Neuer Monitor.

Diskutiere Neuer Monitor. im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich will mir einen neuen Monitor zulegen (TFT). Er sollte mindestens 22 Zoll haben und nicht teurer als 150€. Kann mir da wer Tips geben? MFG

  1. #1 #.K|x|T, 24.07.2009
    #.K|x|T

    #.K|x|T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ich will mir einen neuen Monitor zulegen (TFT).
    Er sollte mindestens 22 Zoll haben und nicht teurer als 150€.

    Kann mir da wer Tips geben?

    MFG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    hey kxt da ichauch zurzeit nach nem neuen suche. auch genau die gleichr größe, preisklasse :thumbsup:

    das sind meine favoriten, aber kp welchen ich noch nehme, vielleicht ist auch einer dabei der dir gefällt

    Samsung SyncMaster 2243LNX

    Fujitsu Siemens AMILO Display SL 3220WS (DVI-D (HDCP)

    BenQ G2220HD (DVI-D (HDCP) , bin mir nicht sicher, ob meine graka spiele auf der auflösung noch flüssig spielbar sind

    aber ihr könnt denk mir mal dann auch antworten ob mit einer hd 4670 1gb ram noch spiele wie cod 4/5 auf high gehen und full hd auflösung :p

    ich schaue auch mal was ihr für monitore empfiehlt
    aber hier erstmal meine favos xD
     
  4. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Acer V223HQB 21,5" 16:9 Format



    Physikalische Auflösung
    1920 x 1080

    Kontrast
    20000:1

    Helligkeit
    300 cd/m²

    Einblickwinkel horiz./vertik.
    176°/176°

    Reaktionszeit
    5 ms

    Prüfzeichen
    TCO03

    Hersteller Garantie
    3 Jahre Vor-Ort-Abhol-Service

    Preis ca. 140€

    Oder Falls du bereit wärst, ein paar Euro mehr auszugeben:


    FSC AMILO SL 3220T 22" LCD-Monitor

    Farbe
    schwarz glänzend

    Signaleingang
    D-Sub (analog)
    HDMI (digital)

    Physikalische Auflösung
    1920 x 1080 Widescreen

    Kontrast
    10.000:1

    Helligkeit
    300 cd/m²

    Einblickwinkel horiz./vertik.
    170°/170°

    Reaktionszeit
    5 ms

    Hersteller Garantie
    3 Jahre Vor-Ort-Austausch-Service

    für ca. 160€
     
  5. #4 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    ich hab noch was gefunden, den kauf ich viellecht.

    Benq E2200HD 21,5'' Display

    Display 21,5zoll
    reaktionszeit 2ms
    auflösung 1920x1080
    formatfaktor 16:10
    anschlüsse: vga, dvi, hdmi

    preis 159 euro

    link
    discount24.de/computer-zubehor/tft-monitore/NachGroesse/22bis23/f/90120847/978306/benq-e2200hd-21-5---display.html
     
  6. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Also ich kann dir folgenden empfehlen:

    ViewSonic VA2413wm (den den ich im Gewinnspiel gewonnen habe)
    wirklich ein super Teil, 24" für rund 150€.
    Leider sind DVI und HDMI nicht vorhanden aber die Full HD-Auflösung sieht auch über VGA super aus!
    16000:1 und 5ms

    Kann ich nur empfehlen!
     
