Neuer ALDI PC 11/2005

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Zidaja, 12.11.2005.

  1. Zidaja

    Zidaja Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Der neue Aldi-PC wird allen Ortes angepreist. Die Ausstattung ist denn auch gitantisch, aber nun habe ich bei CT einen Riesen-Bericht gelesen, der einen kleinen Absatz beinhaltet mit der Aussage, dass der PC zwar super toll ist, aber unter Volllast unerträglich laut ist. Die Berichte anderer weisen zwar darauf hin, dass die Kühlungstechnik neu ist und leiser, aber was heißt das? Zudem ist die zwei Kerne-Technik wohl noch nicht ausgereift und enthält Buggs, zumal sie ziemlich viel Strom verbraucht.
    Also, ist der Aldi PC tatsächlich so unerträglich laut und wie ist das mit dem überhöhten Stromverbrauch zu verstehen?
    Gruß aus Kiel,
    André
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Steini

    Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir nie einen Aldi PC kaufen.
    Da ist so viel kram dabei, den kein mensch brauch.
    Da bekomm ich die gleiche leistung für weniger Geld.
     
  4. #3 brotwoscht, 13.11.2005
    brotwoscht

    brotwoscht Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    muss man zu den billig pcs was sagen??? OMG
     
  5. jou 79

    jou 79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die hören sich toll an mit viel schnick schnack aber die Realität sieht anders aus. Es steht, das man 3 Jahre Vorort service hat. Aber die Probleme Probleme tauchten nach 6-7 Monate und bis heute wurde der PC nicht zum laufen gebracht. Man hat immer die falsche Hard ware gebracht obwohl der Fehler wo anders lag. Ich bekam immer falsche auskunft und nachhinein stellte sich raus das die Auskunft von dem Technicker/ s falsch war...
    Auf jenden Fall hies es das kein Technicker vorbeikomen wird da er zu oft bei mir kam und dann haben sie gesagt das ich es einschicken soll und das war auch bei Fréunde die in andere Städte wohnten. Auf jeden Fall habe ich viel Zeit, Nerven und Geld verloren.

    Da kann ich nur sagen, last die Finger von Medion Produkte, da ich nicht einzelfall war. Stellt euch euren eigenen PC zusammen und er wird euch nur ein Bruchteil kosten.
    Wenn Ihr euch für ein PC von der Stange entscheidet dann wartet paar Wochen ab und dann verkauft LIDL PC´s für das gleiche und bessere austatung.
     
  6. logoss

    logoss Guest

    Hier aktuelle Test ergebnisse
    in oben steheder adresse findet ihr ein paar tests solcher rechner
    sie schneiden teils ganz gut ab und ich persönlich nutze einen aldi rechner aus dem frühjahr 05 alos der ist soweit ganz cool
    pls anwser
     
  7. #6 Patricia, 15.11.2005
    Patricia

    Patricia Guest

    Auch ich habe einen Aldi PC, seit mittlerweilen knapp 4 Jahren.

    Hatte bisher nie Probleme mit dem Ding, bin rundum zufrieden

    Gruß Patricia
     
  8. #7 Hein-Rüdiger, 16.11.2005
    Hein-Rüdiger

    Hein-Rüdiger Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    jou 79 @

    Code:
    Wenn Ihr euch für ein PC von der Stange entscheidet dann wartet paar Wochen ab und dann verkauft LIDL PC´s für das gleiche und bessere austatung.
    Ja bei LIDL heißen die dann "LIFE" und kommen auch von MEDION.

    Entscheidend ist wohl was man mit einem Rechner macht. Wenn man geil auf Tuning ist und schon nach ein paar Tagen alle Einstellungen verdreht hat wundert's nicht wenn nach paar Monaten nichts mehr geht. Und dann ist auch so ein Service Monteur vor Ort u.U. überfordert.

    Mein Medion / Aldi / Lidl / Pro markt / Marktkauf - Rechner läuft seit 2 Jahren problemlos. Und das jetzt von Aldi angebotene System mag für Multimedia Freaks ein echtes Schnäppchen sein.
     
  9. j0

    j0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    das beste ist immer noch sich selbst seine hardware zusammen zu suchen und den pc selbst zu konfigurieren. falls man das erforderliche wissen nicht haben sollte, sucht man sich halt nen freund oder bekannten der einem vielleicht behilflich sein könnte..allemal besser als ein medion bzw. aldi pc..
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Michael2, 20.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Wäh ;(
    Schaut in Mein SysProfile... des ist auch ein Aldi System...! :D
    Läuft voll goil, die schnecke... musste nur die Graka aufrüsten...!
     
  12. #10 HIGH BID, 20.11.2005
    HIGH BID

    HIGH BID Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Bloß haben die Aldi PC's so langweilige Cases.
    Wo sind da die blau leuchtenden Lüfter und die Neonröhren ?
    :D
     
Thema: Neuer ALDI PC 11/2005
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aldi pc 11/2005

Die Seite wird geladen...

Neuer ALDI PC 11/2005 - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...