Neuer Bildschirm

Diskutiere Neuer Bildschirm im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag liebe Community, ich habe vor mir einen neuen Bildschirm zuzulegen. Der alte 19er macht es zwar noch super aber will doch wohl auf...

  1. #1 xchris182, 01.02.2012
    xchris182

    xchris182 Neeeeewcomer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Guten Tag liebe Community,

    ich habe vor mir einen neuen Bildschirm zuzulegen. Der alte 19er macht es zwar noch super aber will doch wohl auf einen größeren Umsteigen.

    Kennt jemand von euch eine preiswerte Variante die auch Qualitativ echt super ist? Also eigene Erfahrung spreche ich da bei euch an =) .

    Was der Bildschirm können muss:

    - mindestens 23 Zoll
    - Widescreen
    - Hohe Auflösung ( 1920 x 1080 )


    Bin auf eure Antworten gespannt :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 02.02.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 xchris182, 02.02.2012
    xchris182

    xchris182 Neeeeewcomer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    8 ms Reaktionszeit scheint mehr sehr viel zu sein :-(
     
  5. #4 domdom-88, 02.02.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    ..........
     
  6. #5 xchris182, 03.02.2012
    xchris182

    xchris182 Neeeeewcomer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Sorry gestern ein wenig verplant gewesen :-D

    Zum Filme schauen und ZOcken :)
     
  7. #6 BooWseR, 03.02.2012
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Wäre es nicht eine Überlegung wert gleich zu einem Flat TV zu greifen und den PC via HDMI ranzukloppen?
    Gerade zum "Filme gucken" eignet sich ein Fernseher besser.

    Ich denke nicht, dass du mit dem Auge einen Unterschied feststellen kannst.
    Viel entscheidener ist die Hertz-Zahl. Diese entscheidet wie schnell sich ein Bild erneuert. FPS halt.
    Angeblich soll das Auge ja nicht mehr als 60FPS wahrnehmen können, doch würde ich sagen, dass 100FPS deutlich "weicher" aussehen.
    Habe aber gerade auch ein 60Hz Fernseher und kann mich über die Bildqualität nich beschweren. Deutlich teurer sind die kleinen Fernseher 28" oder 32" auch nichtmehr. Für die 300 wird man da was finden. Und als quasi "Combigerät" ist der Preis mehr als angemessen. ;)
     
  8. #7 xchris182, 03.02.2012
    xchris182

    xchris182 Neeeeewcomer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Habe schon einen Flat- TV ^^..

    Also es dreht sich wirklich um einen Zocker- Bildschirm, auf dem ich aber auch Filme schauen kann :)
     
  9. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 domdom-88, 03.02.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Da machst du hier sicher nicht viel verkehrt:
    Samsung SyncMaster S23A550H 58,4 cm Widescreen TFT: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Oder ein Iiyama:
    Iiyama ProLite X2377HDS-B1 58,4 cm Widescreen TFT: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Ich weiß zwar nicht, was diese 2ms bringen sollen, vor allem falls sie nur durch Overdrive, etc erreicht werden, da hast du im Endeffekt Ghostings und ka was...

    So schnell ist das menschliche Auge sowieso nicht, da hab ich lieber einen 8ms Monitor, der ne ausgeglichene, sehr gute Darstellung hat ;)

    Der o.g. Dell nutzt IPS-Technik, die weitaus Blickwinkel-unabhängiger und farbgetreuer ist, als sämtliche sog. Gamer-Monitore von Samsung, Acer, ...

    Aber für deine Zwecke ist ein Samsung o.ä. wahrscheinlich die richtige Wahl, bei den Farben kann der allerdings nicht mithalten ;)
     
  11. #9 xchris182, 08.02.2012
    xchris182

    xchris182 Neeeeewcomer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Alles klar, bestellt! Danke für deine Antworten :)
     
Thema: Neuer Bildschirm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zocker bildschirme 2012

Die Seite wird geladen...

Neuer Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  2. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  3. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  4. Neues Board und cpu

    Neues Board und cpu: Servus da mein System an seine grenzen stosst muss ich leider etwas aufrüsten. Also ich habe eine Elgato hd 60 pro in meinem PC und wenn ich...
  5. Beratung zum neuen PC

    Beratung zum neuen PC: Guten Tag liebe Community, ich plane mir demnächst einen neuen Rechner zu kaufen. Finanziell möchte ich bis ca 2500€ investieren. Es soll ein...