Neuer PC bekommt keine Internet-Verbindung

Diskutiere Neuer PC bekommt keine Internet-Verbindung im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich habe gerade meinen neuen PC angeschlossen und Windows XP Home Edition installiert. Ich habe mit dem USB-Stick Virenschutz, Firewall und...

  1. #1 arian06, 29.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe gerade meinen neuen PC angeschlossen und Windows XP Home Edition installiert. Ich habe mit dem USB-Stick Virenschutz, Firewall und Mozilla Firefox auf dem PC installiert und neu gestartet. Jetzt das Problem:

    Ich bekomm keine Internetverbindung! Weder Antivir noch Firefox können eine verbindung aufbauen. In der Systemsteuerung wird aber angezeigt das eine verbindung besteht.
    Verbindung hergestellt, mit Firewall steht da. Mit meinem alten PC ging das Internet sofort nach dem aufspielen von Win XP.

    Kann mir jemand helfen wieder internet zu bekommen? Vielleicht etwas neu einstellen weil wärend der Installation das LAN-Kabel entfernt war.

    Hoffe auf schnelle und gute Antworten
    Gruß Arian

    EDIT: Ich weiß nicht ob das hilft aber wenn ich den Status der Verbindung abrufe, dann steht bei der Aktivität 0 gesendet und 0 empfangen. Wie kann ich dann eine Internetverbindung aufbauen wenn nichtmal der Computer ein Paket sendet.

    EDIT2: An der Netzwerkkarte leuchtet ein Licht. Also scheint die auch richtig drin zu sein.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    Mit was willst du eigentlich eine Internetverbindung aufbauen?
    Außer LAN-Kabel habe ich nichts verwertbares gefunden.
     
  4. #3 arian06, 29.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ja LAN Kabel
     
  5. #4 NixChecker, 29.07.2009
    NixChecker

    NixChecker Guest

    Ich würd mal die Trieber von MB Instalieren vorher ging es bei mir nicht !

    € Und wen nötig noch IP adresse Automatisch beziehn!
     
  6. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Welcher Router wird verwendet? Welchen Virenschutz und Firewall verwendest du? Beides mal testweise deaktivieren!
    Start>Ausführen>
    cmd
    eingeben und dann
    ipconfig /all
    Nun hier posten was dort steht!
    Hast du alle Treiber installiert, insbesondere Chipsatz- und aktuelle Treiber für die Netzwerkkarte?
    Gruß Joel
     
  7. #6 Leonixx, 29.07.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich vermute mal das noch nicht mal die Netzwerkverbindung eingerichtet ist bzw. der Router entsprechend eingestellt. Treiber werden höchstwahrscheinlich auch noch fehlen. Vielleicht dachte er Windows installieren, Schutzprogramme und schon kann es losgehen?
     
  8. #7 arian06, 29.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    ja eig. schon :-/
    Aber bei meinem alten Rechner gings sofort nach der WinXP installation und das verwirrt mich bisschen. Ich werd mich mal an´s suchen der Treiber machen.

    EDIT: was sind eig. die wichtigsten Treiber??
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    [quote='arian06',index.php?page=Thread&postID=764528#post764528]EDIT: was sind eig. die wichtigsten Treiber??[/quote]
    Für die Geräte, wo im Gerätemanager die kleinen gelben Ausrufezeichen stehen ;)
     
  10. #9 arian06, 29.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da welche. 7 Stück :hammer: Undzwar unter dem Namen "Andere Geräte". Als Symbol haben die ein großes gelbes Fragezeichen und nebenan das ausrufezeichen. :quasi: Stehen tut da:

    Audiocontroller für Multimedia
    Ethernet-Controller
    Ethernet-Controller
    PCI Device
    PCI Device
    SM-Bus-Controller
    Videocontroller (VGA-kompatibel)

    Warum da manches doppelt steht frag ich mich selber. Wie einige schon bemerkt haben, bin ich in sachen Treibern ein ganz schlauer :headbang: . Wenn ich unter Eigenschaften gehe steht beim Gerätestatus

    "Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert (Code 28 ). Klicken sie auf "Treiber erneut installieren", um die Treiber für dieses gerät neu zu installieren."

    Da hab ich auch draufgeklickt. Es wird gesucht aber nich gefunden. Ich hatte nur die Windows CD im laufwerk. Danach wurde versucht im Internet zu suchen was natürlich in die Hose ging weil ich keinen Treiber drauf hab.

