Neuer Computer ~750€

Diskutiere Neuer Computer ~750€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mich ein wenig umgeschaut und folgendes raus gesucht: Festplatte: hardwareversand.de - Artikel-Information - SEAGATE Barracuda Green 1TB...

  1. land

    land Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich ein wenig umgeschaut und folgendes raus gesucht:
    Festplatte: hardwareversand.de - Artikel-Information - SEAGATE Barracuda Green 1TB 5900.3 SATA II

    CPU: hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i5-3450 Box, LGA1155

    RAM: hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9

    Graka: hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD 7850 OC 2GB GDDR5 PCI-Express

    Motherboard: hardwareversand.de - Artikel-Information - ASRock H77 Pro4/MVP, Sockel 1155, ATX

    Gehäuse: hardwareversand.de - Artikel-Information - Thermaltake Commander MS-I, ohne Netzteil

    Netzteil : hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar A 400 Watt

    wollte nun wissen ob dies soweit in ordnung ist und zusammenpasst, da ich mich da nicht so sehr auskenne. Den Rechner werde ich zum größten teilen zum spielen benutzen. Desweiteren wollte ich fragen, wie es mit SSD's aussieht, ob sie sich lohnen oder nicht. Hatte mir sonst diese hardwareversand.de - Artikel-Information - OCZ Octane 64GB 6,4cm (2,5") SATA II
    ausgesucht.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 16.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    da fallen mir ein paar Dinge auf. Warum eine Barracuda Green? Ich würde hier zur "normalen" greifen:
    http://www1.hardwareversand.de/7200+U+min/53882/Seagate+Barracuda+7200+1000GB,+SATA+6Gb+s.article
    Ram und Board sind Ok. Graka auch. Wobei du hier noch was sparen kannst:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - HIS HD 7850 GDDR5 2048MB DVI/HDMI/2xMini DP
    Das Gehäuse würde mir überhaupt nicht gefallen. Und wenn man sich so umhört sind die Bewertungen auch nicht so gut. Günstiges Gehäuse und schon mit zwei Lüftern + Steuerung ist das:
    3R System R480 schwarz | Geizhals.at Deutschland

    Das Netzteil hast du recht knapp bemessen. Es dürfte zwar ausreichen da sowohl die Graka als auch der Prozessor recht sparsam sind, aber viel Spiel bleibt da nicht. Wobei es wie gesagt ausreicht.

    SSD würde ich diese nicht wählen. Wenn dann z.B: diese:
    Crucial m4 SSD 64GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT064M4SSD2) | Geizhals.at Deutschland
    Aber der Nutzen ist verhältnismäßig gering für deine Zwecke.
     
  4. land

    land Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    was ist denn der unterschied zwischen den festplatten? die geschwindigkeit und der preis? ;)

    und würdest du dir also eher ein 500W netzteil gönnen?
     
  5. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Naja deine SSD ist SATA II und die von Benni ist SATA III das gibt schon ordentlichen Geschwindigkeitsvorteil. Das ist der Mehrpreis wert.
     
  6. land

    land Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    meinte die barracuda green und seine ;)
     
  7. #6 BenniDeadlift, 16.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Die "green" Platten sind auf Stromsparen ausgelegt. Haben z.B. eine langsamere Spindelgeschwindigkeit. Der Stromverbrauchsunterschied ist aber dermaßen gering das ich imemr auf die höhere Geschwindigkeit setzen würde.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. land

    land Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also dann lieber ein 500W netzteil? :)
     
  10. #8 BenniDeadlift, 16.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Neuer Computer ~750€

Die Seite wird geladen...

Neuer Computer ~750€ - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...