Neuer Computer

Diskutiere Neuer Computer im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe vor mir einen neuen Computer zu kaufen. Ich brauche den Computer fuer Officeanwendungen, Videobearbeitung, Internet, und auch für ein...

  1. #1 gitterrost4, 13.06.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor mir einen neuen Computer zu kaufen.

    Ich brauche den Computer fuer Officeanwendungen, Videobearbeitung, Internet, und auch für ein paar aufwändige Spiele.

    Meine Anforderungen sind:

    mind. 1GB RAM
    Eine sehr gute Grafikkarte
    ca. 3,8 GHz
    100-120 GB Festplatte

    Ich habe ungefähr 1000 Euro zur verfügung.

    Marcel Lazar hatte mir in einem anderen Forum auch schon ein Angebot von Alternate zusammengestellt, mit dem ich sehr zufrieden war, aber ich habe die URL verloren.

    Ich kenne mich nicht allzugut aus in Sachen Hardware also bitte ich um ein bisschen unterstützung.

    Danke!

    MfG gitterrost4
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BrolyMega, 13.06.2006
    BrolyMega

    BrolyMega Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    duuuuuu guck ma hier http://www.mediaonline.de/shop/category_5000_5000_-3_5000.10002

    Edit: also ich find den hier ganz schön guuuuuuuiiiit: Professional P 930300/6074ViiV
    PC, PD 930 3.06 GHz, 1024 MB, 300 GB, ATI Radeon X1600 Pro 256 MB, Windows XP Media

    Edit:schade mein Pc ist net dabei meiner wurde für games entwickelt hat so ein fernseher teil und 3,4GH und 220GB.
     
  4. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab dir mal was zusammen gestellt:

    ASUS A8N-E, nForce4 Ultra 84,-

    DDR-RAM 1024MB PC400 CL2,5 MDT 92,-

    AMD Athlon 64 X2 3800+ Tray 249,-

    Sapphire 256MB Radeon X1800 XT PCIe 229,-

    Tagan TG420-U01 79,-

    250GB Samsung SP2504C SATAII 70,-

    Zalman CNPS-7000B-Cu CPU-Kühler 32,-

    BenQ DVDROM 16X50X IDE RETAIL 20,-

    BenQ DW1650 DVD Brenner 44,-

    Gehäuse nach pers. Geschmack ca. 70.-

    Gesamt: Euro 969,-

    Alle Teile von Alternate, ich denke aber, dass Du die Teile bei VV Computer oder Mix günstiger bekommst Wenn Du noch sechs Wochen wartest dürfte der Prozessor um einiges günstiger sein, da AMD dann die Preise um bis zu 50% senken will

    gruss
    Neo2K
     
  5. #4 gitterrost4, 14.06.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann leider nicht so lange warten. Der Computer muss her.

    Aber das Angebot schaut doch schonmal ganz ordentlich aus.

    Wäre es auch sinnvoll, sich Windows XP bei alternate gleich mitzubestellen?

    MfG gitterrost4
     
  6. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    im Hinblick auf die immer heftigere Suche nach Raubkopierern und des reinen Gewissens wegen, sollte man sich schon eine XP-Home OEM zulegen. Aber da wüde ich bei ebay schauen uind gut aufpassen, dass ich keine Recovery bekomme.

    gruss
    Neo2K
     
  7. #6 PcFrEaK, 14.06.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    würde ich auch machen.

    Die Pc zusammenstellung von Neo ist meiner ansicht nach die beste.
     
  8. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    sehe gerade bei Alternate gibt es die XP Home für 79 Euro, Das ist o.k.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 gitterrost4, 14.06.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Und was genau ist jetzt der Unterschied zwischen der OEM und der Vollversion?
    Und waere es sinnvoll sich XP Pro zu kaufen, oder ist der Unterschied nicht so groß?

    Und: Wie kann man bei alternate.de eine Liste von Hardware zusammenstelle und speichern? Ich hab jetzt mehrmals die Hardware gesucht und in den Warenkorb gesteckt, kann sie aber noch nicht kaufen (aus einigen Gründen). wie kann ich die liste speichern?

    MfG gitterrost4
     
  10. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    es gibt keinen Unterschied zwischen der OEM-Version und der Vollversion. Die OEM-Version ist eigentlich für Computerhersteller. Aber es gibt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes, dass es Endkunden ermöglicht auch OEM-Software, ohne irgendwelche Nachteile, einzusetzen. WinXP-Pro braucht man nicht wirklich und der Unterschied ist auch nicht besonders gross. Bei Alternate Speichern geht so weit ich weiss nicht, aber die Teile laufen Dir nicht weg, vieleicht sind sie in ein paar Tagen noch günstiger. Du hast ja hier alles im Board stehen.

    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 gitterrost4, 14.06.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Speicherfunktion gefunden. MyRecorder wird das genannt. Es war nur nervig die Produkte jedesmal einzugeben.

    Ich werde mir heute oder morgen den Computer auf deine Empfehlung hin bestellen. Du bist dir sicher, dass das alles zusammen passt?

    Ich brauch auch noch Hilfe bei dem Gehäuse. Auf was muss ich achten? Das Aussehen ist mir eigentlich egal. Nur die Kühlung und der Platz muss stimmen.

    MfG gitterrost4
     
  12. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also die Zusammenstellung ist absolut o.K. Du hast sogar noch eine Option auf 2GB Arbeitsspeicher drin, weil ich nur ein 1GB Modul angegeben habe. Wenn Du dann später mal auf 2GB aufrüsten willst hast Du keinen stress mit vier 512MB Modulen, sondern holst dir einfach nur ein 1GB Modul von MDT mit CL 2,5 dazu. So hast Du dann auch Dualchannel und ca 3% mehr Leistung. Hier was zum Zusammenbau. Ist unzwar in Englisch, zeigt dir aber jeden Arbeitsschritt.

    Gehäuse, das ist so eine (Geschmacks) Sache. Aber ich schau mal:

    CoolerMaster Centurion 5 (weiß) Habs gleich verlinkt. Vieleicht solltest Du das Gehäuse in scharz nehmen und den DVD - Brenner und das DVD-LW auch in schwarz. Diskettenlaufwerk hab ich vergessen, das gibt es auch in schwarz. Das Gehäuse ist ganz O.K: und hat schon Lüfter an den richtigen stellen. Was meinst Du?

    gruss
    Neo2K
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 gitterrost4, 23.06.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Sooo. Ich will zwar nicht alte Beiträge ausgraben, aber den hab ich ja selbst eröffnet.
    Ich habe den Computer nicht im Internet bestellt, sondern beim PC-Spezialist (ein bisschen Werbung muss auch sein.

    Ich hab aber die gleiche zusammenstellung genommen. Hute ist der Computer gekommen. Also hab ich ihn gleich mal getestet und ich muss sagen ich bin begeistert!

    Er ist extrem schnell, und hat eine sehr gute Grafik.

    Der Kauf beim PC_Spezialisten hat mich zwar ein paar Euro mehr gekostet, aber dafür hab ich den Service.

    Ich habe auch andere DVD Laufwerke genommen: Ein ASUS DVD-E616Q Laufwerk und ein DVD RAM Laufwerk von LG.

    Ich werd den Rechner jetzt gleich mal bei Sysprofile reinstellen.
    EDIT: Schon passiert!

    Danke für die großartige Beratung!

    MfG gitterrost4
     
  15. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    dann wünsche ich dir viel spass und einen fehlerfreien Betrieb des Rechners!


    gruss
    Neo2K
     
Thema:

Neuer Computer

Die Seite wird geladen...

Neuer Computer - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...