neue Ram, Rechner bootet nicht

Diskutiere neue Ram, Rechner bootet nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....

  1. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx)
    von 4 auf 16 GB aufgerüstet.
    Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr.
    Ich habe die alten Ram wieder eingebaut, tadellos. Dann habe ich die neuen wieder eingebaut.Erste Booten ging. zweite Booten, nichts. Jetzt habe ich gesehen, dass mein Bord maximal 1333 Mhz zulässt, die neuen Ram aber mit 1600 Mhz takten. Kann das daran liegen und, wenn ja, wie kann ich das ändern, ohne andere Ram einbauen zu müssen?

    mikety
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 JudgeLG, 19.01.2016
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niedersachsen
    Dein Board ist nur für 1333 Mhz ausgelegt. Nen neues Board kaufen das bis 1600 Mhz kann oder die alten Riegel wieder rein. Du kannst ja auch kein StraußenEi in nen stinknormalen Eierbecher quetschen.
     
  4. #3 xandros, 20.01.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der RAM muiss mit dem Mainboard kompatibel sein und sollte zudem auch von der Taktfrequenz her vom Speichercontroller (siehe technische Daten deines Prozessors!) unterstützt werden. Alles andere kann und wird nicht funktionieren - selbst dann nicht, wenn der RAM mechanisch passt.

    Verwende RAM, den dein Mainboardhersteller in der Speichersupportliste des Mainboards listet. Damit bist du auf der sicheren Seite, dass die Riegel (sofern nicht defekt) auch funktionieren.
     
  5. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Ram gegen 1333 ausgetauscht, das Problem ist geblieben. Jetzt habe ich im Bios (American Megatrends Inc. V17.15,) unter <Cell menu> gesehen, das da bei < current dram frequency> 1066 steht. Wo kann ich das im Bios ändern? Das Bord soll ja bis 1333 Mhz leisten.

    mikety
     
  6. #5 xandros, 27.01.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann schau in diesem Menü mal weiter nach unten. Dann wirst du die Bereiche "Memory-Z", "Advance DRAM Configuration" und "FSB/DRAM Ratio" auch finden.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir Leid. Keins von den dreien steht bei mir im Cell menu. ich habe die CPU Calibration auf auto gestellt. Trotzdem, Neue Riegel drin, einmal Booten ok, beim zweiten Mal leuchtet nicht einmal die Anzeige, dass die HD arbeitet. Schwarzer Bildschirm und Stille.

    mikety
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.379
    Zustimmungen:
    20
    mikety, ich glaube, du hast Xandros seinen Post nicht wirklich gelesen oder verstanden ;)
     
Thema:

neue Ram, Rechner bootet nicht

Die Seite wird geladen...

neue Ram, Rechner bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...