Neue Teile [Empfehlungen]

Diskutiere Neue Teile [Empfehlungen] im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; So nun mal an die mehr oder weniger erfahrenen in Sachen Hardware. Wollte nächsten Monat mal wieder aufrüseten und zwar den RAM, Grafikkarte,...

  1. #1 bamless, 31.08.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    So nun mal an die mehr oder weniger erfahrenen in Sachen Hardware.
    Wollte nächsten Monat mal wieder aufrüseten und zwar den RAM, Grafikkarte, Mainboard, CPU und Kühler.

    Habe mir da schon mal etwas zusammengestellt was haltet ihr davon was würdet ihr an dem System ändern :D

    Habe gedacht an:

    AMD Athlon X2 6000+ (Absoluter AMD Fan, auf Intel würde ich mich aber auch überreden lassen falls jemand klare Argumente nennen kann wieso ich auf Intel umsteigen soll :D :D)

    Zalman CNPS 9500 AM2

    Meinboard Asus M2N4-SLI (Sollte SLI fähig sein das Board wenn ihr nen anderes empfiehlt)

    Xpertvision/Palit GeForce 8600GTS Super mit 512 MB

    GeIL DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (kenne mich mit den DDR2 Rams noch nicht seh gut aus und kenn die Unterschiede zwischen 800er und 667er tec.)


    Bis Maximal 500 € kann auch ein wenig drüber gehen. Grafikkarte sollte auch ganz gut zum Gamen sein.

    Gruß bamless
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    warum intel - weil die zur zeit einfach besser sind.
    selbst das neue flackschiff von amd ist langsamer als der E6750.

    aber auch teurer. somit reicht es nicht mehr für ne 8600GTS. ich denke mit deinem system kann man auch zocken.

    welche graka jetzt besser ist, weiß ich nicht genau. muss mal nach den test schauen

    Artikel Verfügbarkeit Stückpreis Menge Preis

    Intel Core 2 Duo E6750 Tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe

    sofort lieferbar 161,63 € 161,63 €
    ASUS P5K, Sockel 775, ATX

    verfügbar ab 31.08.2007 102,07 € 102,07 €
    Club3D X1950Pro, ATI X1950Pro, 256MB, PCIe

    sofort lieferbar 142,83 € 142,83 €
    Zalman CNPS9700 LED CU Sockel 775/754/939/940/AM2

    sofort lieferbar 43,24 € 43,24 €
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Dual Channel, CL4

    sofort lieferbar 83,32 € 83,32 €
    Summe: 533,09 €
     
  4. #3 bamless, 01.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Und was ist mit dem Intel® Core 2 Duo E6320 ? Ist dieser zu empfehlen ?
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    für nen office rechner ja, aber nicht zum gamen.
    relavant wäre auch noch der E6550.
     
  6. #5 bamless, 04.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    So habe nochmal einige Tests etc. gelesen habe dann nochmal das System überarbeitet. Werde nun doch den Intel nehmen. AMD bringt zur Zeit einfach keine vergleichbar gute CPUs wie Intel raus.

    So ich dachte da an folgendes:


    Mainboards Sockel 775
    P5N-E SLI (ArtNr: GPEA71)
    P5N-E SLI (NVIDIA nForce 650i SLI) € 104,-*


    Arbeitsspeicher DDR2-800
    DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (ArtNr: IBIEM9)
    DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (2048 MB) € 78,-*


    Grafikkarten NVIDIA PCIe
    GF8800GTS (ArtNr: JAXXGA)
    GF8800GTS (320 MB) € 249,-*



    CPU Sockel 775
    Core 2 Duo E6750 (ArtNr: HPHI34)
    Core 2 Duo E6750 (2x 2666 MHz) € 179,-*

    Gesamtsumme: € 615,95* (mit versand)

    Soll Spieletauglich sein aber nun kein Gamer PC werden ne 2. Grafikkarte kann ich ja noch nachrüsten, da ich den PC Hauptsächlich für Office nutze.

    Ich dachte da erstmal an ne Boxed Lösung da es sonst zu Teuer wird.
    Soll auf jedenfall ne nVidia Karte sein. ATI hat da momentan keine Chance gegen die Karten von nVidia.

    Vorschläge oder Einwände gerne erwünscht :D

    Edit: Nehme doch die Tray Version. Habe nachgeschaut und mein Zahlam CNPS 9500 LED passt auch auf 775 Sockel und unterstützt alle Gewschwindigkeiten der Core 2 Duos. :D

    Gruß bamless
     
  7. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du kein Gamer PC haben willst, wozu dann die 8800GTS? da reicht eine 7950GT noch super aus..
    Ram wuerde ich von Kingston nehmen, sind immernoch die besten in sachen ram :D
    Was graka angeht, wuerde ich dir empfehlen von Gainward oder von XFX
    Mehr kann ich momentan nicht zusteuern. Achja, und Mainboard auf jeden fall Asus oder Gigabyte :D
     
  8. #7 bamless, 04.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Nagut hab mich wohl nicht klar ausgedrückt :p
    Ich game schon öfter mal und gerne und die neusten Spiele sollen auch natürlich flüddig laufen. Deshalb dachte ich an ne XFX 8800 GTS. will das System ja auch noch etwas länger haben. DX 10 sollte auch schon drin sein :]
    Kingston werd mich mal umschauen was die Dinger kosten. Also lieber Kingston statt OCZ ? Hatte auch schon an GeIL RAM gedacht.

    Kann man so ein System denn schon als Gamer PC bezeichnen ?