  7. #6 bob_master, 24.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

  8. #7 #.K|x|T, 24.07.2009
    #.K|x|T

    #.K|x|T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Sieht super aus, wird bei Amazon sehr gut berwertet und ist auch billig :D Wären für mich entscheidende Pluspunkte ^^

    Und BlackTiger4 hat sich gerade mal dasselbe Teil mit integrierten LS gekauft (finde ich nicht notwendig, da der Sound dieser LS doch sehr dürftig ist) und ist damit anscheinend sehr zufrieden...
    Suche Flackbildschirm

    Den Acer gibts bei mir im MM, das Bild finde ich sehr sauber. Der Preis ist auch sehr gut... Der Kauf eines Monitors ist eben garnichtmal so einfach :thumbsup:
     
  10. #9 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    ja den benq will ich mir auch kaufen. was er da gekaufth at
     
  11. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Mein dringlicher Tipp an dich/euch: Sieh dir den Monitor auf jeden Fall erst an, bevor du ihn iwo im Internet bestellst! Der Markt ist zwar voll mit sehr guten Monitoren (gut von Verarbeitung aber auch von der Technik), aber es ist leider auch immernoch viel Schrott dabei. Ich würde mir beim Monitorkauf viel Zeit lassen und die Farben, Schärfen und den Kontrast erstmal in Ruhe angucken. Ausserdem würde ich mich nicht nur auf Internettests verlassen, weil jeder Farben und Kontrast anders warnimmt (wie beim Sound auch).


    MfG
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Shald',index.php?page=Thread&postID=763011#post763011]Mein dringlicher Tipp an dich/euch: Sieh dir den Monitor auf jeden Fall erst an, bevor du ihn iwo im Internet bestellst! Der Markt ist zwar voll mit sehr guten Monitoren (gut von Verarbeitung aber auch von der Technik), aber es ist leider auch immernoch viel Schrott dabei. Ich würde mir beim Monitorkauf viel Zeit lassen und die Farben, Schärfen und den Kontrast erstmal in Ruhe angucken. Ausserdem würde ich mich nicht nur auf Internettests verlassen, weil jeder Farben und Kontrast anders warnimmt (wie beim Sound auch).


    MfG[/quote]

    Für 150€ bekommst Du kein Spitzengerät.
    Da mußt Du schon einiges mehr hinlegen.
    Anschauen kannst Du nur die Geräte bei Media Markt& Co.
    Also bestellst Du eben im Netz,dort kannst Du auch Daten vergleichen,
    was bei Mediatod & Co. nicht möglich ist.
     
  13. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=763070#post763070][quote='Shald',index.php?page=Thread&postID=763011#post763011]Mein dringlicher Tipp an dich/euch: Sieh dir den Monitor auf jeden Fall erst an, bevor du ihn iwo im Internet bestellst! Der Markt ist zwar voll mit sehr guten Monitoren (gut von Verarbeitung aber auch von der Technik), aber es ist leider auch immernoch viel Schrott dabei. Ich würde mir beim Monitorkauf viel Zeit lassen und die Farben, Schärfen und den Kontrast erstmal in Ruhe angucken. Ausserdem würde ich mich nicht nur auf Internettests verlassen, weil jeder Farben und Kontrast anders warnimmt (wie beim Sound auch).


    MfG[/quote]

    Für 150€ bekommst Du kein Spitzengerät.
    Da mußt Du schon einiges mehr hinlegen.
    Anschauen kannst Du nur die Geräte bei Media Markt& Co.
    Also bestellst Du eben im Netz,dort kannst Du auch Daten vergleichen,
    was bei Mediatod & Co. nicht möglich ist.[/quote]

    Habe nie gesagt, dass er ein Spitzengerät bekommt. Ich habe gesagt, dass es schon sehr gute Monitore auf dem Markt gibt (auch in dieser Preisklasse). Natürlich kann man nen 150€ Monitor nicht mit nem 500€ und aufwärts Monitor vergleichen, ich denke das ist klar, aber es gibt sehrwohl auch gute Monitore für 150€.

    Sonst kann ich Opa aber nur zustimmen.

