen 2 Rev.B

    Festplatte: Western Digital Caviar Black WD1002FAEX - 1TB

    Netzteil: Corsair VX 550

    Ram: Keine Ahnung aber die Kingston hyperX werden als 1333 Version nicht auf der Supportliste von Asus angeführt

    Gehäuse: Lancool K62 Midi-Tower - black

    Laufwerk: Worauf muss da geachtet werden? Sollte halt lesen und schreiben können




    Edit: Was bedeutet (XMP) nach der Nummer der Ram in der Supportliste des Mobo??
     
  6. #5 3!m0n, 19.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    bei mir funzt der ram allerdings einwandfrei

    Edit
    du entäuscht mich opa
    zusammen mit dem x6 1075 ist der x4 975 angekündigt worden
    http://www.pcgameshardware.de/aid,695366/AMD-Phenom-II-X4-975-Black-Edition-Schnellster-AMD-Quadcore-im-Preisvergleich/CPU/News/
    kaufen kann man ihn zumindest bei hoh aber auch nicht

    Edit 2
    hast recht leaarcor der steht nicht drauf allerdings ist bei deinem budget auch ein 1600 ram drin
    über eine ssd könntest du auch nachdenken ansonsten sparste halt
     
Thema:

Neuer PC für 1100€

Die Seite wird geladen...

Neuer PC für 1100€ - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...