Neuen PC für Büroarbeit

Diskutiere Neuen PC für Büroarbeit im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich benötige einen PC für Büroarbeit. Er soll normale Büroarbeit erledigen können, muss aber außerdem nichts können. Als Betriebssystem...

  1. #1 H4tebreed90, 09.01.2009
    H4tebreed90

    H4tebreed90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich benötige einen PC für Büroarbeit.

    Er soll normale Büroarbeit erledigen können, muss aber außerdem nichts können. Als Betriebssystem soll Windows 2000 installiert werden.

    Also wirklich nur ein Rechner zum arbeiten für excel und Firmeninterne Programme etc...

    Könnt ihr mir da etwas empfehlen oder zusammenstellen? Soll ich die Teile bei Hardwareversand bestellen(kann PC´s zusammenbauen) oder lieber irgendwo anders?

    Preis sollte wenn möglich nicht über 250€ liegen.

    Vielen Dank für eure Antworten schonmal im vorraus.

    mfg Hatebreed
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 cybermind, 09.01.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ist ein bischen teurer als deine 250€
    aber ich weis ja nich ob deine programe grafik intensiv sind deswegen hab ich eine grafikkarte mit 256mb dazu gegeben :lol:
    kannst ja wecklassen dan kommst du auf 244€
    [​IMG]
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Board (40€)
    CPU (45€)
    RAM (18€)
    Graka (30€)
    Netzteil (30€)
    Festplatte (30€)
    Laufwerk (25€)
    Case (25€)

    Summe: 245€

    Billiger gehts nicht, ich bin mir auch nicht sicher, ob wie bei dieser Zusammenstellung nicht auf Qualität verzichtet haben, z.B beim Mobo. Deshlab schlage ich vor, du wartest noch auf 1-2 Antworten, aber wenigstens hab ich mal angefangen ^^
     
  5. #4 Philipp_Vista, 09.01.2009
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    Intel Celeron 430 Box 31,64 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17433&agid=398

    MSI P35 Neo-F 62,35 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=10081&agid=659

    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-8000 21,23 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8416&agid=677

    Club3D HD3450, 256MB 29,98
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20310&agid=716

    Samsung HD161HJ S-ATA II 160GB 31,31 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=4780&agid=689

    Cooltek CT-K 2 limited Edition Midi 29,06 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24806&agid=631

    NEC Opti AD7203S bulk schwarz 25,79 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19512&agid=699

    BE Quiet! Straight Power 350 Watt 41,49 €
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23128&agid=240

    Summe: 272,85€

    Naja mit Windows 2000 könntest du mit der Heutigen Hardware Probleme bekommen, wegen den Treibern.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also zu nem SingleCore würd ich zu dieser Zeit auch nicht gerade greifen, selbst bei einem Budget von 250€. Alles andere als die CPU ist für H4tebreed90 ja vollkommen uninteressant. Da sollte wenigstens die etwas "High-End" ansich haben :D So viel High-End, wie für 250€ eben möglich ist ^^
     
  7. #6 H4tebreed90, 10.01.2009
    H4tebreed90

    H4tebreed90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das ging ja richtig schnell mit den Antworten hier^^
    Grafikintensive Programme werden nicht ausgeführt (einige sind noch in nem DOS-Fensterchen^^)
    Kann mir einer verraten ob man irgendwie rausfinden kann ob die Hardware noch mit Windows 2000 kompatibel ist?

    Wie schaut es sau mit Dual-Core Prozessoren, da leg ich lieber etwas drauf.
    Werden diese unterstützt von Win2000?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß hatebreed
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Neuen PC für Büroarbeit

Die Seite wird geladen...

Neuen PC für Büroarbeit - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...