Neuen PC

Diskutiere Neuen PC im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich will mir ein neuen PC zulegen, allerdings habe ich von genaurem keine Ahnung. Z.B. von Mainboards habe ich 0-Ahnung. Ich wollte etwas...

  1. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich will mir ein neuen PC zulegen, allerdings habe ich von genaurem keine Ahnung.

    Z.B. von Mainboards habe ich 0-Ahnung.

    Ich wollte etwas das nicht über 1000€ geht, aber für Surfen und Spiele geeignet ist.
    Vor allem soll World of Warcraft darauf flüssig und ohne Probleme laufen.

    Daher meine Frage: Ist es billiger ein fertigen zu kaufen und diesen aufzurüsten, oder ihn komplett selber zu bauen?

    Ich wollte mindestens 2GHz (oder mehr) und 1GB RAM haben.
    Dazu sollte die Graka auch was zu bieten haben für neuere Spiele.
    Die Soundkarte muss nicht die allerbeste sein.
    Mehr als 40GB HDD muss auch nicht sein.
    CD-Laufwerke und so habe ich schon.

    Könntet ihr mir etwas helfen?
    Falls es billiger wäre ein PC selbst zu bauen, dann könntet ihr mir vllt. noch sagen woher ich den rest bekomme wie z.B. das Netzteil oder wie das ding heist ^^
    Und die Kabel um das alles anzuschließen (Also die breiten Kabel die z.B. das CD-Laufwerk mit dem Mainboard verbindet)
    Und vor allem, woher ich das Gehäuse kriege.

    Und was für Lüfter ich dann brauche unw...

    MfG sen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    stell dir einen bei alternate zusammen. da kannst du ihn auch gleich zusammenbaun lassen. das würde ich dir empfehlen da ich mal annehme dass du vom pc zusammenbaun soviel ahnung hast wie von den diversen komponenten ;)

    btw. um 1000€ bekommst einen sehr guten rechner der mit WoW ohne probleme fertig wird.

    ich schätz mal es wird ein core2duo system mit 2GB ram und einer X1950 oder 7900.
    mal schaun ob ich dir da was zusammenstellen kann.
     
  4. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    nimm den pc in meiner sig (den link gaming pc) ... hab ich bei alternate gekauft!! mit versand 1020€!!!

    hat ne sehr gute spieleleistung!!!


    gruß

    h@wk
     
  5. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das Problem ist, nach diesem Jahr wird ja die mwst teurer, d.h. ich könnte es erst nechstes Jahr kaufen wenn er zu viel kostet.
    Habe ich auch was gefunden.
    Gehäuse: agando midi-tower schwarz/silber
    Netzteil: 400 Watt Super Silent (+10€)
    Mainboard: asus p5vd2-mx, via pm890
    Cooler: original intel cooler
    Prozessor: Intel Celeron 346 3.06GHz (+19€)
    Ram: 1GB DDR2-Ram pc-533 buffalo (2x 512MB) (+89,90€)
    Graka: nivida geforce 6200le 256mb turbo cache (+44,50€)
    Festplatte: 80gb s-ata, 300mb/sek
    CD/DVD: DVD-ROM-laufwerk 16/52x
    Netzwerkkarte: gigabit netzwerkkarte pci 10/100/1000 mbit (+11,50€)
    Soundkarte: 7.1 soundkarte onboard (8-kanal)
    Schnittstellen: 6x USB2.0 (2x vorne 4x hinten)
    Tastatur: multimedia tastatur silber/schwarz (+6,50€)
    Maus: optische wheel-maus silber/schwarz (+5€)

    Macht dann so 475,40€
    Ist das okay für den Preis? Und läuft darauf WoW gut?
    Und was bedeutet beim Mainboard immer das Sockel? (Z.B. Sockel 775)

    Welches Mainboard sollte ich bei alternate auswählen?
    (Am ende sollte ich doch nicht über 500€ kommen, sonst dauerts mir zu lange mit sparen)

    MfG sen
     
  6. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    wenn du einen prozessor mit nur einem core nimmst würd ich dir den amd empfehlen!

    z.b. den 3500+ oder den 3800+

    duu brauchst dann ein mainboard mit dem sockel 939 bzw AM2 (--> zukunftssicherer)


    sockel: gibt die anzahl der pins an die die cpu hat!! eine cpu mit einem 775 sockel passt auch nur auch nen mainboard mit 775er sockel

    hier mehr:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Prozessorsockel

    gruß

    h@wk

    PS: grafik würd ich mindestens die 6600 GT nehmen mit 256mb
     
  7. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    dachte du kannst bis 1000€ ausgeben. mit ca 100€ musst noch für winXP rechnen, ausser du hast schon eins. das musst du dann natürlich von deinem alten rechner deinstallieren ;)

    schau mal da vorbei.
    http://www.brunen-it-shop.de/shop/p...ar=16&osCsid=55973e1c8a4e1d93f16b998a2ff32cc2
    wähl noch statt 512MB 1024MB aus, eine x1600pro grafikkarte und windows xp home mit installation. da kommst du dann auf 598€. und um den preis ist der dann net so schlecht.
     
