Neuen Grafikkartenlüfter anbauen

Diskutiere Neuen Grafikkartenlüfter anbauen im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Mein 8500GT (passiv gekühlt) bringt leider nicht die Leistung die ich haben will und möchte nicht schonwieder einen neue Grafikk. kaufen!...

  1. #1 bjoern1414, 03.04.2008
    bjoern1414

    bjoern1414 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mein 8500GT (passiv gekühlt) bringt leider nicht die Leistung die ich haben will und möchte nicht schonwieder einen neue Grafikk. kaufen! Könnte man denn einen neuen Lüfter anbauen und dann übertakten?? Und wenn ja welcher wäre passend?




    Grüß bjoern1414
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 bjoern1414, 03.04.2008
    bjoern1414

    bjoern1414 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    okay danke





    Grüß bjoern1414
     
  5. #4 Marvin 1, 03.04.2008
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich dir nicht empfehlen, dann ist der Lüfter ja bald teurer wie die ganze Karte. Würde an deiner Stelle die Karte verkaufen und etwas drauf legen und ne neue holen...obwohl der Prozessor auch etwas schwach auf der Brust ist.
     
  6. #5 bjoern1414, 03.04.2008
    bjoern1414

    bjoern1414 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nur das probelme das sich meine grafikkarte immer bei spielen über 85° C geht! Und wenn ich schonma die möglichkeit hab zu übertakten dann nutz ich sie auch ;D
     
  7. #6 bjoern1414, 03.04.2008
    bjoern1414

    bjoern1414 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ich kaufe mir bald einen neuen (JULI) bloß erstma will ich nur das problem mit der grafikk. lösen
     
  8. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dir eh bald einen neuen rechner kaufst, lass das mit dem kühler und übertakten. versuchs erst mal mit einem Gehäuselüfter.
    Vielleicht reicht ja schon bisschen frischluft an deiner graka.
     
  9. #8 djmcflykru, 04.04.2008
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    So... Noch was zu deiner Temperatur...
    Das is en Geforce-Chip...
    Der verlangsamt den Kern erst bei 120°C und schaltet bei 150°C erst ab...
    Also Temps von 100° bei´m zoggen ist bei ner passivgekühlten völlig OK...
    Wenn de nen Lüfter draufmachst kannst no 15-20% mehr leistung rausholen...
    Mehr machen die verbauten Rams bei GeForce-Karten net mit...
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 bjoern1414, 04.04.2008
    bjoern1414

    bjoern1414 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    jo okay

    ich hab ja nen seitenlüfter und brauch ich in der front oder hinten noch einen zusätzlich??
     
  12. #10 djmcflykru, 04.04.2008
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle immer wenn nur ein Gehäuselüfter vorhanden ist, dass man den gegengesätzt blasen lässt wie das Netzteil...
    Wenn das Netzteil Luft rausbläst dann den Gehäuselüfter so anbringen das er Frischluft reinbläst... Das gibt dann meistens einen guten Luftaustausch im Gehäuse... Genauso empfehle ich immer bei Schreibtischen die ein extra "Rechnerfach" haben ihn neben den Schreibtisch zu stellen da sich die Luft in dem Fach recht gut hält und er nebenan einfach mehr Frischluft abbekommt...
     
Thema: Neuen Grafikkartenlüfter anbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafiklüfter bläst auf chipsatz

Die Seite wird geladen...

Neuen Grafikkartenlüfter anbauen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...