Neuer PC doch welche CPU ?

Diskutiere Neuer PC doch welche CPU ? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Moin, Ich habe vor mir einen neuen Rechner zu kaufen doch nun weiß ich leider nicht welche CPU ich nehmen soll Der Rechner sollte so für die...

  1. #1 Fumatsu, 12.11.2006
    Fumatsu

    Fumatsu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Ich habe vor mir einen neuen Rechner zu kaufen doch nun weiß ich leider nicht welche CPU ich nehmen soll

    Der Rechner sollte so für die nächsten 3 Jahre gerüstet sein ^^
    Lohnt es sich ne CPU mit 4 Kernen zu holen oder sollte ich vielleicht erst in 2 Jahren oder so ne 4Kern CPU nachrüsten ?
    Ich hab mir mehrere CPU / Mainboard / Kühler Varianten rausgesucht hab aber leider keinen Plan welche ich denn nu nehmen soll oder vielleicht keine von dennen ?

    Tower: Thermaltake Xaser III Fireball

    Brenner: LG GSA-H20L

    HDD: 3X 500GB S-ATA, 1x 20GB IDE als Windows Startplatte

    Netzteil: Hiper 580 Watt

    Grafik: XFX nVidia GeForce 7950 GX2 1024MB M520 Extreme Edition

    RAM: Kit 2x1024MB OCZ DDR2 800MHz CL4 EL Platinum XTC (wird bei bedarf auf 4GB erweitert^^)





    Bei Intel würde ich als
    Mainboard: ASUS P5N32-SLI SE Deluxe
    CPU-Kühler: ZALMAN CNPS 9500-AT Cu
    nehmen


    CPU 1: Intel Core 2 Extreme X6800 Preis ca. 920€

    CPU 2: Intel Core2 Extreme QX6700 4x 2.66GHz Preis ca. 1060€

    CPU 3:Intel Core2 Duo E6600 2x 2.40GHz Preis ca 290€



    Bei AMD würde ich als
    Mainboard: Asus M2N32-SLI Deluxe WiFi-AP nForce 590 SLI
    CPU-Kühler: Kühler CPU Zalman CNPS 9500 AM2
    nehmen.


    CPU 4:AMD Athlon64 X2 4600+ boxed AM2 2,40GHz Preis ca 260€

    CPU 5:AMD Athlon64 X2 5200+ Tray AM2 2x2,60GHz Preis ca 400€


    Leisten könnte ich mir alle aber 700€ zu sparen is auch nit schlecht...

    Please help ^^

    MFG Fumatsu
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    was willst du mit dem rechner machen?? 1,5 TB Festplatte???

    zur cpu: ein E6600 reicht vollkommen aus.
    zur graka: nimm dir lieber eine 8800GTS oder GTX. viel teurer als eine 7950 GX2 is die auch nicht. nur ein passendes netzteil musst dir suchen. ich glaub die graka braucht 30A.
     
  4. #3 Fumatsu, 13.11.2006
    Fumatsu

    Fumatsu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin ^^
    Danke für die Antwort ;)

    zur GraKa ne 8800 hatte ich mir auch schon überlegt die käm aber nur in Frage wenn es keine von den ganz teuren CPU's wird dann allerdings passt das NT glaub ich nicht mehr (dabei hab ich mich so in das teil verliebt) sieht einfach genial aus und mit den Anschlüßen sieht besser aus als bei anderen Cabel Managment NT's.

    Deweiteren kostet die 8800 150€ mehr was ja kein Problem darstellt dann aber hab ich nur ne 8800 mit 640MB eine mit 768MB kostet schon 250€ mehr (eigentlich auch nicht so das Problem) aber 7950Extrem hab ich schon 1GB Ram.


    Kurz um mehr speicher für wesentlich weniger Geld^^.