    Leider hab ich keinen blassen schimmer was ich jetzt machen soll. Ich habe schon die Namen der Hardware gegoogled mit "treiber download" hinten dran aber nichts gefunden. Wie sollt ich jetzt weiter vorgehen ?(

    Gruß Arian
     
  11. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Du hast nicht einen Treiber nach der Installation installiert und wunderst dich, warum nichts läuft?
    Es sind keine Chipsatztreiber installiert!
    Deine Netzwerkkarte ist noch nichtmal mit nem Treiber versorgt!
    Deine Graka arbeitet mit dem Standard VGA-Treiber!
    Ton dürftest du wahrscheinlich auch nicht haben, denn eine von beiden PCI Devices ist mit Sicherheit deine Soundkarte ;)
    Fazit:
    Als erstes die Chipsatztreiber installieren, dann die restlichen Treiber!
    Falls du Probleme bei der Treibersuche haben solltest, dann solltest du auch mal ein paar Angaben zur verwendeten Hardware machen, insbesondere des Mainboards. Alle Treiber bis auf den Grakatreiber (falls es sich nicht um die Onboardgraka handelt) findest du unter Angabe deines Mainboardtyps beim Hersteller des Mainboards!
    Sollte es sich um ein OEM-System z.B. von Fujitsu-Siemens oder Hewlett-Packard etc. handeln, so musst du auf die Homepage und im Support-/Downloadbereich deine Seriennummer oder das Modell angeben.

    Gruß Joel
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    [quote='arian06',index.php?page=Thread&postID=764570#post764570]Leider hab ich keinen blassen schimmer was ich jetzt machen soll.[/quote]
    Die Motherboard-Treiber-CD einlegen 8)
     
  13. #12 arian06, 29.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    @ Joel, Du weißt mehr als ich xD Aber die GraKa geht. Wenn nicht hätte ich das bemerkt.^^

    Der Chipsatz ist doch der Prozessor oder? Also bei mir wäre das AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 . Und beim Treiber bin ich mir bisschen unsicher >Klick<

    wenn der Chipsatz nicht der Prozessor ist dann das Motherboard. Ich habs Gigabyte GA-MA770-UD3, AMD770, ATX . Dazu hab ich das gefunden >klick<

    Bitte korrigieren wenn ich irgendwo falsch liege. Also mit den Treibern und Chipsatz.

    Meine GraKa ist laut Hardwareversand eine Plug-in-karte also sollte sie ja so laufen. Gibts bei WinXP im Service Pack 3 noch weitere Standarttreiber die die Netzwerkkarte und Soundkarte zum laufen bringen würden? Und was ist eigentlich der unterschied zwischen standarttreibern und den herstellertreibern ausser das die Treiber vom hersteller besser auf das Produkt abgestimmt sind?

    Gruß Arian
     
  14. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das hast mit dem ServicePack nichts zu tun.
    Auf der Downloadseite bist Du schon ganz richtig. Du musst oben nur noch das Betriebssytem angeben, sonst bekommst Du eventuell die falschen Treiber. Du brauchst den Chipset (das ist nur für das Mainboard und hat nix mit dem Prozessor zu tun), dann den LAN und den Audio. Den letzten SATA/Raid brauchst Du nicht.
    Wenn danach im Gerätemanager noch ein Gerät übrig bleibt, kann es nur ein Cardreader sein.
     
  15. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin Arian!
    Der Chipsatz ist eben nicht die CPU!
    Mal bisschen was zum lesen!
    Der Link zu Gigabyte ist doch erste Sahne ;)
    Als erstes den Chipsatztreiber installieren, dannn Audio ( den oberen) und LAN!
    Für deine Graka musst entweder nen ATI oder NVIDIA-Treiber herunterladen. Da du ja keine Angaben zu Graka machst, musst du selber schauen.
    Gruß Joel
     
  16. #15 arian06, 30.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Gehen bei Sound- und Netzwerkkarte die Treiber die bei Gigabyte zu finden sind? Hab gedacht für die braucht man spezielle^^

    Zur GraKa:
    Es ist eine HIS Radeon HD 4850 IceQ 4 Turbo und auf der Herstellerpage ist neben dem Namen der GraKa und dem Speicher noch eine angabe mit 256 bit. Das verunsichert mich ein wenig. Hier ist die Downloadseite

    Zum Chipsatzunterricht:
    So wie ich Wikipedia verstehe ist der Chipsatz die Hauptplatine die auf dem Motherboard montiert ist. Der Chipsatz ist für die Leistung verantwortlich, da er für die Datenübertragung notwendig ist. Is das richtig Herr Lehrer :D

    Gruß Arian

    PS.: >>Hier<< find ich ist der Chipsatz besser erklärt :naughty: :naughty:
     
  17. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin arian!
    Wenn du bei deinem Mainboardhersteller unter Angabe deines Modellnamens einen Treiber herunterlädst, dann kannst du davon ausgehen, dass er zu 99% passend ist ;)
    Da brauchst dir keine Sorgen machen. Die Treiber sind die richtigen für dein Mainboard! Ob es die aktuellsten sind, dass ist ne andere Frage, aber sie passen zumindest zu den verwendeten Komponenten!