  8. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    achtung: wenn du ne OEm version aufm pc hast kannste des net machen!
     
  9. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    stimmt. daran hab ich jetzt gar net dacht.
     
  10. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ja wär der 475€ Rechner nix?
     
  11. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    wie schon gesagt würd amd cpu nehmen undmin die geforce 6600 gt 256mb!!

    gruß

    h@wk
     
  12. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Die 6600 kann ich nicht auswählen ^^
    7300 und 7600 erst wieder
     
  13. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    also die 6200 würd ich auf keinen fall nehmen...
     
  14. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Wieso nicht?
    Besser als meine Radeon 9250 ist sie ja wohl xD



    Mainboards Sockel 775
    Asus P5VD2-MX

    Festplatten 3,5 Zoll SATA
    Samsung HD040GJ

    CPU Lüfter
    CoolerMaster X-Dream P775 STD

    Netzteile bis 400 Watt
    HEC HEC-400AR-PTFR

    Floppy-Laufwerke
    Teac Diskettenlaufwerk

    Gehäuse Midi Tower
    MS-TECH LC-180

    CPU Sockel 775
    Intel® Celeron D 352

    Gehäuse Lüfter
    Sharkoon SilentEagle 1000

    Netzwerk PCI
    Netzwerkkarte Gigabit

    Grafikkarten PCI
    Sparkle GF6200

    CD-ROM IDE
    Samsung SH-C522CBEBE

    Arbeitsspeicher DDR2-533
    Crucial DIMM 1 GB

    Habe ich von Alternate mit einem Preis von 448,60€
    (Eine 6600 256MB GeForce haben die garnicht, zumindest konnte ich keine auswählen)
     
  15. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    ich würd den pc net nehmen!!!


    1. auf das mainboard passt deine cpu net!

    2. scheiß graka

    3. du brauchst keine pci lan außer du willst 1000 mbit/s

    4. ddr2-533 ram sin bei dem system voll für den arsch...


    5.NIMM NE AMD ATHLON 64 CPU


    gruß

    h@wk
     
  16. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Von welchem Rechner redest du gerade? ^^
    Dem Alternate?
    Aber er meint es müsste zusammenpassen, sonst würde er mir das doch erst garnicht anzeigen Oo
    Teuere Grakas kann ich mir nicht leisten auf die schnelle und mitlerweile habe ich kein Bock mehr lange zu warten weil WoW auf meinen Rechner langsam den Geist aufgibt (ich komm schon garnicht mehr ins Spiel wegen Fehler, schon 2x Neuinstalliert, nichts geändert)
    Daher nicht über 500€

    Netzwerkkarte stimmt, brauch ich nicht ^^

    MfG sen
     
  17. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    ja von dem alternate...



    ich seh da nirgends en intel centrino..

    warum wilste eig. unbedingt intel?

    gruß

    h@wk
     
  18. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
  19. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein mainboard für amd..


    und JA intel's sind besser aber nur die CORE 2 DUO.. und du hast einen CENTRINO

    bei cpu's mit nur einem kern sind amd weiterhin besser...


    gruß

    h@wk
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. sen-me

    sen-me Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm ich hab echt kein plan ^^
    2 Gehäuselüfter beim AMD Atholn 64 3800+ soll ich haben (Midi-Tower Gehäuse)
    Jetzt weiß ich nicht ob man denn überhaupt 2 Lüfter einbauen kann.

    Wärst du so lieb und würdest mal kurz schauen?
    Mainboard
    Festplatte
    Gehäuse
    CPU
    Arbeitsspeicher
    CPU-Lüfter
    Netzteil
    Gehäuse-Lüfter (x2)
    CD-Rom-Laufwerk

    Passt das alles zusammen?
    Soll ich lieber eine Radeon Graka nehmen? Wenn 6600 256MB nicht zur Auswahl steht?

    MfG sen
     
  22. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    nimm lieber einen solchen gehäuse lüfter http://geizhals.at/eu/a187405.html
    deine sind zwar sehr leise, schaffen aber auch nur eine sehr geringe luftmenge.
    und statt dem cd rom laufwerk nimm ein dvd laufwerk.

    edit:
    lässt du den dann auch gleich bei alternate zusammenbaun?
     
Thema:

Neuen PC

Die Seite wird geladen...

Neuen PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...