Neuer CPU Kern, Hypertransport

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von processorburner, 01.05.2007.

  1. #1 processorburner, 01.05.2007
    processorburner

    processorburner Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leue,
    habe jetzt eine gaaaaaaaanzwichtige Frage :

    Bin dabei, mir einen neuen PC zusammenzukaufe, habe mein Mainboard vor 1 1/2 Monaten als erstes gekauft und die CPU möchte ich demnächst als letztes kaufen..Soll ein X2 5200 sein, wegen dem 1 MB Cache..
    Problem : Diese CPU haben ja nun die neuen Windsor Kerne, mit 2000Mhz Hypertransport..Mein Mainboad läuft aber nur mit dem alten Takt (1000Mhz Hypertransport)..

    Läuft die denn trotzdem?

    Greeetz *~Proci~*
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ^^@JoKeR@^^, 01.05.2007
    ^^@JoKeR@^^

    ^^@JoKeR@^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    da brauchst du schon auch ein neues mainboard, wenn du dir den 5200+X2 kaufen möchtest
     
  4. #3 processorburner, 01.05.2007
    processorburner

    processorburner Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Naja also das Mainboard ist ja eine neues mit AM2 Sockel und Nforce 570 Ultra chip...Meiner Frage halt nur, ob die CPU den Bus dann nicht heruntertaktet und auch mit 1000 Mhz abeiten KANN???

    Habe halt weder Lust, mir eine ältere CPU mit altem kern zu kaufen, noch meine neues Mainboard wieder gegen ein anderes zu tauschen, da hätte ich dann ja ma eben 90 € ausm Fenster geschmissen..
     
  5. #4 ^^@JoKeR@^^, 01.05.2007
    ^^@JoKeR@^^

    ^^@JoKeR@^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    mhhh da müsstest du mal warten bis sich jemand meldet der sich besser mit AMD und sockel AM2 auskennt bin leider nur auf Pentium spezialiesiert...aber ich denke mal das hat ja auch keinen zweck wenn du dir einen 5200+X2 käufst und den dann wieder runtertaktest auf 1000MHz Bustakt...würde dir dann lieber ein neus board empfehlen das auch für die zukunft bissien gerüstet bist :)

    mfg
     
  6. #5 processorburner, 01.05.2007
    processorburner

    processorburner Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Na gut, trotzdem danke für die schnelle antwort :)
     
Thema:

Neuer CPU Kern, Hypertransport

Die Seite wird geladen...

Neuer CPU Kern, Hypertransport - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...