Neuer Gamer-PC

Diskutiere Neuer Gamer-PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, bin neu hier an Board und suche euren Rat. Wie ihr im Titel schon lesen könnt, möchte ich mir einen neuen Pc besorgen. Jedoch möchte...

  1. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    bin neu hier an Board und suche euren Rat.
    Wie ihr im Titel schon lesen könnt, möchte ich mir einen neuen Pc besorgen. Jedoch möchte ich diesen selber zusammen bauen und habe bereits einen zusammengestellt (Das Bild findet ihr im Anhang).

    Nun meine Fragen:

    1. Gibt es an dem Rechner noch etwas zu optimieren ?
    2. Habt ihr bestimmte Empfehlungen bzw. eine Kaufberatung bzw. würdet ihr mir von einer bestimmten Hardware abraten ?
    3. Was haltet ihr von dem Rechner allgemein, wenn es um Gaming geht ?


    Vielen Dank im vorraus schonmal für eure Antworten.

    Gruß
    Niklas (Razzaf)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 25.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Beim Netzteil reicht die 500W-Version des E10 mehr als aus (Baugleich/ bessere Railverteilung). Die Strix bitte nicht mehr nehmen: der Speicher ist nur bei 3,5GB schnell angebunden. Die http://geizhals.de/1167955 gibt es erheblich günstiger und im Juni kommt schon die Nachfolgekarte mit 8GB, welche fast so schnell sein wird wie eine GTX980TI.
    Da fehlt eine SSD in der Aufstellung, hast Du schon eine?

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für die schnelle Antwort. :)

    Habe mich nun für die Sapphire R9 390 Nitro als Grafikkarte und für die MX200 250GB als SSD entschieden.
    Außerdem werde ich nun als Netzteil das 550 Watt Super Flow Leadex verwenden.

    Die Frage ist, lohnt es sich eine Grafikkarte der aktuellen Generation zu kaufen oder soll ich lieber warten bis Polaris bzw. Pascal auf dem Markt sind um die dann "ältere" Generation günstiger zu bekommen ?
     
  5. #4 Icedaft, 29.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Alles immer eine Frage dessen, wann und mit welchen Details und in welcher Aufkösung Du spielen willst.
    Die 980Ti ist schon erheblich im Preis gefallen: http://geizhals.de/1275048
    Die 1080er werden in 2-3 Monaten bei breiter Verfügbarkeit günstiger werden. Die 1070er werden sich zwischen 380 und 600€ einpendeln, bei Polaris spricht man von 250-550€ (mehrere Modelle).


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die 980Ti kommt erstmal nicht in Frage. Da reicht mein Budget bei weitem nicht.
    Lohnt es sich denn die Sapphire R9 390 Nitro JETZT zu kaufen um dann wenn die Polaris Karten kommen bzw. wenn 1070 und 1080 günstiger werden die R9 390 wieder zu verkaufen um eine der neuen Karten zu holen ?
    Wie sehr wird der Preis der R9 390 sinken ?
     
  7. #6 Icedaft, 31.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Das kann Dir keiner sagen, ggfs. eine gebrauchte als Übergangskarte ins Auge fassen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir nun die R9 280X von nem Kollegen geliehen ... ist zwar nicht mehr die neuste aber immerhin kostet die mich erstmal nix bis ich mir dann selber eine kaufen werde.
     
  9. #8 Icedaft, 03.06.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Gute Lösung, so bleibt genügend Zeit ersteinmal den Markt zu beobachten .


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Genau.
    Ich denke mal, dass es die 1070 werden könnte in Zukunft. :)
    Aber erstmal abwarten und wie du schon sagtest: Markt beobachten.

    Auch die Liste der Hardware von Oben habe ich nochmals überarbeitet.

    Asus Z170-A (Mainboard)
    Leadex Super Flow 550W (Netzteil)
    beQuite! Shadow Rock 2 (CPU-Kühler)
    i5 6600k (CPU)
    hyperX Fury 16 GB (2x8GB) 2133 (RAM)
    Fractal Desine Define S (Gehäuse)
    1000GB WD Blue (HDD)
    Crucial MX200 250GB (SSD) <- War im nachhinein glaube ich ein Fehler. :/
     
  11. #10 Icedaft, 04.06.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  12. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Setup mittlerweile bereits bei mir daheim.
    Habe es vorhin zusammengebaut :D

    Habe auch direkt eine Frage ... Da ich ja bis Montag keine Grafikkarte habe, weil ich sie dann erst vom Kollegen geliehen bekomme, wollte ich bis dahin den Rechner schonmal Einsatzbereit machen.
    Wenn ich jetzt jedoch einen Monitor per VGA-Kabel an meinen Rechner anschließe, dann bekomme ich kein Bild !?
    Normal hat die CPU doch auch eine interne GRafikeinheit oder nicht ?
    Warum bekomm ich dann kein Bild ?
    Kabel ist definitiv richtig angeschlossen (An den VGA-Stecker am Mainboard).
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Icedaft, 05.06.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Im BIOS den IGP aktiviert?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. Razzaf

    Razzaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt.
    Dummer Anfänger-Fehler ... hatte die CPU nicht am Strom angeschlossen *Peinlich*. :D
     
Thema:

Neuer Gamer-PC

Die Seite wird geladen...

Neuer Gamer-PC - Ähnliche Themen

  1. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  2. neuer Laptop

    neuer Laptop: Moinsen, Habe mal eine Frage. Undzwar möchte ich mir einen "neuen" Laptop zulegen. Insgesamt benötige ich ihn für Musikproduktion und auch im...
  3. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  4. Fehlerhafte Ware - umtauschen, oder lieber zurücksenden und neu bestellen?

    Fehlerhafte Ware - umtauschen, oder lieber zurücksenden und neu bestellen?: Ich habe mir online ein Notebook gekauft und das hat leider Backlight-Bleeding. Darum möchte ich es gegen ein anderes austauschen lassen. Vor...
  5. Neuer Arbeitsspeicher

    Neuer Arbeitsspeicher: Suche 16GB RAM. Könnt ihr was empfehlen?