    Gruß bamless
     
  9. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Klar kann man... Alleine wegen der 8800... Also meines wissens werden selbst die neusten spiele diese graka nicht vollstaendig ausnutzen. Ich find's trozdem schwachsinnig... Naja, aber wer's brauch.
    Aber Kingston ram ist auf jedenfall super.
     
  10. #9 bamless, 04.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt System soll mindestens die nächsten 2 Jahre reichen deshalb hab ich mich für die 8800 GTS entschieden.
     
  11. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    also erstmal zum RAM. der OCZ würde ich auf jeden fall bevorzugen.

    das board kann ich dir nicht empfehlen, da es meines wissen nicht den vollen FSB der cpu von 1333MHz unterstützt.
    das brauchst du eins mit nem P35 chipsatz - z.b. das ASUS P5K. kostet nicht mehr und kann dann auch 1066er RAM aufnehmen.
     
  12. #11 bamless, 05.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du den Bustakt ? Dieser wird von 533 MHz bis 1333 MHz unterstützt.
     
  13. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Wenn's 2 Jahre halten soll, reicht ein mittelmaeßiger PC locker... mein bru hat sich vor 1 1/2 Jahren ein Sys mit einem athlon 64 3700+, 'ner 7600GT und 1GB Kingston ram gekauft, das war zu damaligen zeiten ein mittelmaeßiger PC... Er kommt heut immer noch damit klar, und kommt teilweise sogar recht gut mit spielen mit... Also ich find das schwachsinn sich so "ueber"-PC's zu kaufen.
     
  14. #13 bamless, 05.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ich rüste ja nicht jedes Jahr nach. Das soll erstmal das letzte mal sein damit das auch die nächsten Jahre reichen wird auch mit spielen, da ich doch schon eigendlich gerne mal zocke. Das SLI Board will ich mir holen, da ich falls ich wieder aufrüssten sollte, was ich aber eigendlich nicht brauche in nächster Zeit, nicht gleich ein Komplett neues Board kaufen muss falls mal ein SLI System rauf soll. Habe bisher mit 1 Gig RAM gearbeitet und merke da schon das dies ganz schön knapp ist beim spiele und Arbeiten deshalb auch die 2 GB. Bearbeite oft Fotos etc. Spiele laufen auch nicht mehr so toll bei einer auflösung von 1440 x 900 (Wiedscreen) mit der 6600 GT. CoD 2 lief sehr schön flüssig mit meinem alten Monitor /1280 x 1024) und mit der neuen WS Auflösung macht die Karte das nicht mehr so mit. Wo ich vor einem Jahr noch knapp 100 € für 1 GB RAM bezahlt habe kostet ein 2 GB Kit knapp 90 €. Aber werde ja eh erst Anfang nächsten Monat aufrüsten, bei den Preisen wird sich da bestimmt noch ein klein wenig tun. Aber habe dann auf jedenfall die nächsten Jahre ein Top System mit dem ich auch zufrieden sein werde ;)

    Gruß bamless
     
  15. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    1. die 6600 ist eine totale fehlproduktion, selbst die gf 4 ist schneller
    2. wenn du alle 2 jahre ein mittelmaeßiges system kaufst, kommst du billiger weg, als wenn du alle 5 jahre das neuste kaufst
    3. Dass ram bei spielen knapp wird ist klar... das spiel versucht ja auch immer die maximale leistung zu bekommen, also werden auch die 1GB ram verbraucht
    Also wie gesagt, ich finde, 2GB ram, eine 7950 (oder eine 8600) sollten reichen, wenn dann, aber bei der graka GT nich GTS... das S steht fuer Slim wie "ABgespeckt" sozusagen office.
    MfG
     
  16. #15 bamless, 05.09.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Nee werde mir ja nicht alle 5 Jahre die besten Top Teile kaufen, das habe ich nicht vor, wär auch viel zu viel.

    Ne 8800 GT gibt es leider nicht.
    In der Grafikchartliste ist die 8800 GTS z.Z. auf Platz 5.
    Ne bessere Karte brauche ich nicht. Wär mir auch zu teuer für die minimale Leistung die diese Karten mehr haben. An die 8600 GTS hab ich auch schon gedacht hab mich dann aber doch für ne 8800 GTS entschieden.

    Sieht man ja auch an der 8800 GTX und der 8800 Ultra... Die Ultra hat maximal 1 - 3,5 % mehr Leistung und das Leute sich solche überteuerten Karten kaufen kann ich nicht verstehen.

    Gruß bamless
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ich find selbst eine 8800GTS nicht gerade so dolle...
    Mir wuerde eine 8600 bzw eine 7950 alle male reichen, bin selbst mit meiner 6200 super zu frieden...
     
  19. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    sorry. hatte nicht nochmal nachgeschaut und du hast natürlich recht.
    was du aber für 6 euro mehr bekommst, ist die möglichkeit später mal auf nen 1066 RAM aufzurüsten.
    allerdings auch kein sli, sondern crossfire.

    nimmt sich eigentlich nicht viel, aber der P35 chipsatz soll schon besser sein als der 650i.
     
Thema:

Neue Teile [Empfehlungen]

Die Seite wird geladen...

Neue Teile [Empfehlungen] - Ähnliche Themen

  1. Excel-Tabelle teilen mit Script?!

    Excel-Tabelle teilen mit Script?!: Moin Leute, ich hoffe ich bin hier richtig und jemand hat eine Idee für mich: Das Problem ist, ich habe eine Excel-Liste, worin sich ca. 60...
  2. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  3. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...