neue Rechnerkomponenten! kleine Beratung nötig!

Diskutiere neue Rechnerkomponenten! kleine Beratung nötig! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, ich will mir einen Rechner zusammenstellen. Vorerst wird Linux installiert, später Windows, wegen Games etc. Ich hab schon folgende...

  1. #1 Psycot-X, 06.01.2008
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, ich will mir einen Rechner zusammenstellen.
    Vorerst wird Linux installiert, später Windows, wegen Games etc.
    Ich hab schon folgende Teile daheim und das andere schon zusammengestellt.
    Von euch will ich nur noch wissen ob die Komponenten zusammenpassen.

    Ich habe schon:

    - Grafikkarte (ATI, 9550, mit 256 MB, AGP 8x)
    - Festplatte(n) (IDE, 1x 80GB, 1x 40GB)
    - Laufwerk(e) (IDE, 1x CD-Brenner, 1x DVD-Laufwerk
    - Monitor (VGA, max. 1024x768)
    - IDE-Kabel

    Eigentlich hab ich auch n Gehäuse und Netzteil, aber das Netzteil is zu schwach und das Gehäuse nur microatx/µATX, ich hohl mir aber ATX.

    Ich brauch noch:

    - Netzteil
    - Gehäuse
    - Mainboard
    - Arbeitsspeicher
    - Prozessor

    Gehäuse:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=158493&showTechData=true

    Netzteil:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=237059&showTechData=true

    Mainboard:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=213951&showTechData=true

    Arbeitsspeicher:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125688&showTechData=true

    Prozessor:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=138472&showTechData=true

    Das Mainboard war übrigens das einzige unter den Sockel 775ern das AGP Unterstütz.

    Zusammen kostet der Spaß 183€, das schaff ich.

    Sowas wie neuer Monitor, Tastatur/Maus (hab ich), etc. besorg ich später...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jaydee2k7, 06.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Der Andere, 06.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich dich wär würd ich n bissl mehr sparen^^
    ach ja wenn dein board schon PCIe hat dann auch so ne grafikkarte^^
    und dein Ram da würd ich au glei DDR2-800 kaufen wenns des unterstützt^^
    das netzteil hat viel zu viel watt bei deim system würden es auch 400Watt tun und die kosten genau so viel von Be Quiet! und sit viel besser gibt es halt net bei alternate musste bei www.hardwareversand.de gucken
     
  5. #4 FredDy:), 06.01.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    is alles ok bis auf dem prozessor und arbeitssepicher

    cpu nimm lieber einen zukunfstsicheren dual core:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=210625

    arbeitsspeicher:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=157713
    das board unterstützt bis 677Mhz ram du kannst aber auch 800 drauf tuen der wird dann runtergetaktet auf 677MHz.

    dein sytsem braucht ungefähr 250watt und warum haste dann ein schlechtes 500watt genommen. meine empfelung:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=143068
     
  6. #5 Der Andere, 06.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    das ist ziemlich gut von FfredDy aber nimm ein 350Watt Be Quiet! Straight Power kostet genausoviel fast weniger und ist viel besser^^
     
  7. #6 Classisi, 06.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    dann kannste allerdings nicht bei alternate bestellen, da die kein be quiet anbieten
    MFG.
    Classisi
     
  8. #7 Der Andere, 06.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    sach ich ja nä^^
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Psycot-X, 07.01.2008
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Also, danke für eure Posts.

    Aber ich kann eure Post contern indem ich einfach sag:

    Ich kann mir das nich leisten.
    Und ich will schon seit 2 Jahren einen eigenen Rechner und will das jetzt einfach ma durchziehen.

    Ich weiß selbst, dass ich mit Dualcore und anderem RAM besser dran bin, aber naja.

    Und 350W Netzteil, das packt der ja dann später imo nich mehr.

    Trotzdem THX für eure Tipps.

    Aber die Zusammenstellung ist, was die Kompatibilität betrifft, ok?
     
  11. #9 FredDy:), 07.01.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    jo das passt. aber wenn du keine große ansprüche an deinen rechner hast reicht das sehr gut aus;)
     
Thema: neue Rechnerkomponenten! kleine Beratung nötig!
Die Seite wird geladen...

neue Rechnerkomponenten! kleine Beratung nötig! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...