Neuer Cpu - Problem

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von konzen, 27.07.2010.

  1. konzen

    konzen Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal an Alle,
    ich wollte jetzt erstmal meinen Pc ein bisschen verbessern und das Hauptproblem liegt jetzt noch in meiner Cpu.
    Zur zeit habe ich ein Intel Pentium 3.2ghz Cpu drin und möchte mir gerne ein Dual Core Cpu für mehr Leistung kaufen..
    Informationsliste Wert
    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 11/11/2005-i915P-6A79VG0KC-00
    Motherboard Name Unbekannt

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 800 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp Dual DDR SDRAM
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 400 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp Intel Direct Media Interface

    Der Motherbordname müsste Intel Grandsdale i915P sein und ich habe ein 400watt Netzteil angesteckt..
    Das Motherbord hat soweit ich weiß einen LGA775 Sockel und der von mir ausgesuchte Cpu erfüllt soweit alles, nur verunsichert mich diese 2046kb und die 1066mhz etwas (hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Pentium Dual-Core E6600 Box, 2048Kb, LGA775, 64bit)
    Nun würde ich gerne von euch wissen, ob dieser Cpu geht oder ob ich mir wohl doch einen schlechtern (zb. hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Pentium Dualcore E5300 "Box", LGA775) kaufen muss??

    Danke schonmal im Vorraus :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Das ist ein Chipsatz, aber kein Motherboardname.
    Ohne dir nahe treten zu wollen, aber wenn du das Motherboard nicht identifizieren kannst, wird das auch nichts mit der Verbesserung. ;)
    Auf der Herstellerseite des Motherboards steht üblicherweise, welche CPU unterstützt wird, der Sockel allein sagt nicht weiter aus, als daß ein anderer Prozessor mechanisch paßt.
     
  4. #3 xandros, 28.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ....wird ein GigaByte GA-8I915PM sein!

    Nebenbei mal wieder etwas Grammatik: Der Prozessor, aber die CPU (Central Processing Unit).... es heisst ja auch die Sonne und nicht der Sonne.....
     
  5. konzen

    konzen Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Es tut mir leid, dass ich wohl einen falschen Namen verwendet habe, weil ich mich nicht perfekt bis ins Detail damit beschäftigt habe..
    Aber nun wieder zurück zur Frage.. es ist wirklich ein GigaByte GA-8I915PM (habs auf dem Motherbord gelesen & wie du genau drauf kommst weiß ich auch nicht ;D aber egal)..
    Könnt ihr mir jetzt vielleicht mit dem Motherbordnamen sagen, ob hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Pentium Dual-Core E6600 Box, 2048Kb, LGA775, 64bit passt oder ob ich mir hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Pentium Dualcore E5300 "Box", LGA775 kaufen muss?
    Danke schonmal
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  7. konzen

    konzen Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Dann mußt Du wohl den Anderen glauben und nicht der CPU-Liste vom Boardhersteller.
     
  9. #8 konzen, 28.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2010
    konzen

    konzen Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage nicht, dass ich der Cpu Liste vom Hersteller nicht glaube aber irgendwie erkenne ich da keinen unterschied in den Werten beider Cpu`s und würde halt gerne wissen warum der mit 2x 2.6ghz net passt? Und in der Cpu Liste vom Motherbord sind doch sogar noch welche gelistet die viel mehr Leistung bringen zb. Core™ 2 Extreme QX9770(3.20GHz,12MB) oder Core™ 2 Duo E7500(2.93GHz,3MB).... oder sehe ich da was falsch? Hinter denen steht auch n/a aber bei dem von dir gelisteten steht auch irgendwie n/a dahinter.. oder gehen da alle nicht? o_O
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ja,überall wo N/A steht die kannst Du nicht nehmen.
    Außerdem hat Dein Board 800FSB,danach mußt Du dich richten.
     
  12. konzen

    konzen Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wenn ich nach dem N/A gehe, dann passt in mein Motherbord ja nichtmal ein Dual Core rein oderwie? Weil der von dir genannte E 4600 ist ein Dualcore bei dem auch N/A steht.. ;(
     
Thema: Neuer Cpu - Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel grantsdale i915p dual core

    ,
  2. nur bis 2046kb

    ,
  3. informationsliste wert motherboard id 11/11/2005-i915p-6a79vg0kc-00

    ,
  4. 2005-i915p-6a79vg0kc,
  5. i915p dual core
Die Seite wird geladen...

Neuer Cpu - Problem - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...