neue graka - welche?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von fm94, 03.10.2008.

  1. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    wie es aussieht hat meine 7600gt leider den geist aufgegeben...
    nun muss ich mir wohl oder übel ne neue graka kaufen, jedoch nichts ganz so teures, da nächstes jahr eh ein komplett neuer pc fällig wird...
    was haltet ihr hiervon:
    http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI

    ich brauche meinen pc schon hauptsächlich zum zocken, meistens css, das sollte damit wohl locker gehn, oder??
    und wenn crysis nur auf low läuft hab ich auch kein problem, bin ich eh schon gewohnt^^
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Wifinoob, 03.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Von dem Preis bin ich nicht sonderlich begeistert.

    Kauf dir lieber einen von diesen hier, die sind Leistungsstärker:

    --> klick

    --> klick
     
  4. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    sonst noch jemand ne meinung zu der von mir genannten graka?
     
  5. #4 MJG@N95., 04.10.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Wann kaufst du dir denn den neuen Rechner?
    Also dann würde ich mir, wenn du jetzt noch eine "Übergangsgraka" haben willst, wirklich was ganz günstiges nehmen!
    Was hälst du von der 88GT? gibts zurzeit schon für ca. 80€.
    Und wenn du sie dir dann etvl. noch gebraucht holst, ist sie natürlich noch viel günstiger!

    Aber das musst du wissen, wie viel du noch vor deinem neuen ausgeben willst.
     
  6. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    80€ für ne 88gt??
    kannste mir da mal nen link schicken, weil des günstigste was ich für ne 8800gt gesehen hab warn 100€ (bei hardwareversand)
    gebrauchte wollt ich eigentlich keine, wer weiß was der vorbesitzer damit schon angestellt hat...
    außerdem, hat die von mir genannte karte nicht sogar bessere takte, als ne 88gt??

    also mehr als 100€ wollte ich eigentlich nicht mehr ausgeben...
     
  7. #6 MJG@N95., 04.10.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Oh, sorry, mein Fehler. Die 88GT für ca. 80€ hat nur 256MB!
    Aber hier kannst du ja trotzdem nochmal gucken.
    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?suche=8800GT
     
  8. #7 Wifinoob, 04.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Geforce 8800 GT ist eine gute Wahl. Für 80 Euro habe ich die allerdings auch noch nicht gesehen.

    Für 96,99 Euro bekommst du hier eine Geforce 9800 GT 512. Die ist nur ein kleines bisschen schneller als die Geforce 8800 GT aber falls es mit der 8800 GT für 80 Euro nichts wird wäre es eine gute Alternative.

    --> klick

    EDIT: Vergiss die 9800 GT 512 ;)

    Ich habe hier eine ATI Radeon HD 4850 für 119 bzw. 122 Euro gefunden.

    --> klick
    --> klick

    Die steckt die geforce 8800 GT zweimal in die Tasche :D
     
  9. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Wifinoob, 04.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Die ist schon ganz ok! Allerdings kommt sie von der Leistung her nichteinmal annähernd an die HD 4850 heran. Dazwischen liegen Welten. SIe liegt auf dem Niveau einer X1900 XT, eventuell sogar noch etwas darunter. Für CS:S dürfte sie wohl ausreichen.
    Wenn du allerdings hardcore CSS spieler bist wird dich die framerate kaum begeistern.

    Allerdings habe ich sie schon für 45 bzw. 47 Euro gesehen.

    --> klick
    --> klick
     
  12. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ich meinte die 8600gts (wohlgemerkt S)...
    denn die hat schon ganz ordnetliche takte...
     
Thema:

neue graka - welche?

Die Seite wird geladen...

neue graka - welche? - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  5. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...