Neuer PC ~1000€

Diskutiere Neuer PC ~1000€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; ich will mir demnächst einen neuen rechner zulegen...hauptsächlich zum zocken...ich spiel viel cs:s, aber auch neue spiele, wie crysis und alles...

  1. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ich will mir demnächst einen neuen rechner zulegen...hauptsächlich zum zocken...ich spiel viel cs:s, aber auch neue spiele, wie crysis und alles was in zukunft rauskommt sollten einigermaßen annehmbar laufen...
    ich hab schon so die eine oder andere vorstellung aber will jetzt mal eure meinung hören, vllt könnt ihr mir ja was schönes zusammenstellen...

    ich will maximal 1000€ ausgeben...gehäuse braucht ihr keins auswählen, ich werde eines von aplus (preis ca. 100€) nehmen...ansonsten bin ich für alles offen...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 WarriorsClan, 18.12.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Hier und gute nacht ich geh pennen xD
     

    Anhänge:

  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also mit einem Beudget von max. 1000€ würde ich nicht zu einem Core i7 Sys raten. WarriorsClan's PC ist zwar sehr gut, allerdings fehlt noch dein CAse, das noch 100€ kostet, und ohne ein Laufwerk wirst du auch nicht glücklich werden ;)
    Würde einfach zu solchen Komponenten greifen:

    CPU: Core 2 Quad Q9550 Boxed (290€)
    RAM: 4GB OCZ DDR2 1150MHz CL5 (79€)
    NT: Coolermaster M520 (65€)
    HDD: Maxtor DiamondMax 22 500GB SATA2 32MB (50€)
    Graka: XFX GTX260 Black Edition (250€)
    Laufwerk: Samsung SH-D163B SATA (13€)
    Mobo: Gigabyte GA-EP45-DS3 (102€)

    Summe: 850€

    Finde, das wäre die klügere Lösung. Man muss ja nicht immer all sein Vermögen ausschöpfen! Dafür hast du dann mehr, wenn die Grafikkarte mal zu schwach wird und ausgetauscht werden muss. Du könntest noch etwas sparen, in dem du einfach wartest, bis die Preise, die zur Zeit echt zu hoch sind, wieder fallen. Sollte so gegen Mitte Jänner passieren, dann geht sich vielleicht sogar das Core i7 Sys gut aus. ;)
     
  5. #4 c0CoKabAnA, 18.12.2008
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    hier mein sys des ich seit mittwoch hab ;)

    http://cocokabana.de/vera/pics/26.jpg

    bisher hatte ich noch keinerlei probleme ;)

    hab aber auch nur AoE3, Assasins Creed und CollinMcRae DiRT!
    aber alles auf komplett maximum ;)
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ist ja im Großen und Ganzen das selbe Sys, das auch WarriorsClan und ich vorgeschlagen haben ;) Eher gleichts noch meinem :D
     
  7. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ok...erstmal danke für eure vorschläge...
    hab jez mal selebr einen konfiguriert, wollte mal hörn was ihr meint...
    dazu kommt noch ein aplus gehäuse für ca. 100€ und en ordentlicher cpu-kühler zum übertakten auf ca. 3ghz...

    [​IMG]
     
  8. #7 WarriorsClan, 19.12.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Würde lieber ein Intel System nehmen der stärkste AMD ist so gut wie der kleinste von Intel! und ich würde lieber ein board von Asus MSI Gigabyte nehmen! und die Graka für das geld kriegst du eine GTX260 wie oben schon angezeigt und die ist besser als eine HD4870 ! Und Netzteil ist auch gut aber eins von BeQuit oder Coolermaster, OCZ sind besser!
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also anstatt der HD4870 auf alle Fälle die XFX GTX260 Black Edition! Ansonsten passt das super. Als Kühler würd ich dir dann entweder den Alpenföhn Großclockner oder den Noctua NH12 empfehlen.
     
  10. #9 WarriorsClan, 19.12.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du noch sparen willst dan nimm den Q6600 oder und du solltest warten bis mitte januar da werden hoffentlich die preise billiger! Und natürlich nimmste das Aplus gehäuse habe blos eins genommen für 100 damit du siehst wie es ungefähr kostetn wirt!
     

    Anhänge:

  11. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ist die gtx260 black wirklich besser als meine oben genannte hd4870...laut beschreibung hat die schlechtere kern- und speichertakt und auch weniger speicher...
    zum kühler, ich hatte an den coolermaster v8 gedacht...
     
  12. #11 WarriorsClan, 19.12.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Hier kannste schauen auch wenn die Ati karten einen Größeren Takt haben ist die GTX260 Black Edition besser ! auf den Speicher kommt es nicht so großartig an und die 1GB version ist langsamer getaktet! Under GroßClockner oder sonst wie der heißt ist besser!
     
  13. #12 Logischtech, 20.12.2008
    Logischtech

    Logischtech Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal bei www.combatready.de rein, die haben gute PCs, übertaktet noch dazu und gute Schnäppchen
     
  14. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 Logischtech, 20.12.2008
    Logischtech

    Logischtech Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal bei www.combatready.de (greycomputer cologne) rein, die haben gute PCs im Sortiment, übertaktet und dazu noch schöne Schnäppchen dabei
     
  16. #14 WarriorsClan, 20.12.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal das hier an xD
     

    Anhänge:

    • xD.jpg
      xD.jpg
      Dateigröße:
      200,2 KB
      Aufrufe:
      44
    • Du OPFA.jpg
      Du OPFA.jpg
      Dateigröße:
      164,5 KB
      Aufrufe:
      40
Thema:

Neuer PC ~1000€

Die Seite wird geladen...

Neuer PC ~1000€ - Ähnliche Themen

  1. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  2. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  3. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  4. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  5. Allrounder bis 1000€

    Allrounder bis 1000€: Hi, mein Dad hat von seinem Chef ein Budget von €1000.- bekommen für einen neuen Desktop-PC ohne Monitor. Generell bearbeitet mein Vater manchmal...