Neue Soundkarte

Diskutiere Neue Soundkarte im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal... Da ich gemerkt habe, das meine soundkarte richtig beschissen is wollte ich mir eine neue zulegen... da ich mich auf diesem...

  1. #1 PaddyKingMaster, 08.03.2010
    PaddyKingMaster

    PaddyKingMaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal...
    Da ich gemerkt habe, das meine soundkarte richtig beschissen is
    wollte ich mir eine neue zulegen...
    da ich mich auf diesem gebiet überhaupt nich auskenne
    wollte ich fragen welche soundkarte richtig gut ist...

    mfg paddy
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Motherboard1, 08.03.2010
    Motherboard1

    Motherboard1 Modernboard-Frischling

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Chears,
    wenn du dir richtig was goennen moechtest, kann ich dir Creative empfehlen. Zwar relativ teuer, dafuer kriegst du richtig Leistung. Ich hab selbst eine und kann dir sagen, dass Creative Soundkarten die einzig waren sind.
     
  4. #3 Jaulemann, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    ..du meinst die einzig !wahre! Ware ;)

    die Creative Sound blaster waren nicht umsonst die (imho) ersten am Markt.

    Hier die simpelste Variante wie es sie schon zu 486er Zeiten gab, ohne Digital- ein/Ausgänge:
    http://www.amazon.de/gp/aw/d.html/ref=mp_s_a_49?qid=1268042086&a=B001E5PJ2O&sr=8-49

    Mit der hier mache ich z.Zt. ganz gute Erfahrungen:
    Creative SoundBlaster X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series Soundkarte intern:Amazon.de:Computer & Zubehör

    der Unterschied zum onboard Sound meines alten boards (asus m3a32-MVP Deluxe) ist selbst an einer mittelmäßigen 5.1 anlage zu hören.

    Die bekommst du aber beim hardwareversand etwas günstiger (habe sie dort gekauft, da mein Board keinen onboard Sound hat)

    es tut aber auch schon so eine hier:
    Creative Sound Blaster X-Fi Titanium PCI-E:Amazon.de:Computer & Zubehör
     
  5. #4 Motherboard1, 08.03.2010
    Motherboard1

    Motherboard1 Modernboard-Frischling

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    ...ich find ja diese besser, da man dann auch Frontausgaenge hat und somit schnell etwas anschließen kann (z.B. Headset), ohne gleich eine Acrobatische Meisterleistung vollbringen zu muessen(dies geht zwar auch mit Umschaltern, doch dann hat man Leistungseinbußen).
    PS: Creative Soundkarten sind die einzig wahren ;) !
     
  6. #5 PaddyG2s, 08.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Erstmal wäre es nutzlich welches Soundsystem er hat weil eine 100€ Graka ein 30€ System nicht verbessert da sollte schon was gescheites sein.

    Ich habe die Creative X-Fi Titanium und bin voll und ganz zufrieden, die Fatal1ty ist geldverschwendung, die normale Titanium ist vollkommen ausreichend, aber wenn das Soundsystem Mist ist bringt eine neuen SoKa nix!
     
  7. #6 PaddyKingMaster, 08.03.2010
    PaddyKingMaster

    PaddyKingMaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    öff...
    2 boxen und einen subwoofer...
    Logitech Z4 boxen...
     
  8. #7 PaddyG2s, 08.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Naja da find ich lohnt sich eine Soundkarte nicht und einen eindeutigen Unterschied wirst du nich merken.

    Wie alt ist dein Board und welches ist es?

    Spielst du mehr oder hörst du mehr musik ?
     
  9. #8 helidoc, 08.03.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Das kommt aber auch sehr auf die Anwendung an. Für Spiele oder 5.1-Anwendungen sind diese Karten möglicherweise brauchbar - um Musik aufzunehmen oder auch abzuspielen gibt es aber durchaus besseres.

    Da ist es wirklich fraglich, ob sich eine teure Soundkarte bei diesen (nett formuliert) "Z4-Plastiktröten" lohnt...
     
  10. #9 PaddyKingMaster, 09.03.2010
    PaddyKingMaster

    PaddyKingMaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    ich spiele viel strategiespiele...
    und bei Company of Heroes laggt es auf richtig mieß...
    dann kommt imma so ne meldung "sound oder grafikeinstellungen zu hoch"...
    deshalb wollte ich mir ne neue holen... an der grafik kanns auf keinen fall
    liegen und ram hab ich auch genug...
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    "öff...
    2 boxen und einen subwoofer...
    Logitech Z4 boxen..."

    Jeweils 8,5W für die Satelliten und 23W für den "Subwoofer",was erwartest Du da,Sound wie im Kino?

    Mit einer Soundkarte holst Du aus diesem Spielzeug auch keinen besseren Klang raus,da mußt Du dir schon was anständiges zulegen und nicht so'ne Brüllwürfel.
     
  13. #11 PaddyKingMaster, 11.03.2010
    PaddyKingMaster

    PaddyKingMaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    das is mir ja schon klar....
    ich erwarte auch keinen kino sound...
    mir gehts im großen nur darum das meine strategie spiele wie sau laggen...
    und das game sagt dann an das grafikeinstellungen oder soundeinstellungen
    zu hoch sind...
    z.b. Command & conquers generals
    ein richtig schlechtes game mit sehr niedrigen anforderungen laggt bei eina map mit
    8 spielern wie sau...
     
Thema: Neue Soundkarte
Die Seite wird geladen...

Neue Soundkarte - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...