    Zu den HDD's eine Platte ist als Netzwerkplatte vorgesehen da wir hier en Netzwerk mit einigen Rechnern haben. Die anderen beiden sind für eigen gebrauch^^ Ich hab lieber en bisschen zuviel Platz als die Platten bis zum Rand voll jaja die MP3's ;)


    MFG Fumatsu
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    power hätte das netzteil genug. ist doch die 5V schiene die die graka braucht oder? da hats 36A.
     
  6. #5 LuuTscher, 13.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    is jetz aus reinem interesse,aber was kostet deine höllenmaschine wenn du sie fertiggestellt hast?? ;)

    mfg LuuTscher
     
  7. #6 Fumatsu, 13.11.2006
    Fumatsu

    Fumatsu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich noch nicht genau sagen da nochnicht alles ganz klar ist ^^ zB die CPU^^

    bei dem Mainboard weiß ich noch nicht welches ich mir holen sollte ob das Asus P5N32-SLI SE Deluxe oder das Asus P5N32-SLI Premium oder vielleicht auch das Asus P5B Deluxe ?(

    Einer en Tipp ?

    Ich will hier jetzt keine Disskusion über "wer ist Besser AMD oder Intel" auslösen aber welch der 3 untenstehenden CPU's ist im DIREKT vergleich besser ?

    AMD Athlon64 X2 4800+ tray AM2 2x 2.40GHz 2x 1024kb Cache
    AMD Athlon64 X2 5000+ boxed AM2 2x2,60GHz 2x512kB Cache
    Intel Core2 Duo E6600 2x 2.40GHz S775


    8800 hab ich mir auch schon überlegt sind zwar einige Grafik Ram weniger aber dafür DirectX10 gerüstet. Allerdings wird es wohl auch noch ne ganze weile brauchen bis man die wirklich braucht

    Wie das System am ende Aussieht werde ich dann noch hier Posten und was es gekostet hat ;)


    MFG Fumatsu
     
  8. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    wegen der cpus:
    ich hab bei nem vergleich gelesen, dass man um auf die leistung eines E6400 zu kommen einen AMD 5600+ braucht.
     
  9. #8 LuuTscher, 15.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    stimmt zwar nicht ganz,aber Intel ist auf jeden Fall besser...en E6600
    hängt alles von AMD ab....FX64 oder X²5200 sin alle schlechter

    mfg LuuTscher
     
  10. #9 wassabi, 15.11.2006
    wassabi

    wassabi Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0

    stimmt, die neuen intel cpus hängen die amds in jedem benchmark ab.
    leider gibt es von amd, so weit ich weiß, keinen fx 64. ;)

    das höchste ist der fx62 sockel am2
     
  11. #10 LuuTscher, 15.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    hast du prinzipiell zwar recht,aber man kann einen FX64 simulieren mit 'nem hochgetakteten FX62 und das wurde schon bei einer vielzahl von test gemacht....das meint ich damit.... ;)

    mfg LuuTscher
     
  12. #11 Giga-Tronic, 15.11.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Zur Graka:

    Nimm die 8800 GTX..diese unterstützt DirectX 10 und auch das neue Shader Model 4.0..das heisst sie stellt eine viel bessere Grafik her als die 7950GX2.
    Im vergleich zu den Pipelines:
    7950GX2 = 48 Pipes
    8800GTX = 128 Pipes

    Zur CPU:

    Nimm dir auf jeden Fall einen Intel.
    Es muss kein Quadro sein. Wenn du nur Wert auf Spiele legst dann würde ich mir den X6800 holen...da die Quadro Prozis eher für Multitasking gedacht sind (also Office, Filmbearbeitung,...) Bei Spielen hat der Quadro (6700) nur 5 % mehr Leistung als der C2D X6800.

