Neuen Computer zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von danim, 17.11.2011.

  1. danim

    danim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin hier in diesem Forum neu und soweit ich mich informiert habe sollten hier ein paar schlaue Köpfe im Bezug auf Computer und Co. zu finden sein^^.
    Also zurück zu meinem Thema, ich will mir demnächst einen PC zusammenstellen und wollt hier mal nachfragen was momentan am besten dafür geeignet ist um einen guten PC um die 500 Euro zusammenzustellen. Ich dacht an einen der Crysis 2 ohne ruckeln und laggen packen sollte (auf höchster Grafikeinstellung), weil meiner Meinung ist das Spiel als Richtwert momentan geeignet um zu beschreiben was ich von dem PC erwarte.

    Ich danke schon mal für die Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel aka Danim
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 18.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Da müsstest du eher 800 € anpeilen... Naja, ich bin erstmal schlafen, bis morgen :D
     
  4. #3 xandros, 18.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Lag = unerwartet hohe Verzoegerung bei der Datenuebertragung zwischen Client und Server.
    Das betrifft also das Netzwerk und die Verbindung deines Netzwerkes zum Internet bzw. im Internet auch den kompletten Weg von deinem Anschluss ueber die Server deines Providers bis hin zum verwendeten Server, der dir die Daten zurueckschickt.
    Bis zu deinem Anschluss liegt das in deinem Zustaendigkeitsbereich, danach hast du keinerlei Einfluss mehr darauf.
    Auf dem Rechner selbst ist die Wahrscheinlichkeit einen Lag zu verursachen aeusserst gering - eigentlich nur dann, wenn man falsche Treiber fuer seine Netzwerkschnittstelle und falsche Groessenangaben fuer die Vermittlungsschicht konfiguriert hat (siehe MTU-Einstellungen, die gerne mal von den gaengigen TCP/IP-Werten abweichend manipuliert werden!)
    Der Rechner selbst hat ansonsten damit nichts zu tun.

    Ruckeln hingegen ist ein lokales Rechnerproblem, welches durch zu schwache Komponenten und falsche Treiber fuer die gewaehlte Anforderung ausgeloest werden.

    Wenn du dich also an Crysis 2 orientierst, dann solltest du nicht gerade die Mindestanforderungen fuer das Spiel erfuellen, sondern wenigstens die empfohlene Hardware verwenden. Und da du auf hoechste Grafikeinstellungen wert legst, wirst du auf die empfohlene Hardware noch einmal ein paar Euro drauflegen muessen....
    Mit 500 Euro wird das im Gaming-Bereich mehr als schwierig..... soll dann auch noch Monitor, Tastatur, Maus und Betriebssystem dabei sein, werden auch die von domdom genannten 800 Euro ziemlich eng.

    Du wirst dich also entweder von deiner Preisvorstellung oder deinen Anspruechen verabschieden muessen. Beides zusammen wird so nicht zueinanderpassen.
     
  5. danim

    danim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nun ich wäre auch mit Battlefield 3 auf höchster Leistung zufrieden, dass sollte aber im Bereich des Möglichen liegen oder?
     
  6. #5 domdom-88, 18.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Dir ist schon bewusst, dass Battlefield 3 gerade erst herausgekommen ist und es Crysis 2 schon etwas länger gibt? Das hat zwar nicht zwingend was zu bedeuten, aber: Battlefield 3 ist mit Sicherheit genauso leistungshungrig, wie Crysis 2, wenn nicht noch mehr...
     
  7. danim

    danim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nun das stimmt nicht, ein Bekannter von mir kann Battlefield 3 auf höchster Leistung spielen, aber der hat einen Computer für ca 500 Euro bekommen. Ein anderer wiederrum mit einem PC für ca 700 Euro kann sowohl Crysis 2 als auch Battlefield 3 spielen. (Beide PCs wurden selbst zusammen gestellt)
     
  8. #7 domdom-88, 18.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Und was soll mir das jetzt sagen? Auf dem Rechner, auf dem BF3 läuft, wird mit Sicherheit auch Crysis 2 laufen, probiers aus ;)


    Und ansonsten kann ich dem leider keinen Glauben schenken. Mit nem 500 € Rechner kannst du niemals BF3 in Full HD auf höchsten Einstellungen mit AA und allem spielen. Der Rechner würde mich wirklich mal interessieren...
     
  9. danim

    danim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0

    Der hat folgendes:

    CPU: AMD Phenom II 840 3.0 ghz x4 (ca. 90€)
    GPU: Hd Sapphire Radeon 6850 (ca. 150€)
    RAM: 4GB 1600 Corsair Vengeance (ca. 32€)
    Netzteil: 750W Energon Netzteil (n/a)
    Mainboard: Asus M4 88 T-M (ca. 75€)
    -> plus noch paar Kleinigkeiten um die 500 Euro
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 domdom-88, 18.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Bravo, Billig-Netzteil :D
    Ich kann mir zwar immer noch nicht vorstellen, dass das auf höchsten (=Maximum) Einstellungen läuft, aber naja...
     
  12. #10 Leonixx, 18.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das Game passt sich den möglichen Grafikeinstellungen an. Der User empfindet das als Höchstleistung, was aber nicht der Fall ist. Somit, Pacebo-Effekt :rolleyes:
     
Thema: Neuen Computer zusammenstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc zusammenstellen mit dem man battelfield 3 spielen kann

    ,
  2. pc für battlefield 3 zusammenstellen 500€

Die Seite wird geladen...

Neuen Computer zusammenstellen - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...
  4. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  5. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...