neue prozis, neue mainboards...zahlt es sich aus zu warten?

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von little gamer, 23.09.2007.

  1. #1 little gamer, 23.09.2007
    little gamer

    little gamer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    meine quelle:

    http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_28839375.html

    zahlt es sich aus auf die neuen prozessoren und so weiter zu warten(12.november sollen schon de ersten rauskommen)
    oder wird der preisnachlass bei alten prozessoren nich so hoch sein?

    danke

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Flundermann, 23.09.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Lass doch den ganzen Intel-Schwachsinn und hol dir lieber was vernünftiges und vor allem günstiges von AMD. Die sind mindestens genauso leistungsstark und ich muss nicht immer das teuerste nehmen (teure Mainboards, teurer Speicher usw).
     
  4. #3 HotSpot, 23.09.2007
    HotSpot

    HotSpot Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir nur zu intel raten...wie die meisten sicherlich auch ;)

    naja.... es gibt nie einen richtigen zeitpunkt einen pc zu kaufen^^....kommt ja dauernd neuer kram raus....muss jeder für sich selbst wissen...WANN^^.

    ich würde aber noch warten bis die neuen rauskommen....also cpu's und graka's.... da werden die alten sicherlich billiger
     
  5. #4 little gamer, 23.09.2007
    little gamer

    little gamer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    amd oder intel is für mich klar

    nvidia oder ati auch^^

    also bis 12.november warten...?
     
  6. #5 FredDy:), 23.09.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    am 12. november kommen server prozessoren raus soviel ich weiß. die neuen desktop cpus kommen wie es beisteht im mai
     
  7. #6 Psycot-X, 23.09.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dieser Meinung bist.

    Intel ist AMD mindestens 2 Jahre vorraus.
    Intel ist leistungsstärker und besser als AMD.

    AMD ist natürlich günstiger, aber trotzdem rate ich eher zu Intel.
     
  8. #7 little_schwingi, 23.09.2007
    little_schwingi

    little_schwingi Guest


    weiß jemand mehr darüber?
    des hab i erfahren:

    Einmal im Jahr präsentiert der weltgrößte Chip-Hersteller seine neuen Technologien. Diesmal stand in San Francisco die 45-Nanometer-Fertigungstechnologie im Mittelpunkt – schließlich rollen bei Intel schon die ersten „Penryn“-CPUs in 45-nm-Technik vom Band.

    Bereits am 12. November erscheinen die ersten Modelle innerhalb der Core-2-Duo-Familie, wahrscheinlich zuerst eine „Extreme“-Version mit 3 GHz. Die passende Highend-Plattform liefert Intel gleich dazu – mit der Edel-Platine „Skulltrail“ mit 2 CPU-Sockeln und Steckplätzen für gleich vier Grafikkarten.

    Ab Mai 2008: Die neue Super-CPU „Nehalem“ kommt
    Voraussichtlich im Mai 2008 folgt „Nehalem“, ein neuentwickelter Vierkern-Chip in 45-nmTechnik. Er soll mit einem integrierten Memory-Controller und dem neuen System-Bus „QuickPath“ erneut für Leistungssprünge sorgen.

    für mich hört sich das an als kommt am 12.nov eine cpu, des heißt de anderen müssten doch billiger werden(bin da jetzt nicht ganz am laufenden, deswegen lese ich das jetzt amol des draus, für verbesserungen bin ich gerne offen ;))

    mfg
     
  9. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    ja 2 JAhre voran vllt, aber cvllt 2 Jahre verschwendet ? Denn Wenn es wirklich 2 Jahre wären, wären wir schon bei 2 stelligen ghz zahlen ( siehste ab 2010 is es garantiert soweit )
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 HotSpot, 24.09.2007
    HotSpot

    HotSpot Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    2 stgellige kommen doch eh noch lange nicht?

    wenn dann nur kerne. und momentan ist intel bei 4 x 3 ghz...also zweistellig...aber nur nach deiner rechnung zweistellig..

    ich glaube kaum das es 2010 cpu's mit 2 x 10 ghz gibt löl :D
     
  12. #10 Invidious, 24.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwann gehts bei den GHz auch nicht mehr weiter, man kann nicht ewig die Schaltkreise verkleinern, deshalb wird es irgendwann bei den GHz nicht mehr weitergehen, da sie dann einfach zu heiß werden und zu viel Strom verbrauchen.
     
Thema:

neue prozis, neue mainboards...zahlt es sich aus zu warten?

Die Seite wird geladen...

neue prozis, neue mainboards...zahlt es sich aus zu warten? - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...