Neuer Multifunktionsdrucker muss her

Diskutiere Neuer Multifunktionsdrucker muss her im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo zusamm' bei mir muss ein neuer multifunktionsdrucker ins haus und ich habe auch schon zwei ins auge gefasst...leider weiss ich nicht, ob...

  1. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusamm'

    bei mir muss ein neuer multifunktionsdrucker ins haus und ich habe auch schon zwei ins auge gefasst...leider weiss ich nicht, ob ich da so richtig mit meiner auswahl liege...

    1. CANON Pixma MP640

    2. EPSON Stylus SX610FW



    Mir ist es wichtig, dass es ein Tintenstrahldrucker ist, da ich öfters fotos drucke, aber auch einen guten scanner brauch und die texte sollen sauber ausgedruckt werden...



    was würdet ihr mir vorschlagen?? liege ich da mit meiner wahl ganz gut oder eher ein anderes gerät?? ich wollte max. 200€ investieren...



    THX²All
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Für gute Fotos reichen 200€ nicht.
    Außerdem werden durch die teure Tinte,die Fotos erheblich teurer,als wenn Du sie
    im Fotoladen erstellen läßt.
    Ein guter Drucker kostet auch dementsprechend,der billige Kram taugt nur für Texte
    oder zum Scannen,aber nicht für richtig gute Fotos.
     
  4. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    also ich meinte mit fotos drucken nur, dass ich hier und da mal eine einladung mit bild, oder eine karte oder sonstiges drucken möchte...

    also der drucker soll nicht dafür gedacht sein, dass ich meine ulraubsfotos daheim ausdrucken will, dafür wären 200€ wahrlich zu wenig...

    insgesamt kann man sagen, dass ich ein gerät für den normalen verbrauchen suche, welches aber in diesem segment schon sehr gut sein soll...
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Also,ich habe einen All in One Drucker von Epson,nur faxen kann der nicht.
    Aber ich bin vollauf damit zufrieden.
    Ich will Dich nicht beeinflussen,aber ich würde den Epson nehmen.:)
     
  6. #5 reakwon69, 05.09.2009
    reakwon69

    reakwon69 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    also wir haben im geschäft den
    canon pixma mx850..
    4 in 1 gerät..
    scannt sauber, drucker super, sogar für photos geeignet,
    5 einzelne patronen, 2x schwarz un dann rot, blau un gelb..

    was der atm kost kann ich dir nich sagen...
    aber is ein super gerät... ;)
     
  7. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    mmh, also epson und canon sind ja gute marken...werde wohl würfeln müssen um zu einer entscheidung zu kommen...
     
  8. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    ich habe einen Lexmark X7170 und bin damit sehr zufrieden.
     
  9. #8 Leonixx, 06.09.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich würde an deiner Stelle erstmal schauen, was die Druckerpatronen kosten und ob du auch Alternative Druckerpatronen bekommst. Die Originalpatronen finde ich sündhaft teuer. Wenn du keine extrem hohen Ansprüche an Texte und Fotos hast, tut´s auch kompatible Patronen.

    Auf jeden Fall schließe ich mich Opa an. Mir kommen auch nur Epson Drucker ins Haus. Benutze ich schon jahrelang ohne Probleme.
     
  10. #9 CyberCSX, 06.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich wurde auch EPSON Empfehlen, Hat gute Scan Software, Druckt recht Gut, SD Kardreader ist auch mit drinn, nicht zu Teuer, Bei Saturn für 79 EURO Bekommste Hinterher Geschmissen, 4 Patronen (Farbe Getrennt), Nachfühlbar, Einzelnpatronen gibt es Recht Günstig auch z.B. Epson SX 205 ab 2,99 EURO, die Großen mit der Doppelten Fülmenge etwa 4,97 EURO Je Patrone (die Teuersten von INK SWISS) bei DRUCKERZUBEHÖR.DE.
     
  11. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    also patronen sind kein problem-darum habe ich mich schon gekümmert :)

    was bei dem epson halt schlechter ist, ist die scanauflösung-da ist der canon besser...

    das problem ist denke ich mal, dass der canon noch gar nicht auf dem markt ist und somit keiner und seine erfahrungen schreiben kann...
     
  12. #11 CyberCSX, 06.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Die Scann Auflösung ist so wie du sie Einstellst. Gehst du auf 150 dpi, ist klar das die Qualität Müll ist egal ob Canon oder Epson
     
  13. #12 Jaulemann, 06.09.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    kann mich ja mal zu dem vorgänger- dem Canon Pixma mp620 äussern....