    Bzgl. des Chipsatz-Unterrichts:
    Dein Link ist sehr gut, auch wenn die Beispiele sich an ein wenig älterer Hardware orientieren, aber ist sehr anschaulich dargestelllt. Nun mein Schüler frage ich mich:
    WARUM HAST DU IHN NICHT GELESEN :D????
    Ich muss dir leider eine 6 verpassen, wegen Leistungsverweigerung!
    Auf der 2ten Seite ist der Aufbau eines Mainboards (übrigens auf Deutsch= Hauptplatine) und die Aufgaben des Chipsatzes sehr gut erklärt.

    Was deine Grafikkarte anbelangt:
    Der Markt der Grafikkarten wird von NVidia und ATI dominiert. Diese beiden Hersteller sind schärfste Konkurrenten im Bereich der GPU-Herstellung und Entwicklung.
    Du besitzt eine Grafikkarte, welche mit einer ATI Graphic Processing Unit (GPU) ausgestattet ist. Das ist der Prozessor, welcher für die Berechnung der komplexen grafischen Ausgabe zuständig ist.
    Den aktuellsten Treiber für deine Karte findest du demnach bei AMD/ATI ;) im Downloadbereich.
    drück mich feste
    Gruß Joel
     
  18. #17 arian06, 31.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Zum Glück wurde mein Zeugniss schon ausgestellt xD

    soll ich bei deinem link einen Treiber nehmen der in der erklärung "Display Driver" hat? Weil da ist ja auch eine reihe an Downloads. Oder soll ich einfach die Option 1 runterladen die ja ne "vollversion" ist.

    EDIT: Bei den Treibern die ich von der Gigabyte seite habe und entpacken musste (bzw. sie sich selber entpackten), sind da einige Ordner in denen öfters Dateien mit dem Namen "Setup" zu finden sind. Jetzt weiß ich nich welches Setup ich aus welchem Ordner öffnen soll. ?(

    EDIT2: Ich hab mal einige Setups gestartet und wieder abgebrochen. Der Hintergrund von den Installern sind etwas mit ATI. Einer z.B. ist "Windows XP-ATI South Bridge-Treiber". Und da kommt meine Frage: Was ist das^^?
     
  19. #18 arian06, 31.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich hab ma einen Installer genommen und es funktioniert auch mit dem Internet und dem Sound.
    Allerdings geht I-net nur wenn ich das Kabel direkt ins Motherboard mache. Mit dem Chipsatztreiber bin ich mir nachwievor unsicher weil wenn ich ein Fenster verschiebe, dann ruckelt es ein wenig.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin arian!
    :weini:
    Du machst mich fertig, hehe!
    Du hast den Link immer noch nicht gelesen!
    Es handelt sich ganz einfach um den Treiber für deine AMD/ATI SB700 (die Soutbridge deines Chipsatzes).
    Start>Ausführen>
    devmgmt.msc
    eingeben und mal angeben was dort noch fehlt!
    Du hast den Treiber der Graka noch nicht installiert, deswegen ruckelt es beim Scrollen etc.!
    Link hast du ja, einfach das Setup ausführen, fertig.
    Falls du kabellos ins Internet möchtest, dann musst du erstmal ne W-LAN-Device installieren und entsprechend einrichten.
    Gruß Jo
     
  22. #20 arian06, 31.07.2009
    arian06

    arian06 n3Rd o.0

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beim GraKa treiber fehlt NET.Framework 2 (oder besser). Das installier ich jetzt noch mit dem Sp3.
    Beim Gerätemanager steht noch:

    Audiocontroller für Multimedia
    Ethernet Controller
    Videocontroller

    Nach dem Sp3 kümmer ich mich um den GraKa treiber.
    Brauch ich für die einzelnen teile des Chipsatzes einzelne Treiber?

    [​IMG]

    Oder nur für die Southbridge da im Mittelpunkt? xD
     
Thema: Neuer PC bekommt keine Internet-Verbindung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuer pc kein internet

    ,
  2. neuer pc keine internetverbindung

    ,
  3. neuer rechner kein internet

    ,
  4. neuer computer keine internetverbindung,
  5. neuen pc mit internet verbinden,
  6. neuer pc aber kein internet,
  7. neuer pc findet kein internet,
  8. neuer rechner internet verbinden,
  9. neuer rechner keine internetverbindung,
  10. neuer computer kein internet,
  11. neuer pc keine netzwerkverbindung,
  12. kein internet neuer pc,
  13. adsl kein internet neuer computer,
  14. neuen rechner mit internet verbinden,
  15. neuen rechner mit dem internet verbinden,
  16. neuer pc kein internetzugang,
  17. keine internetverbindung neuer pc ,
  18. neuen rechner internet verbinden,
  19. neuen computer mit internet verbinden,
  20. neuer pc bekommt kein internet,
  21. neuer pc keine lan verbindung,
  22. kein internet an neuem pc,
  23. neuer pc mit internet verbinden,
  24. neuer rechner internetverbindung,
  25. neuer pc mit dem internet verbinden
Die Seite wird geladen...

Neuer PC bekommt keine Internet-Verbindung - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  3. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...