Neuen PC kaufen

Diskutiere Neuen PC kaufen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo :) ich wollte mir einen neuen PC kaufen, weiß aber nicht genau ob bei diesem das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Wäre nett wenn ihr euch...

  1. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :) ich wollte mir einen neuen PC kaufen, weiß aber nicht genau ob bei diesem das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Wäre nett wenn ihr euch das mal kurz anschauen könntet.

    Hier noch einmal die daten:

    Acer
    Aspire x3812-98.HSF7S.DPN

    ATI Radeon HD 4650 Grafikkarte mit 1024 MB Viedeo RAM+ Direct X 10 Unterstützung,
    Double Layer DVD Mulinorm Brenner, 18in1 Kartenlesegerät, Dolby Home Theater 5.1 Audio,
    10/100/1000 MBit Netzwerkanschluss, Firewire, DVI, HDMI, SPDIF.


    Mircrosoft Betriebssystem 7 Premium Edition 64 bit Version OEM

    Microsoft Works, Microsoft Office 2007 Trail OEM ( 60 Tage), McAfee Internet security suite 2009 (trail)


    Danke :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bob_master, 29.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Nein, es stimmt nicht.
    Am besten wäre es, wenn du dir von uns einen PC bei hardwareversand.de zusammen stellen lässt und ihn dann bestellst.
    Er kommt in 2-3Tagen fertig zusammengebaut bei dir an. Wolllen wir es so machen?
    Auf diesem Weg ist nämlich deutlich mehr Leistung & Qualität drinn!
     
  4. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... ein paar fragen hätte ich da noch...

    Was meint ihr zu Dell, auf der homepage selbst zusammenstellen.?

    was ist quad-core? sind es dann 4 Prozessoren?

    und: glaubt ihr es wir nach weihnachten billiger?
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nein, keine 4 Prozessoren -> 1 Prozessor mit 4 kernen ^^
    Worin liegt der unterschied, ob du nun auf Dell oder HWV bestellst?
     
  6. #5 bob_master, 29.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    [quote='Puma45',index.php?page=Thread&postID=788868#post788868]Worin liegt der unterschied, ob du nun auf Dell oder HWV bestellst?[/quote]

    Das bei hwv für´s gleiche Geld deulich mehr geht.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte damit auch Awynne ^^ Wenn sie bei Dell zusammenstellen, will, kann sie das auch gleich bei HWV machen :D
     
  8. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal danke für die Antworten.:)

    Aber wie funktioniert das auf HWV?
     
  9. #8 bob_master, 29.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Wir verlinken dir die notwendigen Artikel und du tust sie dann in den Warenkorb.
    Wir werden den Artikel "Zusammenbau" mit verlinken, so kommt der PC fertig zusammengebaut bei dir an.
     
  10. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 bob_master, 29.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Vertraue uns, hardwarevesand ist die beste Lösung!
     
  12. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ok :) danke :)
     
  13. #12 KöniginSchloss, 29.10.2009
    KöniginSchloss

    KöniginSchloss Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Awnynne ,
    Ich kann dir nur hardwareversand.de empfehlen dort habe ich meinen pc auch bestellt ( am 7.10. angekommen) und bin extrem zufrieden! :)
    und der war um vieles billiger als von so einem drecks elektronikgeschäft.. xD
    ausserdem ist der dann nicht von der stange
    also vertrau den jungs hier im forum und bestell dir nen schicken PC ;)

    gruß KöniginSchloss :vader:
     
  14. #13 Z4NZ1B4R, 29.10.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Als ich neu in diesem Forum war, hat man mir auch zu Hardwareversand.de geraten und das war im Sommer 2007.
    Rechner kam, zusammengebaut, an und ich konnte gleich loslegen.

    Auch zwsichen 2007 und heute habe ich mir öfters Zubehör o.ä. bei Hardwareversand gekauft.
    Anderen Leuten habe ich des auch empfohlen und die hatten ebenfalls keine PRobleme.
    Naja und ein paar Freunde von mir, die etwas mehr Ahnung auf diesem Gebiet haben, haben mir auch zu Hardwareversand geraten.

    Kann mich nicht beklagen.
    Nur der Support ist etwas lahm.
    Und auch die Lieferzeit dauert gern ma letwas länger
    "2-3 Werktage" also eher 3 Werktage.
    Mehr aber auch nicht.
     
  15. #14 KöniginSchloss, 29.10.2009
    KöniginSchloss

    KöniginSchloss Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ach ja eigentlich das wichtigste für was benutzt du denn den PC Awynne???
     
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was möchte der TE max. ausgeben?
     
  17. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir da nur nicht so sicher, weil man mir auf gut deutsch fast jeden scheiß verkaufen kann, da ich (ich gebs ja zu) keine ahnung in diesem Bereich hab. Und aus diesem grund ist halt auch eine gewisse unsicherheit da^^

    Ich frage mich auch ob es nicht besser wäre, den PC (egal woher) erst nach weihnachten / sylvester zu kaufen, weil da die Preise bekanntlich sinken.?

    Ich benutze ihn für: Photoshop cs4, Word datein erstellen, Filme anschaun, Musik hören, ein bisschen mit den verschiedensten programmen herum experimentieren :) , Internet, E-mail, und Spielen CSS, Sims3...

    Zum Preis... naja also so ca 500€...

    Und derzeit benutze ich den PC einer bekannten weil mein eigener kaum mehr hochfährt... (meiner ist noch von 2001 ;( )

    LG

    Awynne
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Für deine ANsprüche sollte ein PC zwischen 450-500€ vollkommen ausreichen. Eventuell sogar noch etwas weniger.

    Hier mal eine Möglichkeit, knapp 450€ anzulegen... :hammer:
     

    Anhänge:

  19. Awynne

    Awynne Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Vielen, vielen Dank für die Mühe :)

    Ein paar fragen habe ich allerdings noch :) :
    ginge es den neuen Intel 2 quad prozessor einzubauen? weil ein kumpel hat mir den total empfohlen.

    Kann man mit dem laufwerk dvds und cds auch brennen ?

    Und: Habe ich zwei festplatten? (also bei meinem alten pc konnte ich auf C und D speichern.. weiß nicht genau was das ist aber ich brauche viel speicher weil ich viele filme und sehr viel musik hab)

    Lg und danke nochmal :)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Z4NZ1B4R, 30.10.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Naja jenachdem
    welchen Core2Quad er meint
    es gibt viele Quadcores von Intel

    Wobei viele Prozessoen von Intel schlechter sind als gleich teure von AMD
    Intel hat zwar die Leistungskrone, allerdings ist das Preisleistungs Verhältnis bei AMd fast immer besser.

    Daher würde ich es, an deiner Stelle, auch in Betracht ziehen einen AMD zu verbauen.

    Und lass dich bitte nicht von Voruteilen oder alten Gerüchten beeinflussen, aktuelle Testergebnisse namenhafter Computermagazine sprechen für sich :D
     
  22. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Willst du einen Quadcore und einen günstigen PC, dann nimmst du am besten den
    AMD Phenom II X4 810 AM3 BOX für 115€.
    Allerdings sollte für deine Zwecke der X2 545 mehr als genügen.
     
Thema: Neuen PC kaufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer x3812 hsf7s

Die Seite wird geladen...

Neuen PC kaufen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...