    Besonders hervorzuheben ist wie ich finde die hervorragende Netzwerktauglichkeit die beim mp 640 ja die gleiche sein dürfte- Das teil lässt sich ohne murren in bestehende WLAN und kabelgebundene Netzwerke einbinden-auch per WPS wenn der WLAN-router es unterstützt. Auch einer parallelen nutzung steht nix im weg (z.b. per usb an pc- und über wlan vom notebook drucken)
    Eine USB schnittstelle sowie MMC/SD card schacht sind vorhanden, aber das steht auch alles in den produktbeschreibungen. Die weichware ist auch ok.

    Schade ist nur das ab dem 620er wieder ein Füllstandschip auf der Patrone ist was das einsetzen von Fremdpatronen problematisch macht ohne resetter.
    Wenn man ohnehin für die Sammlungen Fotobücher verwendet oder im labor ausbelichten lässt und nur ab und an mal ein Foto ausdruckt
    ist es aber preislich durchaus verkraftbar wenn man sich an die originalpatronen hält.

    Was die ausdrucke der fotos angeht ist das teil ist egtl sehr gut, fotografiere ja auch hobbymäßig mit künstlerischen anspruch (DSLR)- ich drucke aber selbst recht wenig aus, nur für Bilder die ich mir einrahme etc. - die besten schnappschüsse halt- und ich finde die ergebnisse eigentlich äusserst befriedigend- die Druckqualität ist meiner ansicht nach sehr gut- auch grosse abzüge lassen sich gut ausbelichten.
    Die scanqualitat ist bei 400-600dpi hervorragend -klar bei einer Firma die zu den besten bildsensorhestellern gehört (fotografiere aber mit Nikon ;-).
    Es lassen sich auch dicke wälzer unter den deckel legen (doppelgelenk)


    auf jeden fall kann ich nur von lexmark abraten-mit abstand die teuersten Patronen.
    Der Canon ist meiner erfahrung nach eine gute wahl.
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Also was die Scanauflösung betrifft,
    kann ich meinen Epson von 50dpi - 1200 dpi einstellen.
    Druckerpatronen hole ich nur kompatible,für meinen DX4850 haben die originalen Patronen nur 8ml Inhalt.
    Die Kompatiblen sind billiger und haben 27ml Inhalt und ein Unterschied im Ausdruck ist nicht festzustellen.
    Ich hatte mal vom RTL-Shop ein Nachfüll-Set bestellt.Schwarz,rot und blau waren sehr gut,nur das Gelb
    enthielt zuwenig Farbpigmente,das war schlecht.
    Wer nachfüllen will,sollte unbedingt Gummihandschuhe tragen,ansonsten,die Farbe läuft in die Poren,
    da hilft auch kein Scheuern oder chemische Mittel,da hat man gut 3 Wochen was von,bevor sie verschwindet.
    Glaubt mir,ich habe meine Lektion gelernt.:(
    Außerdem wird man in der Apotheke immer recht dumm angeschaut,wenn man gleich 4 Spritzen mit 5 oder 10ml verlangt.
     
  15. #14 CyberCSX, 06.09.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=777881#post777881]
    Außerdem wird man in der Apotheke immer recht dumm angeschaut,wenn man gleich 4 Spritzen mit 5 oder 10ml verlangt.[/quote]das ist noch Garnichts.
    versuche Mahl in der Apotheke ISOPROPANOL zu Verlangen. Ich habs Gemacht. Während die Apothekerin ANGEBLICH Suchen war (In wahrheit wählte sie 110), plötzlich stand das Grünzeug neben Mir und Fragte mich Ob ich eine Bombe basteln will. Ich Sagte Nöö.... Will nur die Magnetköpfe meiner Bandgeräte damit Reinigen. Klar, Volgte Hausdurchsuchung. Da Nichts Gefunden (ausser 8 Bandgeräte) war Anschliesend Ruhe.
    Ich Jedoch Zurück runter zur Apotheke um die "Tante mit der Schiefen Kante" was zu Fiel Fern Kuckt (möglicherweise), zu Fragen WER IHR INS GEHIRN GE*****N HAT. :minigun: :cursing: :motz: ;(
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Also um die Tonköppe bei der Bandmaschine zu reinigen,nehme ich immer Alkohol.
    Da die Akai glasbeschichtete Köpfe hat,tun's auch ein paar Tropfen Wisky,
    der hat 73 Umdrehungen,das reicht völlig.:)
     
  18. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    danke für den beitrag jaulemann

    ich werde mich auch für den canon entscheiden...das mit dem wlan liegt auch in meinem interesse...

    wenn er dann mal draussen ist und ich ihn habe kann ich gern einen erfahrungsbericht schreiben falls es einen interessiert...
     
Thema: Neuer Multifunktionsdrucker muss her
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlechter ausdruck lexmark x 7170

    ,
  2. schlechter druck lexmark x7170

Die Seite wird geladen...

Neuer Multifunktionsdrucker muss her - Ähnliche Themen

  1. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  2. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  3. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  5. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...