    Mfg

    Giga-Tronic
     
  13. #12 Fumatsu, 16.11.2006
    Fumatsu

    Fumatsu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab meinen PC jetzt fertig zusammengestellt gestellt ^^

    CPU Intel Core2 Duo E6600 2x 2.40GHz S775 Boxed

    CPU-Kühler ZALMAN CNPS 9500-AT Cu

    Grafik ASUS EN8800GTX HTDP 768MB DDR3 384bit PCI-Expressx

    Mainboard Asus P5B Deluxe

    RAM Kit 2x1024MB OCZ DDR2 800MHz CL4 EL Platinum XTC

    HDD MAXTOR DiamondMax 11 500 GB SATA 6H500F0 16MB Cache

    HDD2 MAXTOR DiamondMax 11 500 GB SATA 6H500F0 16MB Cache

    Brenner GSA-H20LBLK von LG

    Netzteil Hiper 580 Watt HPU-4B580

    Monitor Samsung SyncMaster 930BF

    Vorhandene Teile
    HDD3 250GB Seagate Barracuda
    Tower ThermalTake Xaser III

    der rest bleibt in meinem alten als Kopierstation & 2. Rechner
    CPU: AMD Athlon Mobile 2500XP @3200XP
    Board: DFI NFII Ultra Infinity
    GraKa: Pixelview GeForce 5700 PNY mit 256MB DDR Ram
    Ram: 2048MB DDR Ram von OCZ
    HDD: 2X 250GB Seagate Barracuda , 1X 120GB Seagate Barracuda
    NT: ATX PFC Levicom XAlien Visible Power 450 Watt
    CD: 2X DVD +/- RW-Brenner

    Dürfte doch so in ganz in Ordnung sein (oder?)
    Preismäßig lieg ich damit bei 2000€
     
  14. #13 Y4nnick, 16.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich beneide dich junge ^^ der üc ist so ziemlich top für die nächsten 2-3 jahre auch wenn du irgenwann vllt eine zweite/neue graka brauchst und vllt den cpu wechseln musst wenn du absolut high-end bleiben willst außerdem wird irgendwann auch ncoh mehr ram nötig sein
     
  15. #14 LuuTscher, 16.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    so schnell brauch der keine neue graka oder prozzi,guck dir mal meinen pc an...auch wenn das irgendwie fast keiner mehr glaubt aber mit dem kann ich momentan noch fast alles spielen,vll nicht immer auf höchsten einstellungen.und meine hardware ist teils schon 4jahre alt....da brauch der bei den high-end komponenten keine neue hardware....!!!!

    mfg LuuTscher
     
  16. B@dboy

    B@dboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    ne mit deienr grafikkarte kannst du net jedes spiel spielen hatte die doch acuh.. die hat kein pixel shader 2.0! das braust du für fast alle neuen spielen
     
  17. #16 LuuTscher, 17.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    ich schrieb fast...hab das auch auf die spiele bezogen die keinen brauchen...un das sind im moment die allermeisten..!!

    mfg LuuTscher
     
  18. #17 wassabi, 18.11.2006
    wassabi

    wassabi Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    @LuuTscher
    mit demfx64 wusste ich nicht, wieder was dazu gelernt

    @Fumatsu
    dein netzteil reicht laut nvidia nicht für die grafikkarte die du dir ausgesucht hast aus. nvidia schreibt ein 800 watt netzteil vor. habe sogar gelesen, dass die graka nen stromverbrauch von über 130 watt haben soll und zwei pci-e stromstecker am netzteil vorhanden sein sollen, da die graka nicht mit einem auskommt
     
  19. #18 LuuTscher, 18.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    das erscheint mir aber ziemlich komisch...kannst du vll mal posten wo du das gelesen hast?580Watt dürften auch für so eine graka reichen.....!!

    mfg LuuTscher
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 wassabi, 18.11.2006
    wassabi

    wassabi Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    sorry, war für ein sli system. hab mich verlesen, aber trotzdem.

    hier der link:geforce 8800gtx
     
  22. #20 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ich würdmal überlegen ob du so ein hammerding brauchst
     
Thema:

Neuer PC doch welche CPU ?

Die Seite wird geladen...

Neuer PC doch welche CPU ? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...