    MfG
     
  14. #13 BlackTiger_4, 24.07.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    "Ganz zufrieden" triffts meiner Meinung nach nicht ganz. Ich finde da "fast schon überwältigt" besser 8)
    Also für die 155€ (also deine Preisklasse!) , die meiner bei amazon.de gekostet hat, ist der echt geil! Kann ich nur empfehlen!

    mfg
     
  15. #14 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    hey ich möcht mir ja auch ein 22zöller kaufen.
    ich weiß aber nicht mit welcher auflösung. will damit eig nur internet und spielen. also keine filme etc.
    was für auflösung soll ich da nehmen
    1920x1080 oder 1680x1050. ich hab aber nicht die beste graka. eine hd 4670 1gb. und möchte dann auch weiter meine spiele auf high wie gewöhnt spielen. zurzeit hab ich einen 19zoll
     
  16. #15 BlackTiger_4, 24.07.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Naja, die Auflösung kannst du nacher Einstellen, wie du es gerne haben willst. Wenn du diesen hier nimmst, hast du 1920x1080 und 1680x1050 ist dann natürlich auch als Einstelllung verfügbar. Wenn du allerdings einen mit 1680x1050 nimmst, ist es eher unwahrscheinlich, dass der Bildschirm mehr her gibt (also 1920x1080) , als angegeben. Irwie logisch oder?

    Wie schon gesagt: Der Link führt dich zu "meinem" Monitor und ich kann ihn nur weiterempfehlen :thumbsup:

    mfg
     
  17. #16 Street_Fighter, 24.07.2009
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 22" mit 1060x1050. Ich finde nicht, dass man bei einem 22" Monitor 1920x1080 braucht. Ich spiele auch sehr häufg Spiele und allein schon wegen der Performance würde ich 1060x1050 einstellen. Weiters bin ich der Meinung, dass man diesen Unterschied optisch nicht wahrnimmt.

    mfg :winke:
     
  18. #17 BlackTiger_4, 24.07.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    [quote='Street_Fighter',index.php?page=Thread&postID=763124#post763124]Ich habe einen 22" mit 1060x1050. Ich finde nicht, dass man bei einem 22" Monitor 1920x1080 braucht. Ich spiele auch sehr häufg Spiele und allein schon wegen der Performance würde ich 1060x1050 einstellen. Weiters bin ich der Meinung, dass man diesen Unterschied optisch kaum wahrnimmt.[/quote]

    Da hast du schon recht, Street, aber Grundsätzlich würde ich einen Monitor mit ner höheren Auflösung nehmen. Nur weil man die 1920x1080 zur Verfügung hat, muss man sie nicht gleich verwenden. Und dieser Preis ist schon fast unschlagbar...

    mfg
     
  19. #18 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    ja genau den monitor möchjt ich auch kaufen :p was du auch hast.
    wie ist der so ??
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Street_Fighter, 24.07.2009
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich mit Monitoren noch nicht wirklich auseinandergesetzt aber soweit ich das beurteilen kann, sind die mit 1920x1080 teurer. Und wenn man sich nun einen Monitor mit 1680x1050 fürs gleiche Geld kauft (Vorrausgesetzt man hat sich genügend informiert und umgesehen), hat man ein besseres Gerät auf dem Schreibtisch stehen. Also ich würde die Wahl keinesfalls auf die Auflösung ankommen lassen. Wie gesagt, bei Spielen verwende ich schon alleine wegen der Performance 1680x1050. Und wer braucht auf dem Desktop schon eine Auflösung von 1920x1080?? :lol:

    mfg :winke:
     
  22. #20 ErROr9312, 24.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    jop. abher der benq monitor ist echt für mich perfekt xD.
    ich würde ihn dann auch mit der kleineren auflösung laufen lassen.
    aber dsa gute ist er hat ein hdmi anschluss. somit kann ich auch meine xbox anschließen und dann auf full hd spielen :daumen:
    und lautsprecher sind auch drin. brauch ich zwar nicht. aber wenn man den pc vielleicht irgendwo vor 2 tage umstellen muss. brauch man nicht gleich die schweren teile tragen.
     
Thema:

Neuer Monitor.

Die Seite wird geladen...

Neuer Monitor. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  4. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...