Neue Teile (MB,GK,HDD,RAM)

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von DanielSw2, 06.12.2009.

  1. #1 DanielSw2, 06.12.2009
    DanielSw2

    DanielSw2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Hallo,

    Ein Kolleg von mir braucht ein neues Mainboard für nen AMD Athlon X2 5050e, dann noch eine neue Grafikkare, neue Festplatte und 1GB Ram. Es sollte nicht mehr als 175€ kosten.

    Ich hab mich schonmal auf die Suche gemacht und jeweils einen Artikel rausgesucht. Nun würde ich gern wissen ob die Auswahl so ok ist, oder ob es bessere Produkte für den gleichen Preis gibt.

    MainBoard:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-MA770-UD3, AMD 770, ATX

    Grafikkarte
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Powercolor HD4670 1024MB GDDR3, PCI-Express

    Danke schonmal:)

    Festplatte
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Samsung HD322HJ, 320GB, 16MB

    Ram
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 1024MB KVR CL5 HyperX DDR2 6400/800
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Z4NZ1B4R, 06.12.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    warum der PRozessor?
    hat er den schon gekauft/vorher gehabt?
    oder plant er den zu kaufen?
     
  4. #3 DanielSw2, 06.12.2009
    DanielSw2

    DanielSw2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Ne den Prozessor hat er schon, aber das Mainboard und die Grafikkarte die er im moment hat neigen sich dem Ende...
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 06.12.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    kannste soweit nehmen
    aber ich wprde 2 GB Ram einbauen =)

    und als Festplatte die deutlich schnellere Samsung F3 500GB für 40€
     
  6. #5 DanielSw2, 06.12.2009
    DanielSw2

    DanielSw2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Er hat schon 1GB Ram, darum bestellt er noch einen dazu.

    Kannst du mit den Link zu Festplatte bei HWV senden bitte:)

    Und wie siehts mit der Grafikkarte und dem Mainboard aus?
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 06.12.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Z4NZ1B4R, 06.12.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Den rest kannster so nehmen,
    wobei ich dir doch eher zu einem leistungstärkeren und in etwa gleich teuren mATX Boiard raten würde.

    Warum hasste die 1GB Variante genommen?
    Ich würde eher zur HD4770 mit 512MB tendieren
    doer du/er wartest auf die HD5670, welche im Januar erscheint. und in etwa gleich teuer sein wird.

    hier die Festplatte, steht doch F3 Series dran :confused:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 DanielSw2, 06.12.2009
    DanielSw2

    DanielSw2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Danke für den Link zur Festplatte...
    Welches Mainboard wäre das? Passt ein mAtx in ein normales Gehäuse?
    Was wären die Vorteile und was die Nachteile an der 512er Grafikkarte, is es nich schlechter mit weniger ram?
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ein mATX-Board würde ich nicht nehmen.
    Fall Dein Kumpel doch mal auf 4GB oder mehr aufrüsten möchte,
    kann er die Speicherriegel wegschmeißen,da auf diesen
    Boards nur 2 St.draufpassen.

    Deine Liste,kannst Du so ruhig übernehmen,die ist OK.
    Die von Z4 sprengt nur das Buget von Deinem Kumpel.
     
Thema:

Neue Teile (MB,GK,HDD,RAM)

Die Seite wird geladen...

Neue Teile (MB,GK,HDD,RAM) - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...