Neuer PC - Bitte prüfen und ggf. verbessern.

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von brainshaker, 09.06.2010.

  1. #1 brainshaker, 09.06.2010
    brainshaker

    brainshaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich lese hier schon länger mit und habe mir so diesen Rechner zusammengestellt.
    Sollte ein kleines Gamersystem werden.
    Als CPU möchte ich bei Intel bleiben, Windows 7 professionell ist schon bestellt und Tastatur und Maus ist vorhanden.

    Wäre nett wenn es einmal von ein zwei Leuten die Hardwaremässig Ahnung haben abgesegnet wird.
    Ich weiß das einige Positionen zur Zeit nicht lieferbar sind, es eilt nicht.
    Falls ich etwas wichtiges vergessen habe... bitte melden. :rolleyes:

    Vielen Dank im Voraus.

    Mainboard:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P7P55D Evo, Intel P55, ATX, DDR3

    CPU:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i5-750 Tray 8192Kb, LGA1156

    CPU Kühler:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Noctua NH-U12P SE2, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1156

    RAM:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL7

    Netzteil:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Enermax Pro82+ 525W

    HDD:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)

    Opt. Laufwerk:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II

    Grafikkarte:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD 5770 1GB GDDR5 PCI-Express

    Gehäuse:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cooler Master HAF Mini 922M ohne Netzteil
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 09.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Hey,

    die Konfi ist schonmal sehr gut, unbendingt verändern müsst man nix aber man könnte 2 Sachen ändern (was aber nicht sein muss!)

    1) Das Mainboard ist zwar gut, aber das EVO bringt keine Vorteile gegenüber dem Normalen P7P55D, darum würde ich dir empfehlen entweder, das hier zu nehmen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P7P55D ,ATX, DDR3

    oder eins mit USB3.0 so wie das hier:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P7P55D-E, Intel P55, ATX, DDR3

    2) Das Netzteil ist richtig gut, aber hat kein Kabelmanagement, darum würde ich 9€ drauflegen und das hier nehmen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Enermax Modu82+ 525W

    Kabelmanagment ist ganz nützlich (vorallem beim verlegen der Kabel im Case) und da der aufpreis nicht soo dramatisch ist, kann man es ja verkraften! ^^

    Sonst ist es aber wirklich gut!

    Den CPU Kühler hab ich auch und der ist wirklich klasse!
    Die Festplatte ist auch gut, leise und schnell!
    Gutes und cooles Case!

    Gru?1 Paddy
     
  4. #3 commander_5000, 09.06.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
  5. #4 brainshaker, 09.06.2010
    brainshaker

    brainshaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, dann werde ich das Enermax mit Kabelmanagement nehmen.

    Ihr wisst nicht zufällig wo die kleinen Unterschiede zwischen den im zweiten Post beschriebenen Mainboards liegen, speziell zwischen dem Board mit USB 3.0?
    Möchte nicht das USB 3.0 Board nehmen und dafür auf momentan wichtigeres Zubehör verzichten...
    Kann im Moment nicht suchen... Arbeit. :)

    Danke.
     
  6. #5 PaddyG2s, 09.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Was ist für dich den wichtig ?

    Schnittstellen ? Bestimmte anschlüsse ? Oder das mitgelieferte Zubehör ?

    Beim EVO liegt das Zubehör dabei:

    Beim P7P55D-E liegt das Zubehör bei:

    Also keine SLI Bridge (was nicht so wichtig sein sollte) aber hat mehr SATA Kabel (SATA 2 sowie 3)

    Also sind beide ca. gleich gut vom Zubehör her!

    Gru?1
     
  7. #6 brainshaker, 09.06.2010
    brainshaker

    brainshaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte eher die Anschlüsse auf den Boards. Hab mich falsch ausgedrückt...

    Aber anscheinend sind da keine grossen Nachteile wenn ich das Board mit UDB 3.0 nehme oder?
     
  8. #7 Leonixx, 09.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn du schon ein neues Board kaufst, dann mit USB 3.0. Das wird der neue, schnellere Standard als USB 2.0. (ca. 10x schnellere Datenübertragung). Wenn du dir später Hardware mit USB 3.0 Anschluss kaufst, die auch im laufe der Zeit immer billiger werden, dann ist dein Board dafür schon gerüstet.
     
  9. #8 PaddyG2s, 09.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Die unterschiede sind nicht groß, nur das das P7P55D-E USB3 und SATA3 hat, darum sehe ich das genau so wie Leonixx! ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 brainshaker, 09.06.2010
    brainshaker

    brainshaker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bestens Jungs, dann nehme ich das ASUS P7P55D-E.

    Bis dahin... DANKE.
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Den i5-750 als Tray würde ich nicht nehmen,
    weil man da nie weiß,ob es nicht vlt. ein Rückläufer ist.

    Bei Boxed ist man da viel sicherer,daß das Teil noch
    nirgends eingebaut war.

    Den Kühlkörper bei der Boxed Version kannst Du ja jemanden
    schenken,der mit Elektronik bastelt,die brauchen immer mal
    'n Kühlkörper.
     
Thema:

Neuer PC - Bitte prüfen und ggf. verbessern.

Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Bitte prüfen und ggf. verbessern. - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Konfiguration prüfen

    Konfiguration prüfen: Kann hier mal jemand drüber schauen ob in Ordnung. Danke im vorraus